1.0 Frage zu EB als Beruf

Rebecca S.
Flashcards by Rebecca S., updated 5 months ago
0
0
0

Description

ENB13-B Der Weg in die Selbstständigkeit; Ernährungsberatung als Beruf

Resource summary

Question Answer
Frau G beabsichtigt ihre Tätigkeit als Ernährungsberaterin mit dem Vertrieb von Diätprodukten zu verbinden. Ist sie dann freiberuflich oder gewerblich tätig? Sie ist gewerblich tätig. Verkauf von Produkten gehört zum Handel und damit zu den klassischen Gewerbetätigkeiten.
Nennen Sie mindestens 3 Merkmale einer selbstständigen Tätigkeit Selbstständige Tätigkeit liegt vor, wenn... ... in eigenem Namen auf eigene Rechnung gehandelt wird ... das U-Risiko selbst getragen wird ... eigene Betriebsstätte unterhalten wird ... Tätigkeit & Arbeitszeit im Wesentlichen frei gestaltet werden können ... auf Dauer für mehr als nur einen Auftraggeber gearbeitet wird
Frau B möchte nebenberuflich Ernährungsberaterin werden. Sie plant mit 20h pro Woche. Sie will einen Praxisraum anmieten. Was raten sie ihr? Frau B. sollte prüfen, ob sie die Praxis in der eigenen Wohnung einrichten kann bzw. einen Raum in einer Büro- oder Praxisgemeinschaft günstig anmieten kann. Die Kosten und der Aufwand einer eigenen Praxis stehen in keinem Verhältnis zum möglichen Umsatz
Über welches Vertriebssystem werden viele Produkte zur Gewichtskontrolle angbeoten? Über den Strukturvertrieb
Warum sind publizistische Tätigkeiten für einen Ernährungsberater wahrscheinlich keine gute Einkommensquelle? Weil gut bezahlte Publikationen gewöhnlich einen hohen Bekanntheitsgrad des Autors voraussetzen.
Nehmen Sie zur folgenden Aussage Stellung: "Die Vorbereitung zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit als Ernährungsberater hängt nicht davon ab, ob man haupt- oder nebenberuflich tätig sein wird." Die Aussage stimmt nicht. Eine hauptberufliche Tätigkeit muss die eigene Existenz vollständig sichern und erfordert deshalb eine noch gründlichere und komplexere Vorbereitung als eine nebenberufliche Tätigkeit
Nehmen Sie zur folgenden Aussage Stellung: " Bei einer hauptberuflichen selbstständigen Tätigkeit als EB handelt es sich immer um einen freien Beruf." Die Aussage stimmt nicht. Ob haupt- oder nebenberuflich tätig: Ein EB hat keinen Anspruch auf eine Anerkennung als Freiberufler. Jeder Fall unterliegt einer individuellen Prüfung durch die zuständige Finanzbehörde
Welches Kriterium entscheidet ob ein EB als haupt- oder nebenberuflich eingestugt wird? a) Ausübung einer anderen Tätigkeit im Hauptberuf b) Anzahl der Wochentage, an denen die Tätigkeit ausgeübt wird c) zeitlicher & wirtschaftlicher Anteil an der sicherung der Existenz c) zeitlicher & wirtschaftlicher Anteil an der sicherung der Existenz
Welche Einsatzbereiche für EB gibt es und was für Vor- und Nachteile haben sie? EIGENE BERATUNGSPRAXIS + Unabhängigkeit, unternehm. Freiheit - hohe feste Kosten bei Raummiete, nur bei hauptberufl. Tätigkeit sinnvoll KOOPERATION + mässige Kosten, gegeseitige Unterstützung, Synergieefekt Werbung - an Absprachen mti Partner gebunden EB IN FREIER MITARBEIT + geringe Kosten, Akquisation leicht - an Konzept v. Auftraggeber gebunden VORTRÄGE & WORKSHOPS + unmittelbare Ereichbarkeit der Zielgruppe, gute Öffentlichk.-Arbeit - Zeitaufwand, intensive Vorbereitung, oft nur geringes Honorar VERKAUF VON PRODUKTEN + schneller Umsatz - Image kann leiden, Kompetenz wird auf Produkt reduziert PUBLIZISTISCHE TÄTIGKEITEN + gute Öffentlichk.-Arbeit, nachhaltige Wirkung - zeit- & arbeitsintensiv, keine nennenswerte Umsatzquelle
Show full summary Hide full summary

Suggestions

Ernährungsberatung als Beruf
Rebecca S.
Glossary of Accounting Terms
racheloucks
Rates of Reaction
Evie Papanicola
ICT Revision 2014
11RaceyG
King Lear flash cards
Sophie Tilney
The Problem of Evil
michellelung2008
Mapa Conceptual de Liderazgo
gabbi.mendoza
Historia matematyki II
Tomasz Kacperek
Discovery - HSC English
abby.slinger
GCSE - Introduction to Economics
James Dodd
Core 1.12 Timbers blank test
T Andrews