Syntax des komplexen Satzes

Julia Schaffhirt
Flashcards by Julia Schaffhirt, updated more than 1 year ago
Julia Schaffhirt
Created by Julia Schaffhirt over 5 years ago
68
5

Description

Universität Einführung in die Germanistische Sprachwissenschaft Flashcards on Syntax des komplexen Satzes, created by Julia Schaffhirt on 01/31/2016.

Resource summary

Question Answer
Einfacher Satz Jeder einfache Satz verfügt über ein einteiliges oder mehrteiliges Prädikat.
Komplexer Satz Jeder Teilsatz des zusammengesetzten Satzes verfügt über ein Prädikat.
Parataxe Teilsätze sind gleichgeordnete und voneinander unabhängig
Hypotaxe Teilsätze sind einem Matrixsatz (Hauptsatz) untergeordnet und übernimmt syntaktische Funktion.
Einbettungsgrad der Nebensätze bezieht sich immer auf den Matrixsatz Nebensätze ersten Grades übernehmen syntaktische Funktion im Matrixsatz Nebensätze zweiten Grades übernehmen syntaktische Funktion im Nebensatz ersten Grades, usw.
Zusammengezogene Satz = Spezialfall der Satzverbindung Ein zusammengezogener Satz kann wieder in selbstständige Sätze rekonstruiert werden, man hat lediglich Satzglieder ausgelassen, die schon bekannt sind.
Parenthese = eingeschobener Satz Eine Parenthese ist im Hauptsatz eingebettet, ohne, dass sie von diesem abhängig ist. Diese wird meistens durch Bindestriche gekennzeichnet. Die Stellungsmöglichkeiten sind sehr frei
Formale Bestimmung der NS 1) Subjunktional-NS 2) Pronominal-NS 3) Uneingeleiteter Verberst-NS 4) Uneingeleiteter Verbzweit-NS 5) Satzwertige Infinitivphrase 6) Satzwertige Partizipphrase
Subjunktional-NS eingeleitet durch Subjunktion oder Konjunktion Alle Prädikatteile stehen in rechter Satzklammer
Pronominal-NS eingeleitet durch Phrase mit Artikel, Pronomen oder Adverb Alle Prädikatteile in rechter Satzklammer
Uneingeleiteter Verberst-NS kein Einleitewort leeres Vorfeld finites Verb in linker Satzklammer alle anderen Prädikatsteile in rechter Satzklammer
Uneingeleiteter Verbzweit-NS kein Einleitewort beliebiges Satzglied im Vorfeld finites Verb in linker Satzklammer alle anderen Prädikatsteile in rechter Satzklammer
Satzwertige Infinitivphrase leeres Vorfeld linke Satzklammer entweder leer oder Subjunktion/Konjunktion Infinitiv mit zu in rechter Satzklammer
Satzwertige Partizipphrase leeres Vorfeld linke Satzklammer entweder leer oder Subjunktion/Konjunktion Partizip in rechter Satzklammer
Syntaktische Bestimmung der Nebensätze 1) Subjektnebensatz 2) Objektnebensatz 3) Prädikativnebensatz 4) Adverbialnebensatz 5) Attributnebensatz
Subjektnebensatz Dass Paul nicht da war, fiel allen auf.
Objektnebensatz Er bemerkte, dass Paul fehlte. Hans glaubt, dass die Mannschaft das Spiel gewinnen kann.
Prädikativnebensatz Frieda bleibt, was sie schon immer war. Frieda wurde, was sie schon immer werden wollte. (Kopulaverb); Ersatzprobe mit das/es ! ---------------------------------------- Das Wichtigste ist, dass es regnet. (Probe: Das Wichtigste ist es.) Das ist, was ich schon immer tun wollte. (Probe: Das ist es.) Was ich wusste, war, dass es regnen würde. (Probe: Was ich wusste, war das.)
Adverbialnebensatz Frage nach Zeit, Ort, Grund, Art und Weise. Er lächelte, weil er sich freut. (kausal) Er sprang auf, als die Tür auf ging. (temporal) Wenn du schläft, verpasst du das Spiel. (konditional)
Attributnebensatz Die Frage, ob sie kommen würde, war noch nicht beantwortet. Das Buch, das er lesen wollte, war ausgeliehen.
Semantische Bestimmung 1) Relativsatz 2) Inhaltssatz 3) Verhältnissatz a) Temporalsatz | b) Modalsatz | c) Kausalsatz | d) Konditionalsatz | e) Konsekutivatz | f) Finalsatz | g) Konzessivsatz | h) (Lokalsatz)
Korrelate Betrifft Subjekt-und Objektnebensätze Bezugselemente für Nebensätze im Matrixsatz Wenn Korrelate auftauchen, dann bilden Korrelat + NS gemeinsam das jeweilige Satzglied im Hauptsatz. Sie nehmen damit auch die syntaktische Funktion gemeinsam wahr.
Show full summary Hide full summary

Similar

Sprachwissenschaften 2
Julia Haak
BIOLOGY B1 1
x_clairey_x
English Language Techniques
Zakiya Tabassum
FUNCTIONALIST ROLE OF EDUCATION
ashiana121
Longevidad y Envejecimiento Fisiológico
Isaac Alexander
1PR101 2.test - Část 14.
Nikola Truong
Welcome to GoConqr!
Sarah Egan
La Reproducción en los Seres Humanos
Rebecca Doria
mi mapa conceptual
Brisa Jimenez Robles
La estadistica, mapa conceptual
Aury Bustamante
PRECURSORES DE LA EDUCACION PREESCOLAR
Fabiana Paz