VL 8: Beobachtung, Verhaltensspuren

Sven Christian
Flashcards by Sven Christian, updated more than 1 year ago
Sven Christian
Created by Sven Christian over 5 years ago
14
0

Description

Erklärung der Forschungsmethode Beobachtung im Detail

Resource summary

Question Answer
Beobachtung Etwas visuell wahrnehmen und so erforschen Warum: Grenzen klassischer Befragung
Grenzen klassischer Befragung Menschen können oft keine Auskunft über die "wahren" Gründe ihrer Urteile, Präferenzen oder Verhalten geben
Verhaltensspuren Spuren, die das menschliche Verhalten zurücklässt Indirekte Beobachtung durch Analyse der Verhaltensspuren z.B. Stromrechnung
Technik der verlorenen Briefe Experiment: Adressierte Briefe bewusst verlieren. Messen wie viele Briefe vom Finder abgeschickt werden. UV: Unterschiedlicher Adressat ("Dr. ABC", "The Nazi Party", ...)
Teilnehmende Beobachtung Beobachter ist Teil des beobachteten Interaktionssystems Voraussetzung: Übernahme einer definierten+akzeptierten Rolle im Feld z.B. Ein Student der Vorlesung beobachtet andere Studenten.
Nicht-teilnehmende Beobachtung Beobachter beobachtet von "außen" Nicht Teil des beobachteten Interaktionssystems
Offene Beobachtung Den Beobachteten ist bewusst, dass sie beobachtet werden Problem: Reaktivität
Verdeckte Beobachtung Die Beobachteten wissen nicht, dass sie beobachtet werden
Reaktivität Tatsache des Wissens der Probanden, dass es sich um ein Experiment handelt, beeinflusst Verhalten und Einstellungen ungleich natürliches Verhalten
Strukturierte Beobachtung Hoch-strukturiertes Beobachtungsschema
Unstrukturierte Beobachtung Aufgezeichnet wird, was wichtig erscheint
Prozessproduzierte Daten Daten, die im Rahmen sozialer Prozesse ohne Eingriff des Forschenden erhoben werden
(Nicht-)reaktive Datenerhebung Erhebung von Daten, die (nicht-)reaktiv sind
(Nicht-)teilnehmende Datenerhebung Erhebung von Daten aus (nicht)-teilnehmender Beobachtung
Offen/Verdeckte Datenerhebung Erhebung von Daten aus offener/verdeckter Beobachtung
(Un-)strukturierte Datenerhebung Erhebung von Daten aus (un-)strukturierter Beobachtung
Labor Experiment in kontrollierter Umgebung
Feld Experiment in natürlicher Umgebung
Fremdbeobachtung Beobachtung von Fremden
Selbstbeobachtung Beobachtung von sich selbst
Leitfaden Faden, der Struktur des Erhebungsinstruments leitet ("Roter Faden")
Show full summary Hide full summary

Similar

VL 1: Wozu empirische Sozialforschung?
Sven Christian
VL 2: Der Forschungsprozess
Sven Christian
Der Mensch als Gegenstand der Pädagogik / Psychologie
Weber Jule
VL 9: Quantitative, qualitative und vergleichende Methode
Sven Christian
VL 6: Forschungsdesigns: Experimentelle Designs
Sven Christian
Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung
Manfred Grasl
Der Mensch als Gegenstand der Pädagogik / Psychologie
Tanja Schlesinger
Der Mensch als Gegenstand der Pädagogik / Psychologie
Tanja Schlesinger
Der Mensch als Gegenstand der Pädagogik / Psychologie
Tanja Schlesinger
Beobachtung der Haut
morsy
VL 3: Theorien, Variablen, Hypothesen/Messen
Sven Christian