Deutsch Grammatik

David Gassner
Flashcards by , created 8 months ago

Polizei Flashcards on Deutsch Grammatik, created by David Gassner on 03/06/2019.

2
0
0
David Gassner
Created by David Gassner 8 months ago
Modalverben im Präteritum - czasowniki modalne w czasie przeszłym Präteritum
Damian Wierzchowski
Die Zeiten
Melanie Posch
A1 Präteritum (schwache Verben)
Anna Kania
Resumo global da matéria de Biologia e Geologia (10.º e 11.º anos)
miminoma
TOEFL English Vocab (A - M)
Ali Kane
Bildung der Zeitformen
Gamze Ü
Deutsch Partizip Perfekt - unregelmäßige Verben
Claus Lenz
A2 Konjunktiv Präteritum (hätte / wäre)
Anna Kania
Bildung der Zeitformen
Jonas Ferdinand
Modalverben im Präteritum: Übungen - Czasowniki modalne w czasie przeszłym Präteritum: ćwiczenia
Damian Wierzchowski
Question Answer
Perfekt Wie wird es gebildet? Nenne Beispiele. haben / sein + Partizip II = Perfekt Meine Frau hat Pizza gemacht. Ich bin gestern nach Bern gefahren.
Perfekt mit Modalverben Wie wird es gebildet? Nenne Beispiele. haben + Partizip II Das hast du nicht gedurft. haben+Infinitiv Vollverb+Infinitiv Modalver Das hast du nicht machen dürfen.
Verwendung des Partizips II Perfekt: Gestern haben wir einen Test geschrieben. Passiv: Das Haus wird bald abgerissen. Plusquamperfekt: Viele Gäste waren schon früh gegangen. Verb + Partizip II als Adjektiv: Das Haus ist komplett abgebrannt. Partizip II als Adjektiv + Nomen: Der abgetrennte Finger war verschwunden.
Bildung des Partizips II der regelmäßigen Verben 1. ge + Verbstamm + t Ich habe mir ein neues Auto gekauft. 2. ge + Verbstamm + et Er hat nicht geantwortet. 3. Präfix + ge + Verbstamm + t Habt ihr gestern mitgespielt? 4. Verbstamm + t Die Bombe hat das ganze Haus zerstört. 5. Verbstamm + t
Bildung des Partizips II der unregelmäßigen Verben Die Endung des Partizips II ist bei den unregelmäßigen Verben " -en ". Zusätzlich findet häufig ein Vokalwechsel im Wortstamm statt. Gestern habe ich Peter gesehen.
Die Bildung des Präteritums der "regelmäßigen Verben" Verbstamm + Präteritumendung Ich lernte in Berlin Deutsch.
Die Bildung des Präteritums der Modalverben Präteritum (Modalverb) + Infinitiv (Verb) Die Kinder durften gestern Abend mit Ihren Freunden ins Kino gehen.
Die Bildung des Plusquamperfekts Präteritum von haben / sein + Partizip II Der Mitarbeiter war schon gegangen, als der Chef nach ihm fragte.
Plusquamperfekt mit Modalverb Gestern hatten wir nur schmutzige Arbeiten machen müssen. Nachdem Tom das Auto nicht hatte reparieren können, ging er.
Die Bildung des Futurs I Die Bildung des Futurs I mit Modalverben werden + Infinitiv Es wird heute noch regnen. werden + 2 X Infinitiv Unsere Kinder werden noch sehr viel arbeiten müssen.
Die Bildung des Futurs II werden + Partizip II + Hilfsverb Morgen werden wir endlich die Arbeit geschafft haben.
Erkläre kurz das Passiv In einem Passivsatz ist die handelnde Person ( = Agens ), also das Subjekt, unwichtig. Das Geschehen selbst, die Aktion ist wichtig und steht im Mittelpunkt. Wird das Subjekt genannt, so verwendet man "von" oder "durch". Man unterscheidet das Vorgangspassiv und Zustandspassiv.
Erkläre kurz das Vorstandspassiv Das Vorgangspassiv stellt den Vorgang, die Handlung oder das Geschehen in den Vordergrund. Hilfsverb " werden " + Partizip II Das Fenster wird vom Lehrer geöffnet.
Erkläre kurz das Zustandspassiv Das Zustandspassiv drückt ein Ergebnis bzw. einen Zustand aus. Hilfsverb " sein " + Partizip II Das Fenster ist geöffnet.
Nenne die verschiedenen Zeitformen Präsens Präteritum Perfekt Plusquamperfekt Futur I Futur II (Konjunktiv I) (Konjunktiv II)
Wie wird das Konjunktiv I gebildet? (Bildung der Gegenwartsformen) Verbstamm + Konjunktiv-Endung Fragen in der indirekten Rede werden mit "ob" (bei einer Ja- / Nein- Fragen) oder bei W-Fragen mit dem gleichen Fragewort begonnen. Otto hat Susi gefragt, ob er sie küssen dürfe. Otto hat Susi gefragt, warum sie ihn nicht heiraten wolle.
Konjunktiv I - Imperativ in der indirekten Rede Der Imperativ in der indirekten Rede wird durch die Modalverben "sollen" (Aufforderung oder Befehl) und "mögen" (höfliche Bitte) wiedergegeben.
Konjunktiv I - Bildung der Vergangenheit In der indirekten Rede gibt es nur eine Vergangenheit. Konjunktivformen von haben / sein + Partizip II er habe versprochen er sei gefahren
Konjunktiv I - Bildung der Zukunft Futur I: Konjunktivformen von "werden" + Infinitiv ich würde gehen Futur II: Konjunktivformen von "werden" + Infinitiv Perfekt ich würde gegangen sein