Grundlagen Kommunikation

ellen.redeker
Flashcards by ellen.redeker, updated more than 1 year ago
ellen.redeker
Created by ellen.redeker about 7 years ago
70
2

Description

Abitur Pädagogik (Kommunikation - Grundlagen) Flashcards on Grundlagen Kommunikation, created by ellen.redeker on 02/02/2014.

Resource summary

Question Answer
SOZIALE KOMMUNIKATION: Definition = die Vermittlung, die Aufnahme und den Austausch von Information zwischen zwei oder mehreren Personen.
SOZIALE INTERAKTION: Definition = Bezeichnung für das wechselseitig aufeinander bezogene Verhalten zwischen Menschen, für das Geschehen zwischen Personen, die wechselseitig aufeinander reagieren sowie sich gegenseitig beeinflussen und steuern.
ERFOLGREICHE KOMMUNIKATION: Definition = die an Kommunikation beteiligte Person erreicht durch Kommunikation ihr Ziel und die gewünschte bzw. beabsichtigte Wirkung tritt ein.
GESTÖRTE KOMMUNIKATION: Definition = die an einer Kommunikation beteiligten Personen erreichen ihr Ziel nicht und die gewünschte bzw. beabsichtigte Wirkung bleibt aus.
METAKOMMUNIKATION: Definition = die Kommunikation über die Kommunikation und die Kommunikation über die Beziehung zwischen den Kommunikationspartnern.
ICH-BOTSCHAFTEN: Definition = Äußerungen, die persönlichen Empfindungen, Gefühle, Bedürfnisse und dergleichen ausdrücken.
FEEDBACK: Definition = Rückmeldung bezüglich der Wirkung der eigenen Person und des eigenen Verhaltens auf andere Menschen.
Show full summary Hide full summary

Similar

Lehren und Lernen
Marlene D
Social Development Theory
Klaudia Weber
Pädagogik: Lernvokabeln zu Jean Piaget
Lena S.
Pädagogik: Lernvokabeln zu Jean Piaget
Eifeler Coach
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Lena S.
Pädagogik Abitur 2016: Freud
Lena S.
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Pädagogik Abitur 2016: Freud
fatma cüce
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Pädagogik Abitur 2016: Jean Piaget
Lena S.