Volkswirtschaft Kapitel 3

simanek.michael
Flashcards by simanek.michael, updated more than 1 year ago
simanek.michael
Created by simanek.michael over 5 years ago
5
1

Description

6 Wirtschaftsfachwirt Flashcards on Volkswirtschaft Kapitel 3, created by simanek.michael on 11/11/2015.

Resource summary

Question Answer
Nenne die Wirtschaftspolitischen Ziel laut StWG Preisniveaustabilität angemessenes u. stetiges Wirtschaftswachstum hoher Beschäftigungsstand außenwirtschaftliches Gleichgewicht
Nenne die zwei zusätzlichen Bereiche des magischen Sechseck Erhaltung der Umwelt gerechte Einkommens- und Vermögensverteilung
Welche Ziele des Sechsecks sind kongruent konkurierend indifferent Wirtschaftswachstum - hoher Beschäftigungsstand Wirtschaftswachstum - Preisniveau Umwelt - Außenwirtschaft
Nenne die 4 Arten der Arbeitslosigkeit Erklärung in Stichpunkten saisonal - Tourismus/Gastronomie friktionell - durch Arbeitsplatzwechsel konjukturell - ↓ der Gesamtwirtschaft strukturell - Strukturwandel regional auch technologisch bedingt
Was führt zur strukturellen Arbeitslosigkeit Produktionsverlagerung ins Ausland technologischer Fortschritt schlechte/falsche Qualifikationen der Arbeitsuchenden ↑Zahl der Erwerbspersonen - Zuwanderung
Was zeigt die Inflationsrate (gewichteter Mittelwert) an Die Veränderung der Lebenshaltungskosten eines Durchschnittshaushaltes
Was ist der HVPI Hormonisierter Verbraucherpreisindex macht die EU-weiten Warenkörbe vergleichbar Kennzahl für Preisniveauentwicklung
Was ist der VPI Verbraucherpreisindex viritueller Warenkorb über den die Ølich verbrauchten Mengen der Güter und Leistungen erfasst werden
Nenne Umweltpolitische Zielsetzungen sparsame Verwendung nicht reproduzierbarer Rohstoffe effizienter Energieverbrauch umweltschonende Produktionsfaktoren Recycling Nutzung regenerierbarer Rohstoffe/Energie
was bedeutet negativer Außenbeitrag und was kann dieser für Folgen haben mehr Importe als Exporte Folgen: ↑ Staatsverschuldung und Arbeitslosigkeit
was bedeutet positiver Außenbeitrag und was kann dieser für Folgen haben mehr Exporte als Importe Folgen: Verschuldung exportschwacher Staaten (Ausfall von Handelspartnern - Griechenland) steigende Inflation (importierte Inflation)
Kritikpunkte am Wirtschaftswachstum BIP Unfälle u. Katastrophen ↑ das BIP Güterproduktion ↑Umweltbelastung, die Beseitigung ↑ BIP ohne Wohlstandserhöhung Verbesserung der Lebensqualität nicht mit einbezogen
Einkommensverteilung in der sozialen Marktwirtschaft Mischung aus Leistungsgerecht (hohe Einkommensunterschiede) und Bedarfsgerecht (Unterstützung Leistungsschwacher durch Transferzahlungen)
Welche geldpolitischen Instrumente hat die EZB zur Steuerung der Geldmenge Offenmarktpolitik - befristeter Ankauf von Wertpapieren durch die EZB Ständige Fazilitäten - unbegr. Tageskredite Spitzenrefinanzierungsfaszilität - unbegr. Übernachtanlagen Mindestreservepolitik - Banken müssen Geld bei der EZB hinterlegen
Oberstes Ziel der EZB Erreichung und Wahrung der Preisniveaustabilität innerhalb Europas
Erkläre den Begriff Leitzinns und was eine Änderung dessen bewirkt Leitzinns = Zinnssatz, zu dem sich Kreditinstitute bei Zentralbanken Geld leihen. ↑Leitzinns = ↑ Kosten für Geldbeschaffung, Weitergabe an Kunden (UN u. Verbraucher) Kreditnachfrage sinkt, Geldmengenwachstum wird gedämpft
Was kann den geldpolitischen Maßnahmen der EZB entgegenwirken Internationale Finazströme zu hohe Lohnabschlüsse der Tarifparteien pessimistische Grundstimmung
Was ist die Aufgabe der Finanzpolitik Mithilfe des Steuersystems die Finanzierung der staatlichen Ausgaben zu sichern Einnahmen nach sozialen Gesichtspunkten umzuverteilen
Nenne Punkte der Wachstumspolitik Staatliche Maßnahmen zur Erhöhung des Technischen Fortschritt (Produkinnovation, Prezessinnovation), ständige Verbesserung des technischen Wissens und der Bildung
