05_Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Stefan Kurtenbach
Flashcards by Stefan Kurtenbach, updated more than 1 year ago
Stefan Kurtenbach
Created by Stefan Kurtenbach almost 6 years ago
540
29

Description

5 Unternehmensformen (2 Kapitalgesellschaften) Flashcards on 05_Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), created by Stefan Kurtenbach on 04/01/2014.
Tags

Resource summary

Question Answer
Was ist eine GmbH? Handelsgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der die Haftung gegenüber den Gläubigern auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt ist.
Zu welcher Art von Gesellschaft zählt eine GmbH? zu den Kapitalgesellschaften
Wann erwirbt eine GmbH ihre Rechtsfähigkeit? erst durch Eintragung ins Handelsregister
Welche Wirkung hat die Eintragung ins Handelsregister bei einer GmbH? konstitutive Wirkung
Muss die GmbH zwingend einen wirtschaftlichen Zweck verfolgen? Nein
Ist die GmbH stets eine Handelsgesellschaft? Ja
Um was für eine Art von Kaufmann handelt es sich bei einer GmbH? Formkaufmann
Was muss der Firmenzusatz bei der Firma einer GmbH enthalten? die Bezeichnung „Gesellschaft mit beschränkter Haftung" oder eine allgemein verständliche Abkürzung dieses Begriffs
Was ist das Stammkapital? der in der Satzung festgelegte Kapitalbetrag, mit dem die Gesellschafter insgesamt an der GmbH beteiligt sind
Was ist die Satzung einer GmbH bzw. ein anderes Wort dafür? Gesellschaftsvertrag
Wie hoch muss das Stammkapital mindestens sein und aus was besteht es? mindestens 25.000 € und es besteht aus der Summe der Nennbeträge der Geschäftsanteile
Auf welchen Betrag muss der Nennbetrag eines Geschäftsanteils mindestens lauten? ein Euro
Wie nennt man die Summe der Nennbeträge aller Geschäftsanteile? Stammkapital
In welchem Umfang sind Sacheinlagen zu leisten? in vollem Umfang
In welchem Umfang müssen vor der Anmeldung ins Handelsregister Bareinlagen geleistet werden? zu mindestens einem Viertel des Nennbetrages eines Geschäftsanteils
Wie hoch muss die Summe der geleisteten Einlagen vor der Anmeldung zum Handelsregister betragen? Mindestens die Hälfte des Mindeststammkapitals von 25.000 €, also 12.500 €
Was verkörpert ein Geschäftsanteil? ein Mitgliedschaftsrecht und damit die Beteiligung eines Gesellschafters am tatsächlichen Reinvermögen
Wer haftet für die Verbindlichkeiten der GmbH ausschließlich? die GmbH als juristische Person
Durch wie viele Personen ist die Errichtung einer GmbH möglich? eine oder mehrere
Welcher Form bedarf der Gesellschaftsvertrag und wer muss ihn unterzeichnen? notarielle Beurkundung und von sämtlichen Gesellschaftern zu unterzeichnen
Wann entsteht die GmbH als juristische Person? erst durch Eintragung ins Handelsregister
Welche Wirkung hat die Eintragung der GmbH ins Handelsregister? konstitutive Wirkung
Wie haften die Gesellschafter vor der Eintragung ins Handelsregister? persönlich und solidarisch bzw. gesamtschuldnerisch
Was ist erforderlich, wenn die Gesellschaft in einem vereinfachten Verfahren gegründet werden soll? Es ist das als Anlage dem GmbH-Gesetz beigefügten Musterprotokoll zu verwenden und notariell beurkunden zu lassen.
Wie lauten die Organe der GmbH? Geschäftsführer, Aufsichtsrat, Gesellschafterversammlung
Um welches Organ handelt es sich beim Geschäftsführer einer GmbH? um das leitende Organ
Um welches Organ handelt es sich beim Aufsichtsrat einer GmbH? um das kontrollierende Organ
Um welches Organ handelt es sich bei der Gesellschafterversammlung einer GmbH? um das beschließende Organ
Wer vertritt die Gesellschaft Dritten gegenüber im Außenverhältnis? der oder die Geschäftsführer einer GmbH
Zu was sind die Geschäftsführer einer GmbH berechtigt? zu deren Vertretung im Außenverhältnis und zur Geschäftsführung im Innenverhältnis
Was gilt bei mehreren Geschäftsführern einer GmbH? Gesamtgeschäftsführungsbefugnis und Gesamtvertretungsbefugnis
In welchem Zustand ist ein Vertrag, der von einem mit Gesamtvertretungsbefugnis ausgestatteten Geschäftsführer ohne die Einwilligung seiner Mitgeschäftsführer abgeschlossen wird? schwebend unwirksam
Können Gesellschafter auch gleichzeitig Geschäftsführer sein? Ja
Wie nennt man Gesellschafter, die auch gleichzeitig Geschäftsführer sind? Gesellschaftergeschäftsführer
