Grundlagen Controlling (1)

Budd9r
Mind Map by , created about 6 years ago

Controlling Mind Map on Grundlagen Controlling (1), created by Budd9r on 09/30/2013.

118
5
0
Tags
Budd9r
Created by Budd9r about 6 years ago
Grundlagen EK Controlling(3)
Budd9r
Controlling Part 2
Di Lara
controlling
luk as
Certification Prep_1
Tonya Franklin
GCSE REVISION TIMETABLE
TheJileyProducti
Aufgabenbereiche EK-Controlling(WICHTIG!) (4)
Budd9r
Einkaufscontrollingprozess(WICHTIG!) (5)
Budd9r
Kosten-, Erlös- und Erfolgsrechnung
Maricla Kandzorr
Internes Rechnungswesen
joerg.bothur
Controlling Instrumente(2)
Budd9r
Grundlagen Controlling (1)
1 Definition
1.1 funktionsübergreifendes Steuerungsinstrument
1.2 to control = STEUERN !
1.3 erfolgsorientiert !
1.4 Unterstützung unternehmerische Entscheidungs- und Steuerungsprozesse
1.4.1 durch zielgerichtete Informationserarbeitung- und verarbeitung
1.4.2 Entscheidungsvorbereiter für die Unternehmensführung
2 Unterscheidung
2.1 1) Prozess der Planung, Steuerung, Information und Kontrolle
2.2 2) Organisationseinheit, die diese Tätigkeit ausübt
3 Funktionen
3.1 1) Steuerungsfunktion
3.1.1 führungsunterstützend arbeiten (Entscheidungsvorbereiter der GL)
3.1.2 sorgt für Transparenz der Handlungen im Unternehmen
3.2 2) Servicefunktion
3.2.1 Management beraten und entlasten
3.3 3) Querschnittsfunktion
3.3.1 über alle Bereiche der Unternehmung
4 Aufgaben
4.1 1) höhere Wirtschaftlichkeit durch Transparenz
4.1.1 Ergebnisse
4.1.2 Finanzen
4.1.3 Prozesse
4.1.4 Strategien
4.2 2) Koordination
4.2.1 Unternehmensübergreifend
4.2.1.1 Ziele und Pläne der Unternehmung
4.3 3) Moderation
4.3.1 des Controlling-Prozesses
4.4 4) Daten und Informationen
4.4.1 Versorgung von Informationen und Daten
4.5 5) Pflege und Weiterentwicklung
4.5.1 der Controlling-Systeme
4.6 EBERT-AUFGABEN
4.6.1 1) Mess-Systeme entwicklen
4.6.1.1 Kennzahlen !
4.6.1.1.1 STEUERN !
4.6.2 2) Soll-Ist überwachen
4.6.2.1 Wo stehen wir ? Wo sollten wir stehen ?
4.6.3 3) Abweichungen analysieren
4.6.3.1 Woran liegt es ? analysieren = zerlegen
4.6.4 4) Abweichungen kommunizieren
4.6.4.1 an die GL und an alle Bereiche der Unternehmung
4.6.4.1.1 er muss steuern !!!
5 Controlling-Kreislauf
5.1 1) Planung
5.1.1 Unternehmensziele und Sollgrößen
5.2 2) Koordination/Steuerung
5.2.1 Ist-Aufnahme
5.3 3) Analyse / Kontrolle
5.3.1 Soll-Ist-Vergleich
5.4 4) Information
5.4.1 Berichtswesen und Maßnahmen
6 strategische und operative Planung
6.1 strategisch
6.1.1 1x Jährlich für 5 Jahre
6.2 operativ
6.2.1 1x Jährlich für 3 Jahre
7 Planungsstufen und -inhalte
7.1 1) Leitbild / Mission
7.1.1 1) Fragestellung
7.1.1.1 Wozu sind wir da ?
7.1.2 2) Fristigkeit
7.1.2.1 Langfristig 10-20 Jahre
7.1.3 3) benötigte wichtige Information
7.1.3.1 Eigene Motivation, Erwartung der Umwelt
7.1.4 4) Beispiel für Planungsinhalt
7.1.4.1 Wir sind ein multinationales und einer der größten deutschen Unternehmen
7.2 2) strategische Planung
7.2.1 1) Fragestellung
7.2.1.1 Was tun ? Welche Unternehmensziele verfolgen wir ?
7.2.2 2) Fristigkeit
7.2.2.1 Langfristig 10 - 15 Jahre
7.2.3 3) benötigte wichtige Information
7.2.3.1 Umweltanalyse, Unternehmensanalyse
7.2.4 4) Beispiel für Planungsinhalt
7.2.4.1 Wir versuchen die Marktführerschaft weiter auf X% zu erhöhen
7.3 3) taktische Planung
7.3.1 1) Fragestellung
7.3.1.1 Wie realisieren ? Welche Maßnahmen sind vorzunehmen ?
7.3.2 2) Fristigkeit
7.3.2.1 Mittelfristig 2 - 5 Jahre
7.3.3 3) benötigte wichtige Information
7.3.3.1 konkrete Programme, Materielle Kapazitäten
7.3.4 4) Beispiel für Planungsinhalt
7.3.4.1 Wir bringen alle 3 Jahre einen neuen Bohrer auf den Markt
7.4 4) operative Planug
7.4.1 1) Fragestellung
7.4.1.1 Was konkret soll im nächsten Jahr passieren?
7.4.2 2) Fristigkeit
7.4.2.1 kurzfristig 1 Jahr
7.4.3 3) benötigte wichtige Information
7.4.3.1 Produktionsablauf, Vorgabezeiten, Umsätze
7.4.4 4) Beispiel für Planungsinhalt
7.4.4.1 Wir wollen 5.000 Bohrer xy in diesem jahr produzieren
7.5 5) Budgets
7.5.1 1) Fragestellung
7.5.1.1 Welches Ergebnis soll im nächsten Jahr erreicht werden ?
7.5.2 2) Fristigkeit
7.5.2.1 kurzfristig 1 Jahr
7.5.3 3) benötigte wichtige Information
7.5.3.1 Einnahmen - Ausgaben, Aufwand - Ertrag
7.5.4 4) Beispiel für Planungsinhalt
7.5.4.1 Unser Umsatz soll über 1 Mio € im Segment Bohrer liegen
8 strategisches vs. operatives Controlling
8.1 strategisch
8.1.1 langfristige Ausrichtung
8.1.2 strategische Unternehmensplanung
8.1.3 Chancen und Risiken analysieren
8.1.4 Qualitative Informationen
8.1.5 Frühwarnsystem
8.1.6 potenzialorientiert
8.1.6.1 Ziele
8.1.6.1.1 Existenzsicherung
8.1.6.1.2 Erfolgspotenziale
8.1.6.1.3 Orientierung an Unternehmens-Umwelt
8.1.6.1.4 Informationsversorgende Serviceleistung
8.2 operativ
8.2.1 kurz- und mittelfristige Ausrichtung
8.2.2 operative Unternehmensplanung
8.2.3 Quantitative Informationen
8.2.4 Einzelne Teilpläne koordinieren
8.2.5 Abweichungen erkennen und Gegenmaßnahmen einsetzen
8.2.6 erfolgsorientiert
8.2.6.1 Ziele
8.2.6.1.1 wirtschaftlichkeit, Gewinn, Rentabilität
8.2.6.1.2 Orientierung an internen Vorgängen
8.2.6.1.3 Erfolgsengpässe durch Soll-Ist-Vergleiche finden
9 Der Controller (Typen)