< >
Jetzt beitreten, um mehr zu entdecken
oder eigene Quizze zu erstellen
Quiz
Nutzen Sie die Macht unseres sozialen Lernnetzwerkes, um personalisierte Lernerfahrungen zu erstellen.

Die muslimische Gemeinschaft und die österreichische Staatsbürgerschaft

Frage 1 von 19

Medal-premium 1

Was versteht man unter "Staatsbürgerschaft"?

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • Mitgliedschaft von Menschen in einer politischen und geografischen Gemeinschaft

  • Mitgliedschaft aller Staaten

  • Man bürgt für die Korruptionen eines Staates

  • Die vorgegebene Schaftweite von Winterstiefeln für alle Staatsbürger

Frage 2 von 19

Medal-premium 1

"Staatsgewalt" bedeutet,...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • dass der Staat willkürlich Gewalt an seinen Bürgern ausüben darf.

  • dass ein Staat immer gewaltig groß ist.

  • dass der Staat durch seine hoheitliche Macht Gesetze verabschiedet und diese mit seinen Organen vollzieht.

  • dass niemand gezwungen ist etwas zu tun, wozu er nach dem Gesetz nicht verpflichtet ist, und niemand gezwungen ist etwas zu unterlassen, was das Gesetz gestattet.

Frage 3 von 19

Medal-premium 1

Eine Verbindung zwischen religiöser Gemeinschaft und Staatsbürgerschaft...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • ist unmöglich.

  • kann erreicht werden.

  • ist überall auf der Welt vorhanden.

  • funktioniert in einer Diktatur besonders gut.

Frage 4 von 19

Medal-premium 1

Ein einheitliches islamisches Staatsverständnis...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • gibt es nicht.

  • ist eindeutig im Qur'an zu finden.

  • ist nicht gegeben, da kein politisches Konstrukt in der islamischen Geschichte dem anderen gleicht.

  • wird in Österreich gerade entworfen.

Frage 5 von 19

Medal-premium 1

Moral beinhaltet:

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • Werte

  • Tugenden

  • gute Taten

  • sich mit aller Gewalt für die Verbreitung des Islam einzusetzen

Frage 6 von 19

Medal-premium 1

Politik wird folgenden Bereichen zugeordnet:

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • Gebet

  • Macht

  • Autorität

  • Nächstenliebe

Frage 7 von 19

Medal-premium 1

Nach den Vorstellungen des klassischen Gelehrtenkonzepts "Haus des Islam" (dar al islam)...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • leben Muslime in ständiger Gefahr.

  • leben nur Juden.

  • leben Muslime in Sicherheit.

  • dürfen Muslime ihre Religion frei ausleben.

Frage 8 von 19

Medal-premium 1

Das Gelehrtenkonzept "Haus der Einladung zum Islam" (dar al schahada)...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • lädt Nicht-Muslime friedlich zum Islam ein.

  • ermahnt egozentrische Muslime zurück zu islamischen Tugendkonzeptionen zu kehren.

  • betrifft ausschließlich strenggläubige Muslime.

  • betrifft die ganze Erde.

Frage 9 von 19

Medal-premium 1

Der Prophet...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • erließ im 7. Jahrhundert einen Gesellschaftsvertrag für die Bürger Medinas, um alle Stämme friedlich zu vereinen.

  • erließ im 7. Jahrhundert einen Gesellschaftsvertrag für die muslimischen Bürger Medinas, um alle Nicht-Muslime effektiv aus Medina hinauszuekeln.

  • erließ im 7. Jahrhundert einen Gesellschaftsvertrag für die jüdische Bürger Medinas, um Muslimen ihre Vorteile zu sichern.

  • erließ im 7. Jahrhundert einen Gesellschaftsvertrag für die Bürger Medinas, um die Rechte und Pflichten aller Stämme abzusichern.

Frage 10 von 19

Medal-premium 1

Die Gemeindeordnung von Medina...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • sicherte gleiche Rechte und gleiche Pflichten für alle angeführten religiösen Vertreter.

  • sicherte Rechte für die muslimische Bevölkerung und Pflichten für alle anderen Bewohner.

