4. NTSI-Test

Question 1 of 30

Medal-premium 1

Welche Schutzmaßnahme sollten Sie implementieren, wenn es nicht akzeptabel ist, dass eine Attacke erfolgreich gegen ein Zielsystem ausgeführt werden könnte.

Select one of the following:

  • Layer 2 Filtering

  • IDS

  • Application Proxy Firewall

  • IPS

  • Stateful Firewall

Question 2 of 30

Medal-premium 1

Unter dem Begriff Non-Repudiation versteht man, dass jemand im Nachhinein die Urheberschaft einer Nachricht oder einer Vertragsunterschrift erfolgreich abstreiten kann, weil die Urheberschaft der Nachricht bzw. die Unterschrift nicht eindeutig dem Sender zuordenbar ist, sondern auch von einem Angreifer (Man-in-the-Middle) stammen könnte.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 3 of 30

Medal-premium 1

Verschlüsselte Daten bezeichnet man in der Kryptographie als:

Select one of the following:

  • cryptotext

  • codetext

  • ciphertext

  • cleartext

  • plaintext

Question 4 of 30

Medal-premium 1

Welche Technology setzt IPSec bei der Implementierung der Datenintegrität ein?

Select one of the following:

  • AES

  • 3DES

  • DH

  • RSA

  • MD5

Question 5 of 30

Medal-premium 1

Wenn ein privater Schlüssel gestohlen wurde, oder allgemein, als nicht mehr sicher gilt, so muss man den Schlüssel zurückziehen. Diesen Vorgang bezeichnet man als ...

Select one of the following:

  • Key Verification

  • Key Loss

  • Key Storage

  • Key Exchange

  • Key Generation

  • Key Revocation

Question 6 of 30

Medal-premium 1

Welcher Schlüssel wird verwendet, um den Hash in einer digitalen Signatur zu berechnen?

Select one of the following:

  • Privater Schlüssel des Empfängers

  • Privater Schlüssel des Senders

  • Öffentlicher Schlüssel des Senders

  • Öffentlicher Schlüssel des Empfängers

  • Diffie Hellman Key

Question 7 of 30

Medal-premium 1

Kryptoanalyse = Kryptographie + Kryptologie

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 8 of 30

Medal-premium 1

Unter dem Begriff Confidentiality versteht man, dass die gesendeten Daten nur vom Sender und vom Empfänger gelesen werden können.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 9 of 30

Medal-premium 1

Ein HMAC oder KHMAC ist ein Verfahren, um die Integrität einer Nachricht mit Hilfe einer Prüfsumme (Hash-Wert) zu verifizieren. Da der Hash-Wert von einem Angreifer, der die Leitung abhört, neu berechnet werden kann, bietet das HMAC (KHMAC) Verfahren keinen Schutz gegen eine Man-in-the-Middle Attacke.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 10 of 30

Medal-premium 1

Wenn ein Sensor einen Alarm erzeugt für ein einen Traffic Flow, der in Wirklichkeit nicht malicious oder sicherheitsrelevant ist, dann nennt man das ...

Select one of the following:

  • Positive Negative

  • True Positive

  • Negative Positive

  • False Negative

  • False Positive

  • True Negative

Question 11 of 30

Medal-premium 1

Im Zusammenhang mit sicherer Kommunikation liest man oft auch den Begriff C I A, der die Anforderungen an einen sicheren Kommunikationskanal zusammenfasst. Wofür steht diese Abkürzung?

Select one of the following:

  • Confidentiality, Integrity, Authentication

  • Central Intelligence Agency

  • Confidentiality, Integrity, Audit

  • Communication, Integrity, Authentication

  • Confidentiality, Inspection, Authentication

Question 12 of 30

Medal-premium 1

Welche der folgenden Aussagen trifft auf ein IDS NICHT zu?

Select one of the following:

  • Ein IDS arbeitet im Inline Mode.

  • Ein IDS arbeitet im Promiscuous Mode.

  • Ein IDS verursacht kein Delay und keine Verlangsamung im Netz.

  • Ein IDS kann malicious Traffic nicht selbst verhindern.

  • Ein IDS überwacht den Datenverkehr und löst einen Alarm aus, wenn es malicious Traffic entdeckt.

Question 13 of 30

Medal-premium 1

Mit einer richtig konfigurierten Firewall kann man sich wirksam gegen Zero-Day-Exploits schützen.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 14 of 30

Medal-premium 1

Die Deutschen setzten im 2.Weltkrieg für die Verschlüsselung ______ ein.

Select one of the following:

  • die Enigma Maschine

  • den Vigenere Cipher Algorithmus

  • Navajo Indianer

  • den Caesar Cipher Algorithmus

  • die Confederate Cipher Disk

Question 15 of 30

Medal-premium 1

Eine Firma hat Sie beauftragt zu untersuchen, ob gegen die firmeneigene Serverfarm Attacken ausgeführt werden. Die von Ihnen durchgeführte Untersuchung darf keine zusätzlichen Delays im Netz verursachen. Welche Deployment Variante sollten Sie verwenden?

