Europa

w.knogler
Flashcards by w.knogler, updated more than 1 year ago
w.knogler
Created by w.knogler over 7 years ago
435
5

Description

Geographie

Resource summary

Question Answer
Wo verläuft die Grenze Europas zu Asien? Ural (Gebirge); Ural-Fluss; Kaspisches Meer; Manytschniederung, Asowsches Meer; Straße von Kertsch; Schwarzes Meer; Bosporus, Marmara-Meer, Dardanellen, Ägäis (Grenze GR TR)
Ureuropa stammt aus dem Präkambrium.Wie heißen diese Gebiete? Russische Tafel; Baltischer Schild; NW-Schottland
Im Altpaläoziokum kam es zur Faltengebirgsbildung. Wie hieß diese Faltung und welche Gebiete entstanden dadurch? Kaledonische Faltung: großer Teil vom GB (Kaledonien = anderer Name für Schottland; [Achtung Neukaledonien liegt in der S-See östlich von AUS]; Irland, Norwegen (Skanden)
Im Jungpaläozoikum kam es zu Faltungen. Wie heißen diese ? Amorikanische Faltung Variskische Faltung
Welche Gebirge entstanden durch die amorikanische Faltung? SW-England, W-Frankreich; Iberische Scholle Spanien u. Portugal)
Welche Gebiete entstanden durch die variskische Faltung? Mittelgebirge in W- u. Mitteleuropa (z.B. Vogesen, Schwarzwald, Jura, Böhmische Masse (Mühl- u. Waldviertel), Ural
Im Mesozoikum und in der Erdneuzeit (Känozoikum) kam es zur letzten Faltung in Europa. Wie heißt dieses Faltengebirgssystem und welche Gebirge entstanden dadurch in Europa? Alpidische Faltung: Sierra Nevada, Pyrenäen, Apennin, Alpen, Karpaten, Balkan, Dinarisches Gebirge, Pindus
Welche Klima- und Vegetationszonen kommen in Europa vor? Subpolare, kaltgemäßigte, kühlgemäßigte Zone; warmgemäßigte Subtropenzone
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: Griechenland Warmgemäßigte Subtropenzone
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: Großbritannien Kühlgemäßigte Zone (ozeanisch)
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: Österreich Kühlgemäßigte Zone (Übergangsklima)
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: Ukraine(ohne Krim-Halbinsel) Kühlgemäßigtes Zone (kontinental)
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: fast ganz Finnland Kaltgemäßigtes Klima (kontinentales Borealklima)
Ordne folgende Länder den in Europa vorkommenden Klimazonen zu: Island Subpolar (ozeanisch)
Wie heißt das warmgemäßigte Subtropenklima noch? Mittelmeerklima (mediterranes Klima) oder Etesienklima
Wodurch unterscheidet sich der Verlauf der Isothermen (Linien mit gleicher Temperatur) im Winter von denen im Sommer und was bedeutet das? Winter: weitgehend längenkreisparallel (d.h. Kontinent wird von W nach O immer kälter) Sommer: weitgehend breitenkreisparallel (d.h. Kontinent wird von N nach S immer wärmer)
Ordne folgende Vegetation den in Europa vorkommenden Klimazonen zu! Laub- und Mischwälder Kühlgemäßigte Klimazone
Ordne folgende Vegetation den in Europa vorkommenden Klimazonen zu! Hartlaubgewächse (Macchie)
Ordne folgende Vegetation den in Europa vorkommenden Klimazonen zu! Nadel – und Birkenwälder Kaltgemäßigte Klimazone
Ordne folgende Vegetation den in Europa vorkommenden Klimazonen zu! Tundra Subpolare Klimazone
Welche 3 großen Sprachgruppen gehören in Europa zur indoeuropäischen Gruppe und welche Indoeuropäer gibt es noch? germanische, slawische u. romanische Gruppe. Daneben noch: Albaner, Letten und Litauer; keltische Gruppe: Iren, Gälen (Schottland), Walliser (Wales), Bretonen (Bretagne – Frankreich)
Welche Ethnien gehören in Europa zur finnisch-ugrischen Sprachgruppe? Finnen, Ungarn, Esten; daneben u.a. Samen (Lappland); Karelen (Karelien in Finnland und Russland)
Welche bedeutenden Ethnien gibt es neben der indoeuropäischen und finnisch-ugrischen Sprachgruppe in Europa? Türken; Basken; Malteser (semitische Gruppe)
In welchen Ländern leben überwiegend Katholiken? Westeuropa (ohne GB) und S-Europa u. Kroaten in SO-Europa
In welchen Ländern leben überwiegend Protestanten? UK (GB + N-Irland); NL, D, CH, Skandinavien, Estland
In welchen Ländern leben überwiegend Orthodoxe? Ost- u. Südosteuropa (außer Mittel- u. N-Albanien, Kosovo)
In welchen Ländern leben überwiegend Muslime bzw. sind Muslime eine bedeutende autochthone (alteingesessene) Minderheit? Türkei; Albanien (ca 70%) Bosnien-Herzegowina (ca 48%); Russland
Welche Getreideart dominiert im West- und Mitteleuropa und welche in Osteuropa? W- u. Mitteleuropa: Weizen; Osteuropa: Roggen
Welche landwirtschaftlichen Kulturen gibt es neben dem Winterweizen und Maisanbau in den mediterranen Gebieten (Mittelmeerraum)? Wein- Obst- (Feigen, Zitrusfrüchte) und Gemüseanbau, Tabak und Oliven