Können mit der Geschäftsführung auch außenstehende Dritte beauftragt werden? Ja
Wie nennt man es, wenn mit der Geschäftsführung außenstehende Dritte beauftragt werden? Fremdorganschaft
Ist der Geschäftsführer einer GmbH an die Weisungen der Gesellschafter bzw. an die Vorgaben des Gesellschaftsvertrages gebunden? Ja
Was versteht man unter dem Informationsrecht der Gesellschafter? Die Geschäftsführer haben den Gesellschaftern auf deren Verlangen unverzüglich Auskunft über die Angelegenheiten der Gesellschaft und Einsicht in die Bücher zu gewähren.
Wo fassen die Gesellschafter als Eigentümer der GmbH ihre Beschlüsse? in der Gesellschafterversammlung
Wie erfolgt die Beschlussfassung in der Gesellschafterversammlung? nach der Mehrheit der abgegebenen Stimmen
Wie viele Euro eines Geschäftsanteils gewährt eine Stimme? ein Euro
Welche Aufgaben hat ein Aufsichtsrat? die Geschäftsführung zu kontrollieren
Wann ist die Bildung eines Aufsichtsrates gesetzlich nicht vorgeschrieben? wenn nicht mehr als 500 Arbeitnehmer beschäftigt sind
Wann ist die Einrichtung eines Aufsichtsrates zwingend vorgeschrieben? wenn die GmbH mehr als 500 Arbeitnehmer beschäftigt
Was bedeutet Drittelparität für die Besetzung des Aufsichtsrates? ein Drittel der Mitglieder des Aufsichtsrates sind Vertreter der Arbeitnehmer
Welche Pflichten haben die Gesellschafter? Leistung der Einlage, Risiko des Verlustes eines Geschäftsanteils, Leistung von Nachschüssen
Welche Rechte haben die Gesellschafter? Gewinnanteil, Auskunfts- und Einsichtsrecht, Recht zur Geschäftsführung, Stimmrecht in der Gesellschafterversammlung
Was ist eine Unternehmergesellschaft? Gründung einer Gesellschaft nach dem GmbH-Gesetz mit einem Stammkapital unter 25.000,00 EUR
Wie hoch ist das Mindeststammkapital einer Unternehmergesellschaft? 1,00 EUR
Wie wird die Unternehmergesellschaft noch genannt? "Mini-GmbH"
Was muss bei der Firmierung einer Unternehmergesellschaft zwingend beachtet werden? die Bezeichung "Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)" oder "UG (haftungsbeschränkt)"
Wie hoch sind die Kosten bei der Gründung einer Unternehmergesellschaft im vereinfachten Verfahren? Notarkosten von etwa 20,00 EUR und Registergebühren von etwa 100,00 EUR
Ist eine Sachgründung bei einer Unternehmergesellschaft erlaubt? nein
Wann muss bei einer Unternehmergesellschaft die normale Beurkundung erfolgen? bei mehr als drei Gesellschafter
Wann kann bei einer Unternehmergesellschaft das kostensparende Musterprotokoll gem. Anlage 1 zu § 2 (1a) GmbHG verwendet werden? bei bis zu drei Gesellschaftern
Was versteht man bei einer Unternehmergesellschaft unter einer Gewinnausschüttungssperre? die Verpflichtung, 25 % des um einen Verlustvortrages aus dem Vorjahr verminderten Jahresüberschusses einzubehalten und einer gesetzlichen Rücklage zuzuführen
Wie lange muss bei einer Unternehmergesellschaft mindestens die Gewinnausschüttungssperre angewendet werden? bis das Mindesstammkapital in Höhe von 25.000,00 EUR erreicht ist
Was kann eine Unternehmergesellschaft tun, die das Mindeststammkapital in Höhe von 25.000,00 EUR erreicht hat? Sie kann sich umfirmieren in eine GmbH.
Ist eine Unternehmergesellschaft eine GmbH? Ja, laut § 5a GmbHG.
Welche Vorteile hat eine GmbH im Vergleich zu Personengesellschaften? leichtere Beschaffung von EK/Haftungsbeschränkung/ein-fache Veräußerung von Geschäftsanteilen/Unternehmer-risiko auf mehrere Personen verteilt
Welche Nachteile hat eine GmbH im Vergleich zu Personengesellschaften? geringeres Vertrauen der Gläubiger/höhere Gründungskosten/aufwendiger Jahresabschluss aufgrund gesetzl. Vorschriften
Show full summary Hide full summary

Similar

03_Offene Handelsgesellschaft
Stefan Kurtenbach
Teil B, Kapitel 2 Merkmale von Einzel- und Gesellschaftsunternehmen
Stefan Kurtenbach
04_Kommanditgesellschaft
Stefan Kurtenbach
Teil B, Kapitel 1.1 Kaufmannseigenschaft
Stefan Kurtenbach
Teil B, Kapitel 1.2, Firmierung
Stefan Kurtenbach
EU, OHG, KG, GmbH
Stefan Kurtenbach
Teil B, Kapitel 1.3, Handelsregister
Stefan Kurtenbach
Teil B, Kapitel 3, Entscheidungsgrundlagen bei der Wahl der Rechtsform
Stefan Kurtenbach
00c_Handelsregister
Viktoria Jonas
EU, OHG, KG, GmbH
Jana Obrist