Select one of the following:

  • IOS Firewall + Syslog-Server in Promiscuous Mode

  • Appliance based inline

  • IDS

  • IOS Software based inline

  • Appliance based IPS

Question 16 of 30

Medal-premium 1

Welches Element einer VPN bildet die Grundlage für die Bedeutung des Buchstaben P?

Select one of the following:

  • Antireplay

  • Data Integrity

  • Confidentiality

  • Authentication

Question 17 of 30

Medal-premium 1

Sie verwenden ein Verschlüsselungsverfahren mit einem Schlüssel der Länge 32 Bit. Um die Verschlüsselung sicherer zu machen, vergrößern die Schlüssellänge auf 40 Bit. Hat sich dadurch die Anzahl der möglichen Schlüssel, also der Key Space, um den Faktor 128 vergrößert?

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 18 of 30

Medal-premium 1

Welche Gruppe von Micro-Engines (SMEs) enthalten Signaturen, die nur nach Mustern in Einzelpaketen filtern, im Gegensatz zu Micro-Engines, die den Flow von Paketen verfolgen müssen, um ein Angriffsmuster zu erkennen?

Select one of the following:

  • String

  • Other

  • Flood

  • Atomic

Question 19 of 30

Medal-premium 1

Was ist der Hauptunterschied zwischen einem HASH und einem Hashed Message Authentication Code (HMAC)?

Select one of the following:

  • Algorithmus SHA1

  • Die Verwendung von Schlüsseln bei HMAC

  • Die Verwendung von Schlüsseln bei HASH

  • Algorithmus MD5

  • Verschlüsselungsalgorithmus AES

Question 20 of 30

Medal-premium 1

Welche Algorithmen in einer VPN stellen die Vertraulichkeit sicher?

Select one or more of the following:

  • SHA1

  • IKE

  • MD5

  • 3DES

  • AES

Question 21 of 30

Medal-premium 1

Warum verfügt ein IPS über die Fähigkeit eine ICMP-Attacke zu unterbinden, so dass sie nicht das beabsichtigte Zielsystem erreicht?

Select one of the following:

  • Das IPS verwendet dafür TCP Reset-Pakete.

  • Das IPS arbeitet im Promiscuous Mode.

  • ICMP wird von IPS standardmäßig blockiert.

  • IPS verwendet Policy-based Routing.

  • Das IPS arbeitet inline zum Datenverkehr.

Question 22 of 30

Medal-premium 1

MD5 ist ein(e) ...

Select one of the following:

  • Hash Algorithmus

  • Verschlüsselungsverfahren

  • Digitale Signatur

  • Authentifizierungsverfahren

Question 23 of 30

Medal-premium 1

Der MD5 Algorithmus gilt heute noch als absolut sicher.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 24 of 30

Medal-premium 1

Für ein gegebenes Verschlüsselungsverfahren hängt die Stärke der Verschlüsselung ausschließlich von der Länge des verwendeten Schlüssels ab. Es gilt: Je länger der Schlüssel, desto sicherer die Verschlüsselung.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 25 of 30

Medal-premium 1

Unter dem Begriff Integrität einer Nachricht versteht man, dass die Nachricht im OSI-Datenformat X.400 Header - Inhalt - Trailer gesendet wird.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 26 of 30

Medal-premium 1

Welche VPN-Technolgie wird man höchstwahrscheinlich bei einer Site-to-Site VPN einsetzen?

Select one of the following:

  • HTTPS

  • TLS

  • SSH

  • SSL

  • IPSec

Question 27 of 30

Medal-premium 1

Unter einem Zero-Day-Exploit versteht man einen Exploit, der eine Schwachstelle im Code bereits kurz nach Entdeckung der Schwachstelle ausnützt, und zwar zu einem Zeitpunkt, zu dem es noch keinen Patch oder Workaround für die Schwachstelle gibt.

Select one of the following:

  • True
  • False

Question 28 of 30

Medal-premium 1

Ein Außendienstmitarbeiter muss für eine Abfrage der Kundendatei vom Hotelzimmer aus mit seinem Laptop auf die Datenbank im Firmennetz zugreifen. Welchen Typ einer VPN-Verbindung verwendet er dafür?

Select one of the following:

  • ADSL VPN

  • Remote-Access VPN

  • Dial-up VPN

  • Site-to-Site VPN

  • PPP VPN

Question 29 of 30

Medal-premium 1

MD5 erfüllt dieselbe Aufgabe wie ...

Select one of the following:

  • DES

  • SHA1

  • RSA

  • 3DES

  • IPSec

Question 30 of 30

Medal-premium 1

Die Verschlüsselungsalgorithmen lassen sich nach ihrer Funktionsweise in 2 Gruppen einteilen, und zwar in:

Select one of the following:

  • subversive und aversive Algorithmen

  • subtraktive und additive Algorithmen

  • syntaktische und analytische Algorithmen

  • symmetrische und asymmetrische Algorithmen

  • synthetische und analytische Algorithmen

Icon_fullscreen

4. NTSI-Test

sen-mehmet
Quiz by , created over 2 years ago

Quiz on 4. NTSI-Test, created by sen-mehmet on 20/05/2014.

Eye 373
Pin 0
Balloon-left 0
Tags No tags specified
sen-mehmet
Created by sen-mehmet over 2 years ago
Close