Wo kommt es in Europa zu überwiegender Grünlandwirtschaft? im maritimen (ozeanischen ) Westeuropa z.B. Irland; Gebirge Skandinaviens (Fjellregion); Alpen und Voralpen, in Mittelgebirgslagen (z.B. Mühlviertel), in Augebieten und in Moorlandschaften
Welche 2 Garantien gewährte die EG (bis Vertrag v. Lissabon 2009, dann EU) in der Landwirtschaft? a) Preisgarantie b) Abnahmegarantie
Was bedeutet die Preisgarantie der EG bzw der EU für die Landwirtschaft ? Die Preise für die landwirtschaftlichen Produkte wurden von der EG garantiert. Produkte, die für den garantierten Preis (Interventionspreis) nicht abgesetzt werden konnten, wurden von staatlichen Stellen aufgekauft.
Was bedeutete die Abnahmegarantie der EG bzw der EU für die Landwirtschaft? Die EG garantierte die Abnahme grundsätzlich aller hergestellten landwirtschaftlichen Produkte
Was hatte die Preis- und Abnahmegarantie der EG bzw EU für die Landwirtschaft zur Folge? Seit Mitte der 80er Jahre führte dieses System zur Überproduktion von Lebensmitteln. Je mehr ein Landwirt produzierte, umso mehr Geld verdient er. Durch technischen Fortschritt kam es zu einer weiteren Erhöhung der Erträge. Die Überschüsse wurden entweder stark subventioniert auf dem Weltmarkt verkauft, vernichtet oder eingelagert.
Wie heiß das Reformwerk der EG zum Abbau der landwirtschaftlichen Überschüsse und mit welchen Mitteln wurde das erreicht? Agenda 2000; durch Absenken der Agrarpreise auf Weltmarktniveau; Bauern für Verlust mit Direktzahlungen entschädigt
Seit den 80er Jahren des 20.Jh. wird in Europa Obst und Gemüse in immer umfangreicheren Glashauskomplexen angebaut. Wo in Europa befinden sich die bedeutendsten Regionen mit Gewächshauskulturen und wo in Österreich? zuerst niederländische und später südeuropäische Unternehmen, bes in Spanien im Raum Almeria; in Österreich: Zentrum des Gemüseanbaues für Paprika und Tomaten im südlichen Seewinkel.
Industrieregionen Europas: GB: M................ (Liverpool-Manchester-Birmingham); L........, Glasgow-Edinburgh; ......-Korridor (entlang des Motorway 4 = 2. bedeutende Hightechregion) Mittelengland; London; M4
Industrieregionen Europas: Schweden: S....................; S-Schweden (Malmö) Stockholm
Industrieregionen Europas: Frankreich: P........-Le Havre; N-Frankreich (Lille); Lothringen; Lyon, Marseille; Südfrankreich: um Nizza (größter europäische Technologiepark, Sophia Antipolis) Paris
Industrieregionen Europas: Spanien: N- Spanien (Baskenland); B................. Barcelona
Industrieregionen Europas: Belgien: S...........-M......-Furche (Charleroi, Lüttich) Sambre-Maas
Industrieräume Europas: Niederlande: R..........: Ballungsgebiet um Amsterdam, Haarlem, Leiden, Den Haag, R.......... (größter Hafen Europas Europort), u,a, Randstad: Rotterdam
Industrieregionen Europas: Deutschland: S............, R................., Rh.......-M............... (um Frankfurt/M.); N........-Rh........-Gebiet (Stuttgart-Mannheim-Ludwigshafen), München, Hamburg, Salzgitter-Braunschweig-Wolfsburg; H.......-L.........; Sächsisches Industriegebiet, (Dresden-Chemnitz) Saarland, Ruhrgebiet, Rhein-Maingebiet; Neckar-Rhein; Halle-Leipzig
Industrieregionen Europas: Tschechien: N................, Prag, Pilsen, Mährisch-Schlesien (Ostrau); Nordböhmen
Industrieregionen: Polen: O.................... (Kattowitz-Krakau), Warschau Oberschlesien
Industrieregionen Europas: Österreich: W............, M....-M.........-Furche, Westachse: ....... Zentralraum (Linz-Wels-Steyr); nördliche Salzburg (Flachgau bis Hallein),Unterinntal; Rheintal Wiener Becken, Mur-Mürz-Furche, OÖ Zentralraum
Industrieräume Europas: Italien: P............... (Turin, Mailand); D............. (NO: Südtirol, Venetien, Friaul und Mittelitalien: Emilia, Umbrien, Toskana) Poebene; Drittes Italien
Industrieräume Europas: Rumänien: B........- Ploieşti; Cluj Ukraine: D............... oder Donbas (Donezk), Bukarest; Donezbecken
Industrieräume Europas: Russland (Europa): M............., St. Petersburg Moskau
Industrieräume Europas: Türkei: I..........., Ankara Istanbul
Wo sind die bedeutendsten Fremdenverkehrslandschaften Europas? Alpen (Winterfremdenverkehr); Mittelmeerraum (Sommerfremdenverkehr)
Show full summary Hide full summary

Similar

Gradnetz und Zeitzonen
Peter Kasebacher
Gebirge - Geologie
Peter Kasebacher
Städte Europas
Laura Overhoff
Städte Europas
Jonny Mator
Quiz zum Basiswissen Europa und Europäische Union
lea_seelbach
Sowjetische Expansion & Eindämmungspolitik der USA
Laura Overhoff
Klima u. Vegetation
w.knogler
Sprachen in Europa und der Welt, Deutsch
Marcus Hartmann
Länder in Europa, Deutsch - Niveau 1
Marcus Hartmann
Die Kontinente, Deutsch
Marcus Hartmann
Länder in Europa, Deutsch - Niveau 2
Marcus Hartmann