Beobachtung der Haut

morsy
Flashcards by morsy, updated more than 1 year ago
morsy
Created by morsy almost 6 years ago
59
0

Description

Flashcards on Beobachtung der Haut, created by morsy on 05/23/2015.

Resource summary

Question Answer
Nennen Sie die 3 Schichten der Haut 1. Oberhaut (Epidermis) 2. Lederhaut (Dermis) 3. Unterhaut (Subkutis)
Hauttypen 1. Kinderhaut 2. Jugentlichenhaut 3. Erwachsenenhaut 4. Altershaut
Kinderhaut Zarte, Wasserreiche Haut, Fettarm, Hornschicht nicht stark ausgeprägt, geringe Talkproduktion
Jugendlichenhaut Starke Talkproduktion (sehr unausgeglichen)
Erwachsenenhaut Fettige Haut > Seborrhoische Haut Trockene Haut > Sebostatische Haut Mischhaut > 20% der Bevölkerung
Altershaut Pergamenthaut (Regenerationsfähigkeit nimmt ab, Elastizität ist weniger) Mikrozirkulation nimmt ab Talg- und Schweißproduktion nimmt ab (Schutzbarriere ist eingeschränkt) Wärmeregulation ist eingeschränkt Spannungszustand der Haut ist eingeschränkt, Hemmathome,
Funktionen der Haut Schutzfunktion Resorption Sinnesorgan Speicherfunktion Ausscheidungen Regulation der Körpertemperatur Kommunikation Individualität
Dehydration Eine Störung des Wasserhaushaltes aufgrund von Flüssigkeitsmangel des Körpers
Exsikose Die Austrocknung durch Abnahme des Körperwassers
Ödem die Schwellung des Gewebes aufgrund einer Einlagerung von Flüssigkeit
Hauttemperatur und Körpertemperatur norm. Werte Hauttemperatur : 23, 28 Körpertemperatur : 36,5 - 37
Hauttemperatur & Physiologische Veränderungen Abhängig von der Raumtemperatur, Extremitäten sind Betroffen. Physiol. Veränderungen : Kleidung, Wärme Stau, körperliche anstrengung
Pathologische Veränderungen der Hauttemperatur Erhöhte Körperkerntemperatur Gesteigerter Grundumsatz : Stoffwechselvorgänge, Überwärmung Hypethyreose
Definition Grundumsatz = Die Energiemenge die der Körper, in nüchternen Zustand, bei völliger Ruhe und eine Umgebungstemperatur von 20 Grad braucht. Die Energiemenge die benötigt wird um alle Körperfunktionen aufrecht zu erhalten.
Definition Schleimhäute Tunica Mucosa Eine Schutzschicht, die die Innenseite von Hohlorganen wie z.B. die Lunge oder den Magen auskleidet
Wo sind Schleimhäute vorhanden a) Verdauungstrakt (Mund, Hals, Speiseröhre, Darm, Analschleimhaut) b) Atemwege (Nase, Luftröhre, Lunge) c) Hohlorgane (Gebärmutter, Blase, Vagina, Eichel) d) Augen e) Mittelohr
Eigenschaften der Schleimhaut Drüsen (z.B. Speicheldrüsen) Hohe Resorpionsfähigkeit, dünn, gut durchblutet, empfindlich, pH - Wert 4-5
Funktionen der Schleimhaut Schleimhäute dienen prinzipiell der Mechanischen Abgrenzung der Oberfläche der Organe, die sie auskleiden
Besonderheiten der Darmschleimhaut Besteht aus 3 Schichten.
Mundschleimhaut Es gibt 3 großen Speicheldrüsen : - Glandula parotis > Ohrspeicheldrüse - Glandula sublingualis > Unterzungenspeicheldrüse - Glandula submandibularis > Unterkieferspeicheldrüse Sie sind in paaren angelegt, insgesamt 6 stück Täglich wird 1-1,5L Speichel produziert
Funktionen des Speichels - Mundraum bleibt feucht - Abtöten von Bakterien durch die Mundflora - Sprechen - Schlucken (Weitertransport der Nahrung) - Die Zunge ist als Ausnahme der Schleimhäute verhornt
Show full summary Hide full summary

Similar

Kosten und Leistungsrechnung!
MoeJoe Der
1_1_Die Haut - unser größtes Sinnesorgan
Ulrike Renauer
VL 8: Beobachtung, Verhaltensspuren
Sven Christian
Beobachtung 1. LJ
Je Jo
Kompetenz 3.2 Sinnesorgane
Cornelia Fuechsl
Beobachtung als Prozess
morsy
Beobachtung der Haut - Sudor
morsy
Basiswissen
Gudrun Mendl
1_Kompetenz 3.2 Sinnesorgane
Cornelia Fuechsl
Beobachtung der Haut - Haare
morsy