V4 BW

Mary Carmody
Quiz by Mary Carmody, updated more than 1 year ago
Mary Carmody
Created by Mary Carmody over 3 years ago
4
0

Description

V4 BW
Tags

Resource summary

Question 1

Question
[blank_start]Core practices[blank_end] sind Lehrpraktiken, die Novizen grundsätzlich beherrschen sollten, bevor sie eigenverantwortlich unterrichten
Answer
  • Core practices

Question 2

Question
Ziele des Core Practice Ansatzes: 1. Unterstützung der Lernender zu lernen, wie [blank_start]Wissen[blank_end] angewendet werden kann, 2. Das Lernen von Novizen direkter auf das [blank_start]Unterricht[blank_end] zu fokussieren, anstatt auf traditionelle akademische oder theoretische Themen
Answer
  • Wissen
  • Unterricht

Question 3

Question
Reduktionsmodell = Rückbesinnung der Schule auf ihre zentrale und nicht delegierbare Aufgabe
Answer
  • True
  • False

Question 4

Question
Expansionsmodell = Schule als [blank_start]Lebenswelt[blank_end] oder [blank_start]Lebensraum[blank_end]
Answer
  • Lebenswelt
  • Lebensraum

Question 5

Question
Reduktionsmodell - von Giesecke
Answer
  • True
  • False

Question 6

Question
[blank_start]Expansionsmodell[blank_end] ist der Lebens und Erfahrungsschule
Answer
  • Expansionsmodell

Question 7

Question
Reduktionsmodell = [blank_start]Wissenschafts[blank_end]schule
Answer
  • Wissenschafts

Question 8

Question
Professionelles pädagogisches Handeln: Ziel = [blank_start]Lernen[blank_end] - hat eine bestimmte Struktur: [blank_start]Zielfestlegung[blank_end], Situationsdiagnose, Antizipation des Ablaufs, Durchführung, Ergebnisprüfung, Beendigung/Korrektur des Lernprozesses Grundformen: [blank_start]Unterrichten[blank_end], Informieren, Beraten, Arrangieren, Animieren
Answer
  • Lernen
  • Zielfestlegung
  • Unterrichten

Question 9

Question
Erziehung gehört zur das Grundformen des Professionelles pädagogisches Handeln
Answer
  • True
  • False

Question 10

Question
[blank_start]Kompetenz:[blank_end] Verfügen über [blank_start]Wissensbestände[blank_end], [blank_start]Handlungsroutinen[blank_end] und [blank_start]Reflexionsformen[blank_end], die aus der Sicht einschlägiger Professionen und wissenschaftlicher Disziplinen zweck- und situations- angemessenes Handeln gestatten - Unterrichten, Erziehen, Diagnostizieren, [blank_start]Beurteilen[blank_end], Evaluieren Beraten [blank_start]Schule[blank_end] weiterentwickeln [blank_start]Berufliche[blank_end] Kompetenz weiterentwickeln
Answer
  • Kompetenz:
  • Wissensbestände
  • Handlungsroutinen
  • Reflexionsformen
  • Beurteilen
  • Schule
  • Berufliche

Question 11

Question
Handlungsdimensionen der professionelles Selbst: 1= [blank_start]Soziale[blank_end] Strukturen bilden 2= Interagieren 3= Kommunizieren 4= Gestalten 5= [blank_start]Hintergrundarbeit[blank_end]
Answer
  • Hintergrundarbeit
  • Soziale
Show full summary Hide full summary

Similar

VWL: Relevante Abiturthemen
krissis.briefkas
Unternehmensumwelt
regula.schuele
VWL: Abiturrelevante Themen
krissis.briefkas
Angebot von Produkten & DL
regula.schuele
Unternehmenstypologie
regula.schuele
Bedürfnispyramide nach A.H. MAslow
regula.schuele
Wirtschaft und Märkte
regula.schuele
Unternehmenstypologie / Wirtschaftssektoren
regula.schuele
Standortfaktoren
regula.schuele
Transformationsprozess
regula.schuele