Lernzielquiz

Ulrich Auerbeck
Quiz by Ulrich Auerbeck, updated more than 1 year ago
Ulrich Auerbeck
Created by Ulrich Auerbeck over 1 year ago
403
0

Description

Quiz zu Lernzielen

Resource summary

Question 1

Question
Der FS (Fahrschüler) soll die verschiedenen Fachbegriffe und deren Bedeutung kennen.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 2

Question
Der FS soll den Sinn von Halt- und Parkverboten akzeptieren.
Answer
  • affektiv
  • psychomotorisch
  • kognitiv

Question 3

Question
Der FS soll die Vorschriften zum Abschleppen kennen.
Answer
  • psychomotorisch
  • affektiv
  • kognitiv

Question 4

Question
Der FS soll sich in Situationen, Sicht und Verhaltensweisen von älteren Menschen und Behinderten hineinversetzen können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 5

Question
Der FS soll die Auswirkungen von Alkohol kennen.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 6

Question
Der FS soll Entscheidungshilfen bei "Gelb" in der Praxis anwenden können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 7

Question
Der FS soll die Hierarchie der Vorfahrtebenen kennen
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 8

Question
Der FS soll die Bereitschaft entwickeln, sich gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern partnerschaftlich und defensiv zu verhalten.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 9

Question
Der FS soll die Verhaltens- und Lösungsgrundlagen des §1 StVO annehmen.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 10

Question
Der FS soll wissen, welche Spielregeln beim nebeneinander fahren vorhanden sind.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 11

Question
Der FS soll die Regeln der abknickenden Vorfahrtstraße anwenden können.
Answer
  • kognitiv
  • affektiv
  • psychomotorisch

Question 12

Question
Der FS soll die Notwendigkeit einer aufmerksamen Annäherung an einen Bahnübergang anerkennen.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 13

Question
Der FS soll wissen, wer Sonderwege benutzen darf.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 14

Question
Der FS soll die Länge des Überholwegs berechnen können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 15

Question
Der FS soll die richtigen Verhaltensweisen bei Vorschriftzeichen anwenden können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 16

Question
Der Fahrschüler soll die "Zugangskontrollen" für Menschen & Kraftfahrzeuge zum Straßenverkehr akzeptieren.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 17

Question
Der FS soll die Auswirkungen von Fahrerrollen auf den Straßenverkehr beurteilen können.
Answer
  • affektiv
  • psychomotorisch
  • kognitiv

Question 18

Question
Der FS soll wissen, dass Sinnesinformationen die Grundlage des Handelns sind.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 19

Question
Der FS soll die Bereitschaft entwickeln, Halten und Parken regelkonform durchzuführen.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 20

Question
Der FS soll die Zulassung von Fahrzeugen durchführen können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 21

Question
Grobziele sind die Vermittler zwischen Richtziel und Feinzielen.
Answer
  • True
  • False

Question 22

Question
Das Richtziel ist abstrakt.
Answer
  • True
  • False

Question 23

Question
Feinziele sind immer abstrakt.
Answer
  • True
  • False

Question 24

Question
Feinziele sind konkret.
Answer
  • True
  • False

Question 25

Question
Der §1 FahrschAusbO ist das Richtziel der Ausbildung.
Answer
  • True
  • False

Question 26

Question
Gemäß §1 FahrschAusbO ist das Richtziel der Ausbildung die Ausbildung zum _____________, ____________ und ______________ Verkehrsteilnehmer
Answer
  • sicheren
  • partnerschaftlichen
  • verantwortungsvollen
  • defensiven
  • umweltbewussten
  • vorausschauenden
  • funky

Question 27

Question
Der FS soll einzelne Begriffe der Grundregel kennen.
Answer
  • kognitiv
  • affektiv
  • psychomotorisch

Question 28

Question
Viele Feinziele ergeben ein Grobziel, viele Grobziele ergeben ein Richtziel.
Answer
  • True
  • False

Question 29

Question
Der FS soll Verkehrszeichen in verschiedene Gruppen einteilen können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch

Question 30

Question
Der FS soll Kommunikationsmittel zur Verständigung mit anderen Verkehrsteilnehmern anwenden können.
Answer
  • affektiv
  • kognitiv
  • psychomotorisch
Show full summary Hide full summary

Similar

Lehren und Lernen
Marlene D
Social Development Theory
Klaudia Weber
Pädagogik: Lernvokabeln zu Jean Piaget
Lena S.
Pädagogik: Lernvokabeln zu Jean Piaget
Eifeler Coach
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Lena S.
Pädagogik Abitur 2016: Freud
Lena S.
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Tanja Schlesinger
Pädagogik Abitur 2016: Freud
fatma cüce
Pädagogik Abitur 2016: Jean Piaget
Lena S.