Made in Germany - 100 Jahre Design in Deutschland

Question 1 of 6

Medal-premium 1

Welcher Designer ist KEIN Vertreter des Funktionalismus?

Select one of the following:

  • Walter Gropius

  • Dieter Rams

  • Peter Behrens

  • Ferdinand Kramer

Question 2 of 6

Medal-premium 1

Worauf haben Architekten und Möbeldesigner bei der Gestaltung von Gegenstände NICHT verzichtet?

Select one of the following:

  • Buntheit

  • Ornamente

  • Emotionale Dynamik

  • Dekor

Question 3 of 6

Medal-premium 1

Wann und wo nahm das "Bauhaus" seinen Anfang?

Select one of the following:

  • 1907 in München

  • 1919 in Weimar

  • 1921 in Frankfurt am Main

  • 1955 in Düssseldorf

Question 4 of 6

Medal-premium 1

Das Hauptprinzip des Bauhauses lautet: "function follows form".

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 5 of 6

Medal-premium 1

Mit der preiswerten Massenproduktion von funktionellen und bequemen Möbeln, wollten die Bauhaus-Designer ihre Produkte an die Bedürfnisse der damaligen Gesellschaft anpassen.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 6 of 6

Medal-premium 1

Warum ist das Bauhaus aufgelöst worden?

Select one of the following:

  • Der Leiter Walter Gropius ist gestorben.

  • Das Bauhaus hat keine weiteren Fördermittel erhalten.

  • Auf massiven Druck der Gestapo.

  • Das Ziel war erreicht, daher hat sich das Bauhaus aufgelöst.

Icon_fullscreen

Made in Germany - 100 Jahre Design in Deutschland

c.eschweiler
Quiz by , created almost 3 years ago

Quiz on Made in Germany - 100 Jahre Design in Deutschland, created by c.eschweiler on 03/01/2014.

Eye 219
Pin 1
Balloon-left 0
Tags
c.eschweiler
Created by c.eschweiler almost 3 years ago
Close