Kapitel 3 - Beschaffung von Lagermaterial (SCM500)

bjoern.sz
Quiz by bjoern.sz, updated more than 1 year ago
bjoern.sz
Created by bjoern.sz almost 6 years ago
124
0

Description

16 Fragen

Resource summary

Question 1

Question
In welchen der folgenden Belege und Stammsätze können Konditionen erfasst werden? Drei Antworten sind richtig!
Answer
  • Anfrage (Anfrageart AN)
  • Angebot
  • Materialstammsatz
  • Einkaufsinfosatz
  • Bestellung

Question 2

Question
In welchem Einkaufsbeleg bzw. in welchen Einkaufsbelegen sind nur zeitabhängige Konditionen erlaubt? Eine Antwort ist richtig!
Answer
  • Anfrage/Angebot
  • Kontrakt
  • Bestellung
  • Lieferplan

Question 3

Question
In welchem Einkaufsbeleg bzw. Einkaufsbelegen sind grundsätzlich nur zeitabhängige Konditionen erlaubt? Eine Antwort ist richtig!
Answer
  • Anfrage/Angebot
  • Kontrakt
  • Bestellung
  • Lieferplan

Question 4

Question
Das aus einer Anfrage resultierende Angebot eines Lieferanten wird als eigenständiger Beleg im System angezeigt.
Answer
  • True
  • False

Question 5

Question
Welche Funktionen können Sie mit dem Preisspiegel oder aus dem Preisspiegel heraus durchführen? Drei Antworten sind richtig!
Answer
  • Preise aus Angeboten auf Positionsebene vergleichen
  • Weitere Anfragen zu einer Anfrageaktion erzeugen
  • Preise in Angeboten pflegen (erfassen und ändern)
  • Absagen ausgeben
  • Marktpreise sichern

Question 6

Question
Alle Belege, die Sie in der Belegübersicht der Bestelltransaktion selektieren können, können auch von der Belegübersicht aus angezeigt werden. Sie können Änderungen auf diese Art nur für Bestellungen und Bestellanforderungen ausführen.
Answer
  • True
  • False

Question 7

Question
Welche der folgenden Organisationsebenen sind für Einkaufsinfosätze relevant? Drei Antworten sind richtig!
Answer
  • Mandant
  • Buchungskreis
  • Werk
  • Lagerort
  • Einkaufsorganisation

Question 8

Question
Konditionen können nur in Infosätzen hinterlegt sein, wenn der Infosatz manuell angelegt wurde.
Answer
  • True
  • False

Question 9

Question
Wenn in einem Einkaufsinfosatz Konditionen gepflegt sind, dann werden diese Konditionen immer in die Bestellung übernommen.
Answer
  • True
  • False

Question 10

Question
Sind in einem Infosatz keine gültigen Konditionen hinterlegt, so wird in der Bestellung nie ein Preis vorgeschlagen.
Answer
  • True
  • False

Question 11

Question
Auf welcher Ebene kann der Bewertungskreis festgelegt werden? Zwei Antworten sind richtig!
Answer
  • Mandant
  • Buchungskreis
  • Einkaufsorganisation
  • Werk
  • Lagerort

Question 12

Question
Sie müssen das Werk als Bewertungskreis festlegen, wenn Sie eine der Komponente "Produktionsplanung" oder "Produktkostenverrechnung " verwenden wollen.
Answer
  • True
  • False

Question 13

Question
Welche der folgenden Aussagen über die Bewertungsklasse sind richtig? Zwei Antworten sind richtig!
Answer
  • Die Bewertungsklasse ist ein Gruppierungsschlüssel, der steuert, nach welchen Verfahren ein Material bewertet wird.
  • Über die Wahl der Bewertungsklasse entscheiden Sie, ob für ein Material Konditionen auf Werksebene zugelassen sind.
  • Anhand der Bewertungsklasse wird ermittelt, welches Bestandskonto bei einer Warenbewegung eines Materials fortgeschrieben wird.
  • Über den Bewertungskreis wird gesteuert, welche Bewertungsklassen für ein Material zulässig sind.
  • Die Bewertungsklasse ermöglicht es, die Bestände mehrerer Materialien auf einem Bestandskonto zu führen.

Question 14

Question
Mit der Bestandsübersicht können Sie sich über die Bestandssituation eines Materials in verschiedenen Werken informieren.
Answer
  • True
  • False

Question 15

Question
In welchen Stammsätzen und Belegen kann das Kennzeichen bzw. die Bestandsart Qualitätsprüfung vorkommen? Drei Antworten sind richtig!
Answer
  • Materialstammsatz
  • Lieferantenstammsatz
  • Einkaufsinfosatz
  • Anfrage
  • Bestellung
  • Materialbeleg

Question 16

Question
Sie haben folgenden Beschaffungsprozess im System abgebildet: Bestellung von Lagermaterial - Wareneingang zur Bestellung - Rechnungseingang zur Bestellung mit Nebenkosten, die zu 100% ungeplant sind. Markieren sie sämtliche Konten, die im Rahmen der Rechnungserfassung bebucht werden können. Fünf Antworten sind richtig!
Answer
  • Lieferantenkonto
  • WE/RE-Verrechnungskonto Fremdbezug
  • WE/RE-Frachtverrechnungskonto
  • Bestandskonto
  • Konto für Ertrag aus Preisdifferenzen
  • Konto für Aufwand aus Preisdifferenzen
  • Konto Eingangssteuer
Show full summary Hide full summary

Similar

An Inspector Calls - Quotes
jaynejuby
Using GoConqr to learn French
Sarah Egan
Using GoConqr to study History
Sarah Egan
Core 1.4 Developments in Modern and Smart Materials
T Andrews
Aumento de la densidad
julian david ramirez villegas
La Reproducción en los Seres Humanos
Rebecca Doria
REGISTRO DE CUENTAS CONTABLES
FERNANDO BAQUERO
Inglés - Verbos Compuestos II (Phrasal Verbs)
ALLISSON LABRE VALERO
Certificación por Competencias
Maria Jose Lopez Sibaja
Clasificación de las Tesis
Stephanie cobeña
FICHAS ETICA
JANIS LILIANA BAUTISTA