PM-Ethik-Kodex

babyt24
Mind Map by babyt24, updated more than 1 year ago
babyt24
Created by babyt24 about 6 years ago
29
0

Description

Nachbereitung (Präsenz 0) Mind Map on PM-Ethik-Kodex, created by babyt24 on 12/23/2013.
Tags

Resource summary

PM-Ethik-Kodex
1 Selbstverständnis des Projektmanagers
1.1 Verhalten
1.1.1 Würde & Wert gemessen am Willen zur Verantwortung
1.1.2 Verantwortung ist unteilbar und nicht delegierbar
1.1.3 Projektmanager entzieht sich nicht der Forderung
1.2 Kompetenz
1.2.1 sichert den Projekterfolg
1.2.2 ohne Kompetenz kein Erfolg
1.2.3 Entscheidungen werden sicherer und nicht zwingend sachgerecht
1.3 Integrität
1.3.1 Voraussetzung für Anerkennung im Projekt, beim Auftraggeber, bei den Mitarbeitern & Kollegen sowie der Gesellschaft
1.3.2 Nachlässigkeit & Schlamperei rauben Erfolgschancen & begrenzen berufliche Entwicklungen
2 Ethisches Verhalten als Wettbewerbsvorteil
2.1 ethisches Verhalten stellt einen handfesten Wirtschaftsfaktor dar
2.2 einwandfreies Verhalten
2.2.1 positive betriebswirtschaftliche Konsequenzen
2.2.2 schafft und sichert Vertrauen des Auftraggebers, stabilisiert Kundenbe- ziehungen, sichert eigenen Markt
2.2.3 Grundlage Arbeitsklima
2.2.4 Definiert Würde und Rang in der Gesellschaft
2.3 technische & soziale Entwicklungen vollziehen sich in Einzelschritten
2.4 Motoren des Fortschritts
2.5 zwingt den PL zu Verantwortung, Kompetenz & Integrität
3 Haltung gegenüber Gesellschaft
3.1 Verantwortung
3.1.1 Gemeinwohl, Gesundheit und Sicherheit jedes Menschen hat erste Priorität
3.1.2 Ziele sind Verbesserung der Lebensverhältnisse und Umweltqualität
3.2 Kompetenz
3.2.1 Projekte nur betreiben, wenn man deren Folgen überschaut und Komplexität beherrscht
3.2.2 Abwägung kritischer Alternativen zur Achtung gesellschaftlicher Werte
3.2.3 Achtung von Handlungsfreiheit und Unabhängigkeit sowie Orientierung von Entscheidungen am Gemeinwohl
3.3 Integrität
3.3.1 weltweite Achtung anerkannter gesellschaftlicher Werte und Gesetze
3.3.2 Abwendung von Schaden bei Handlungen & Entscheidungen
3.3.3 jederzeit bereit & in der Lage sein Rechenschaft abzulegen
4 Haltung gegenüber Auftrag und Projekt
4.1 Verantwortung
4.1.1 zielorientierte Ausrichtung von Handlungen & Entscheidungen für Projekterfolg
4.1.2 Achtung Vertrauen Auftraggeber & Projektbeteiligter als hohes Gut
4.2 Kompetenz
4.2.1 Optimum an Wirtschaftlichkeit anstreben
4.2.2 Anwendung von Methoden, Verfahren & Systemen nach neuestem Wissenstand
4.2.3 keine Aufgaben annehmen, die über dem eigenen Erfahrungshorizont liegen
4.2.4 offene Kommunikation von Zielkonflikten & Projektproblemen
4.3 Integrität
4.3.1 Bewahrung von Unabhängigkeit, Neutralität & loyaler Sachwalter gegenüber Auftraggeber
4.3.2 Einhaltung Vertraulichkeit & Schutz von Urheberrechten
4.3.3 Wahrung der Handlungsfreiheit
4.3.4 Ablehnung unlauterer Beeinflussung
5 Haltung gegenüber Mitarbeitern und Kollegen
5.1 Integrität
5.1.1 volle Verantwortung für Handlungen & Entscheidungen übernehmen
5.1.2 berufliche Position ist ausschließlich auf eigene Leistungen gegründet
5.1.3 kein unlauterer Wettbewerb mit Anderen
5.2 Verantwortung
5.2.1 Wahrung von Würde & Ansehen des Berufsstandes
5.2.2 Berücksichtigung von Interessen der Teammitglieder, Projektbeteiligten & Berufskollegen
5.3 Kompetenz
5.3.1 beständige Weiterbildung
5.3.2 Wege zur Weiterentwicklung & Ausbildung für Teammitgliedern & Mitarbeitern aufzeigen
5.3.3 Achtung auf faire Kooperation & sachliche Kritik
5.3.4 Abwendung unberechtigter Kritik vom Projektteam
5.3.5 Verhalten stets sachlich & auf Ausgleich bedacht
Show full summary Hide full summary

Similar

Unterlage
babyt24
Hausaufgaben
babyt24
Memory Key words
Sammy :P
Unit 1 - Electricity
Callum McClintock
Frankenstein Critic Quotes
Chloe Day
Biology F212 - Biological molecules 1
scarlettcain97
The Periodic Table
catherine.kidd1
Unit 1 flashcards
C R
B1.1.1 Diet and Exercise Flash Cards
Tom.Snow
Key policies and organisations Cold War
Elisa de Toro Arias
TISSUE TYPES
Missi Shoup