Kostenrechnung(1)

etsab1982
Mind Map by , created about 6 years ago

3. Betriebswirtschaftliche Steuerung und Qualitätsmanagement in Einkauf und Logistik (3.2 Kostenrechnung und Controlling) Mind Map on Kostenrechnung(1), created by etsab1982 on 10/03/2013.

214
3
0
etsab1982
Created by etsab1982 about 6 years ago
Materialwirtschaft
etsab1982
Qualität(1)
etsab1982
Versorgungsparameter (PQMOZL)
etsab1982
AP Chemistry
Cathal Darby
PSBD New Edition
Ps Test
Grundbegriffe der Kostenrechnung
etsab1982
Vollkostenrechnung –Teilkostenrechnung/Deck.
etsab1982
Kostenträgerzeitrechnung
etsab1982
Deckungsbeitragsrechnung(2)
etsab1982
Kalkulation(EX)
etsab1982
Kostenrechnung(1)
1 Grundlagen der Kostenrechnung
1.1 ⦁ Im betrieblichen Leistungserstellungsprozess entsteht die Leistung aus dem Einsatz und der Kombination von Produktionsfaktoren
1.2 ⦁ Das betriebliche Rechnungswesen sorgt für eine mengen- und wertmäßige Erfassung des Produktionsprozesses und liefert damit die Voraussetzung für seine Planung, Steuerung und Kontrolle
1.3 Ziel
1.3.1 ⦁ Ziel : Kostenerfassung und Kostenverteilung
1.4 Aufgabe
1.4.1 ⦁ Kontrolle der Wirtschaftlichkeit, Ermittlung der Selbstkosten, Kalkulation der Angebotspreise, Ermittlung der eigenen Preisuntergrenze
2 Aufteilung der Kostenrechnungssysteme
2.1 ⦁ Grad der Kostenverrechnung : Vollkosten, Teilkosten
2.2 ⦁ Differenzierung der tatsächlich angefallenen Kosten (Ist-Kosten), nach durchschnittlichen Kosten einer oder mehrerer Abrechnungsperioden (Normal-Kosten), nach geplanten Kosten für zukunftsorientierte Rechnungen (Plan-Kosten)
3 Kosten und Leistungsrechnung
3.1 Dient zur:
3.1.1 Planungsaufgabe, Informationen für Entscheidungen der Unternehmensleitung, Grundlage für kurzfristige Erfolgsrechnung, monatliche Gegenüberstellung von Kosten und Leistungen, von Soll und Ist
3.2 Ansatzgebiete
3.2.1 ⦁ Auswahl der Bezugsquellen ⦁ Sinnvolle Beschaffungswege ⦁ Optimale Bestellmenge ⦁ Optimales Produktionsprogramm ⦁ Auswahl der Absatzwege ⦁ Kalkulation und Bestimmung von Preisuntergrenzen ⦁ Wahl zwischen Eigenfertigung und Fremdbezug
3.3 Kontrollaufgabe
3.3.1 ⦁ Kontrolle des Betriebsergebnisses, der Wirtschaftlichkeit, der betrieblichen Erfolge
4 Grundbegriffe der Kostenrechnung(EX)
5 Kalkulationsschema in der Industrie
5.1 1. Selbstkostenkalkulation
5.1.1 ⦁ Divisionskalkulation ⦁ Äquivalenzziffernkalkulation ⦁ Zuschlagskalkulation
5.2 2. Kalkulation der Selbstkosten
5.2.1 ⦁ Materialkosten (Einzel + Gemein) + Fertigungskosten (Einzel + Gemein) = HERSTELLKOSTEN
5.2.2 ⦁ Herstellkosten + Verwaltungskosten + Vertriebskosten = SELBSTKOSTEN
5.3 3. Kalkulation des Verkaufspreises
5.3.1 ⦁ SELBSTKOSTEN + Gewinnzuschlag = Barverkaufspreis
5.3.2 ⦁ Barverkaufspreis + Skonto + Vertreterprovision = Zielverkaufspreis (= 100%)
5.3.3 ⦁ Zielverkaufspreis + Kundenrabatt = Verkaufspreis (Netto) (Listenverkaufspreis) (=100%)
6 Kalkulation(EX)
6.1 Zuschlagskalkulation
6.2 Divisionskalkulation
6.3 Äquivalenzziffernkalkulation
6.4 Kalkulationsschema im Warenhandel
7 Kostenträgerzeitrechnung(EX)
7.1 Vollkostenrechnung = Abwälzung sämtlicher Kosten auf die hergestellten bzw. verkauften Erzeugnisse
7.2 Deckungsbeitragsrechnung
7.3 Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung (weitere Untergliederung möglich)
7.4 Formeln
7.5 Rechnung mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung (Script Fr. Roth)
7.6 Beispielrechnung von Herr Becker
8 Vollkostenrechnung – Teilkostenrechnung/Deckungsbeitrag_1(EX)
9 Deckungsbeitragsrechnung_2(EX)

Media attachments