Tarifpolitik Bedeutung Tarifautonomie zwischen Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften Keine Einmischung des Staates
Arbeitsmarktpolitik Wie wirkt der Staat auf den Arbeitsmarkt ein Bestimmungen des Arbeitsrechts Arbeitsschutz, gesetzte Mindeststandards (Kündigungsfristen, Urlaub ect.)
was umfasst die Arbeitsmarktpolitik des Staates im engeren Sinne Aktivität der Bundesagentur für Arbeit passiv - mindert Folgen der Arbeitslosigkeit (ALG I, Kurzarbeitergeld) aktiv - Maßnahmen um Erwerbspersonen wieder in den Arbeitsmarkt zu bringen (Vermittlung, Förderung, ABM, Existenzgründung)
Umweltpolitik Erkläre das Verursacherprinzip Der für Umweltbelastung Verantwortliche muss die Kosten für die Beseitigung Tragen umweltbelastende Güter können damit nicht mit zu niederigem Preis kalkuliert werden
Umweltpolitik Erkläre das Gemeinlastprinzip Wenn der Verursacher von Umweltbelastungen nicht ermittelt werden kann, muss die Gemeinschaft für die Beseitigung aufkommen
Wann erfolgen direkte Staatsaktivitäten zur Beseitigung von Umweltproblemen/Schadstoffen Nenne Beispiele Wenn Umweltbeeinträchtigungen nicht zu vermeiden sind Beispiele: Kommunale Kläranlagen, Recycling
Welche Möglichkeiten hat der Staat auf private Wirtschaftssubjekte Einfluss zu nehmen Aufklärung Information Anreize Umweltzertifikate
Nachfragepolitik nenne Ziel und Ansatzpunkt Kurzfrist. Beseitigung Wirtschaftsstörungen - Stärkung gesamtwirtschaftl. Nachfrage = Konsumsteigerung - Steigerung Investition öffentl. Haushalte
Nachfragepolitik nenne Maßnahmen - Stärkung Massenkaufkraft d. Zuschüsse oder geringere Abgaben d. Haushalte - ↑Staatskonsum d. Ausgabenprogramme - Schaffung verbrauchsfördernder Rahmenbedingungen - Ausweitung Investition d. öffentl. Sektors
Angebotspolitik nenne Ziele und Ansatzpunkt
Angebotspolitik nenne Maßnahmen
Definiere Offenmarktgeschäfft Zentralbank kauft bestimmte festverzinsliche Wertpapiere von den Geschäftsbanken Hauptrefinanzierungssatz
Definiere Spitzenrefinanzierungsfaszilität Möglichkeit für Geschäftsbanken im Euroraum, kurzfristig (über Nacht) Geld bei der Europäischen Zentralbank (EZB) zu beschaffen. Als Preis für die Inanspruchnahme der SRF zahlen sie den von der Zentralbank vorgegebenen Spitzenrefinanzierungssatz
Definiere Einlagenfaszilität Eine Einlagefazilität ist eine Möglichkeit für Geschäftsbanken im Euroraum, kurzfristig nicht benötigtes Geld bei der Europäischen Zentralbank anzulegen. Als Verzinsung erhalten sie den von der Zentralbank vorgegebenen Einlagesatz
Definiere Mindestreservepolitik prozentuale Sätze für den Anteil von Kundeneinlagen, die von Banken und Sparkassen bei der Zentralbank als zinslose Guthaben unterhalten werden müssen
Definiere Akzeleratoreffekt Multiplikatoreffekt → erhöhter Nachfrage = Kapazitätsauslastungen Unternehmen. Für Engpassvermeidung tätigen Unternehmen Investitionen. Effekt vom erhöhten Volkseinkommen zu erhöhten Investitionen
Definiere Multiplikatoreffekt Staatsausgaben erhöht sich das Volkseinkommen Dadurch kann eine zusätzliche Nachfrage ausgelöst werden, die höher ist als die eigentlichen zusätzlichen Staatsausgaben
Was versteht man unter Crowding-out Infolge zunehmender staatlicher Verschuldung steigen Zinssätze für den Staat steigen Parallel steigen indes auch die Zinssätze für die andere Wirtschaftssubjekte führt zur Senkung privater Investition
Show full summary Hide full summary

Similar

Betriebliches Management
Un Bekannt
Markt, Preis, Wettbewerb
Tatjana Klingebi
Lieferkonzepte
stefanie.inc
FCE Practice Quiz - B2
miminoma
An Inspector Calls - Inspector Goole
Rattan Bhorjee
Biology B1
Kelsey Phillips
Atomic numbers and mass numbers quiz
Sarah Egan
IDENTIDAD SOCIAL
Deivis jhon Miranda
Mapa Mental para Resumir y Conectar Ideas
ulises leon
Maduración de Frutas
Sofi Ramirez
La estadistica, mapa conceptual
Aury Bustamante