Diabetes

heikel2007
Flashcards by heikel2007, updated more than 1 year ago
heikel2007
Created by heikel2007 over 7 years ago
101
4

Description

Flashcards on Diabetes, created by heikel2007 on 11/04/2013.

Resource summary

Question Answer
Was ist Insulin 1.) Hormon, gebildet in Bauchspeicheldrüse. 2.)Aufgabe: leitet Glukose aus dem Blut in die Körperzellen. 3.)Ermöglicht den Stoffwechsel.
Typ I Diatetes Mangel an Insulin durch Zerstörung der Zellen, die Insulin produzieren. Auch juveniler Diabetes genannt. Am häufigsten Kinder und Erwachsene bis 40. Typ Ia) z.B. nach einer Infektion Typ Ib) Anlagebedingt
Zeichen für Typ I starker Gewichtsverlust ständiger Durst trotz stark erhöhter Trinkmenge erhöhte Urinmenge Bauchschmerzen Durchfall Abgeschlagenheit Konzentrationsstörungen
Typ II Diabetes Verminderung der Ansprache der Körperzellen auf Insulin. URSACHE: Fettreiche Ernährung, Übergewicht, Bewegungsmangel
Zeichen für Typ II Diabetes Allgemeine Befindungsstörungen Abgeschlagenheit, Hunger, Gewichtszunahme. Später starker Durst, vermehrte Urinausscheidung, Gewichtsabnahme
Blutzuckerwerte NORMAL: 70-120 mg/dl HYPOGLYKAMIE: unter 40 mg/dl HYPERGLYKÄMIE: über 120 mg/dl
Welche Symptome bei: HYPOGLYKÄMIE ZU VIEL INSULIN Schwitzen, Herzklopfen, Zittern, Persönlichkeitsveränderungen, Sehbeeinträchtigung, undeutliches Sprechen.
Welche Symptome bei HYPERGLYKÄMIE? ZU VIEL BLUTZUCKER Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Juckreiz, Gewichtsverlust, Durst, Polyurie, Sehstörungen, Neigung zu Infektionen, Kraftlosigkeit, Dermatitis, Harnwegsinfekte
Show full summary Hide full summary

Similar

Nephrologie
a_felden
Diabetes
Julia Gen
Cell Structure
daniel.praecox
MCAT Study Plan
Alice ExamTime
Of Mice and Men
becky_e
DISPOSICIÓN ESPACIAL
Ariana Chavez
History of Medicine: Ancient Ideas
Camila Nicole Quijano Escobar
EQUILIBRIO QUIMICO
Joel Tapia
LINEA DEL TIEMPO DE LA EVOLUCION DEL MICROSCOPIO
Joaquin Calderon
ANCHO Y ALTURA
Lida Diaz
Atomic numbers and mass numbers quiz (Sarah Egan)
Brigitte Bunge