  • führte alle Einwohner zu einer Gemeinde zusammen.

  • betraf nur die Buddhisten Medinas.

Frage 11 von 19

Medal-premium 1

Das Wort "Umma"...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • ist eine arabisches Kunstwort, welches in Büchern den Prozess des Nachdenkens darstellt.

  • ist eindeutig definierbar.

  • bedeutet im allgemeinen Sprachgebrauch "muslimische Gemeinschaft".

  • ist ein arabischer Vorname.

Frage 12 von 19

Medal-premium 1

Folgende Vorstellungen sind Teil der islamischen Morallehre:

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • Bekennung zur Einheit Gottes

  • Streben nach Rechtleitung Gottes

  • Heiligkeit des Lebens

  • Gleichheit aller Menschen vor Gott

  • gemeinschaftliche Solidarität ausschließlich unter Muslimen

Frage 13 von 19

Medal-premium 1

Die konziliante bzw versöhnliche muslimisch-theologische Position besagt,...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • dass Muslime in ein muslimisches Land auswandern sollen.

  • dass Muslime sich aktiv darum bemühen sollen, die Herausforderungen des nicht-muslimischen Gemeinwesens zu bewältigen.

  • dass Muslime ihre nationale Treue leugnen müssen.

  • fordert ein 3. Vatikanisches Konzil aller Muslime.

Frage 14 von 19

Medal-premium 1

Ein Staatsbürger...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • darf sich freiwillig an die Gesetze des Staates halten.

  • hat nur Rechte, aber keine Pflichten.

  • hat einen Vertrag mit dem Staat.

  • bürgt für seinen Staat.

Frage 15 von 19

Medal-premium 1

Die religiöse und weltliche Loyalität sollen Muslime...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • auf keinen Fall verbinden.

  • prüfen und dann verbinden.

  • verbinden, wenn ein Muslim Staatsoberhaupt ist.

  • unhinterfragt verbinden.

Frage 16 von 19

Medal-premium 1

Islam und österreichische Staatsbürgerschaft...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • sind Gegensätze.

  • sind identisch.

  • sind vereinbar.

  • sind nur für Flüchtlinge vereinbar.

Frage 17 von 19

Medal-premium 1

Die staatsrechtlichen Prinzipien Österreichs...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • sind mit der Gemeindeordnung Medinas und dem Qur'an vereinbar.

  • gehen nur Österreicher etwas an.

  • haben mit Österreich eigentlich nichts zu tun.

  • werden von den politischen Parteien vorgegeben.

Frage 18 von 19

Medal-premium 1

Das islamische Moralverständnis...

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • war nur im 7. Jahrhundert annehmbar.

  • widerspricht dem modernen Staatsbürgerschaftsverständnis.

  • widerspricht dem modernen Staatsbürgerschaftsverständnis nicht.

  • fordert u.a. gerechtes Handeln, ein freundschaftliches Miteinander, Güte und rechtschaffende politische Partizipation.

Frage 19 von 19

Medal-premium 1

Welche Bedeutungen umfasst der Begriff "Umma"?

Wähle eine oder mehr der folgenden:

  • alle Lebewesen der Welt

  • religiöse Gemeinschaft

  • Leute der Schrift

  • universelle Gemeinschaft von Gläubigen

Icon_fullscreen
Maria Jedliczka
Quiz von , erstellt am vor etwa ein Jahr

Staatsbürgerschaft und Islam, zwei Bereiche deren gemeinsames Interesse in der österreichischen Gegenwart durch die Entwicklung ansteigender Zahlen hier in Österreich lebender Muslime an Bedeutung gewinnt. Die Unterscheidung der Begrifflichkeiten „Staatsbürgerschaft“ und „muslimische Gemeinschaft“ ist notwendig, um letztendlich diese Begriffe in der persönlichen Haltung gegenüber Religion, Staat und Gesellschaft wieder vereinen zu können.

Eye 17
Pin 0
Balloon-left 0
Maria Jedliczka
Erstellt von Maria Jedliczka vor etwa ein Jahr
Schließen