EUROPA

Michael Andre
Mind Map by Michael Andre, updated more than 1 year ago
Michael Andre
Created by Michael Andre about 4 years ago
159
0

Description

Mindmap Europa
Tags

Resource summary

EUROPA
1 GLOBALISIERUNG
1.1 Wirtschaftsfortschritt
1.1.1 Warenhandel
1.1.1.1 Zunehmend
1.1.1.2 Zölle Gesenkt
1.1.1.3 Förderung
1.1.1.3.1 Kapitalverkehr
1.1.1.3.2 Personenverkehr
1.1.1.3.3 Güterverkehr
1.1.1.3.4 Güter/Personenkapital
1.2 Folgen
1.2.1 Positiv
1.2.1.1 steigender Wohlstand
1.2.2 Negativ
1.2.2.1 Umweltbelastung
1.2.2.2 Löhne
1.3 Schweiz
1.3.1 Wohlstandsniveau
1.3.1.1 Import&Export
1.3.1.1.1 50% von BIP
1.3.1.1.2 Übrige Waren/Chemikalien
1.3.2 Handelspartner
1.3.2.1 Italien
1.3.2.2 Deutschland
1.3.2.3 Frankreich
2 GESCHICHTE
2.1 1. Weltkrieg
2.1.1 Bis1914
2.2 nach 2. Weltkkrieg
2.2.1 Kommunistisches Osteuropa
2.2.2 Demokratisches Westeuropa
2.2.3 Schumann Plan
2.2.3.1 9 Mai 1950
2.2.3.1.1 Aussöhnung Deutschland-Frankreich
2.2.3.2 1951
2.2.3.2.1 EGKS
2.2.3.2.1.1 Frankreich
2.2.3.2.1.2 Deutschland
2.2.3.2.1.3 Italien
2.2.3.2.1.4 Belgien
2.2.3.2.1.5 Niederlande
2.2.3.2.1.6 Luxemburg
2.2.3.2.1.7 1957
2.2.3.2.1.7.1 Europäische Wirtschaftsgemeinschaft
2.2.3.2.1.7.1.1 freie Warenverkehr
2.2.3.2.1.7.1.2 Dienstleistungsverkehr
2.2.3.2.1.7.1.3 Kapitalverkehr
2.2.3.2.1.7.1.4 Personenverkehr
2.2.3.2.1.7.2 EU Atom Gemeinschaft
2.2.3.2.1.7.2.1 Unbegrenzte Stromversorgung (Wirtschaft)
2.2.3.2.1.8 Beitritt
2.2.3.2.1.8.1 1973
2.2.3.2.1.8.1.1 Grosbritanien
2.2.3.2.1.8.1.2 Irland
2.2.3.2.1.8.1.3 Dänemark
2.2.3.2.1.8.2 1981
2.2.3.2.1.8.2.1 Griechenland
2.2.3.2.1.8.3 1986
2.2.3.2.1.8.3.1 Spanien
2.2.3.2.1.8.3.2 Portugal
2.3 1987
2.3.1 Zusammenfassung der 3 Verträge
2.4 1989
2.4.1 Fall Brliner Mauer
2.5 1993
2.5.1 Vertrag von Maastrich
2.5.1.1 Gründung
2.5.1.1.1 Europäische Union
2.5.1.1.1.1 EU Binnenmarkt
2.5.1.1.1.2 Beitritt
2.5.1.1.1.2.1 1995
2.5.1.1.1.2.1.1 Schweden
2.5.1.1.1.2.1.2 Finnland
2.5.1.1.1.2.1.3 Österreich
2.5.1.1.1.2.2 2004
2.5.1.1.1.2.2.1 Estland
2.5.1.1.1.2.2.2 Letland
2.5.1.1.1.2.2.3 Litauen
2.5.1.1.1.2.2.4 Polen
2.5.1.1.1.2.2.5 Tschechien
2.5.1.1.1.2.2.6 Slovakei
2.5.1.1.1.2.2.7 Ungarn
2.5.1.1.1.2.2.8 Slovenien
2.5.1.1.1.2.2.9 Zypern
2.5.1.1.1.2.2.10 Malta
2.5.1.1.1.2.3 2007
2.5.1.1.1.2.3.1 Rumänien
2.5.1.1.1.2.3.2 Bulgarien
2.5.1.1.1.2.4 2013
2.5.1.1.1.2.4.1 Kroatien
2.5.1.1.1.3 1999
2.5.1.1.1.3.1 Einführung Euro
2.5.1.1.1.3.1.1 2002
2.5.1.1.1.3.1.1.1 Ersetztng Noten/Münzen
2.6 2009
2.6.1 Vertrag von Lissabon
3 ORGANE DER EU
3.1 Europäischer Rat
3.1.1 legt Politische Leitlinien fest
3.1.2 Besteht aus
3.1.2.1 28 Staats & Regierungschefs
3.1.2.2 Präsident
3.1.2.2.1 Donald Tusk
3.2 EU Kommission/Gremium
3.2.1 Beauftragten von jedem Land
3.2.2 Umsetzung der Beschlüsse/erarbeitung von Vorschlägen
3.2.2.1 Ministerrat
3.2.2.2 Parlament
3.2.3 Zuständig für EU Beamten
3.3 EU Parlament
3.3.1 Parlamentarier für je 5 Jahre
3.3.1.1 Jedes Land aus EU
3.3.1.2 Abgeordnete
3.3.1.2.1 Je nach Landesgrösse
3.3.2 wenig macht
3.3.2.1 zsm. Arbeit mit Ministerrat
4 AUFBAU EUROPA VERTRAG VON LISSABON
4.1 1. Säule
4.1.1 EU Gemeinschaft
4.1.1.1 EGKS
4.1.1.2 EWG
4.1.1.3 EAG
4.2 2. Säule
4.2.1 Gemeinsame Aussen- &Sicherheitspolitik
4.3 3. Säule
4.3.1 Zusammenarbeit
4.3.1.1 Innere Sicherheit
4.3.1.2 Justiz
5 SCHWEIZ
5.1 1960
5.1.1 EFTA
5.1.1.1 Gründung EFTA
5.1.1.1.1 Grossbritanien
5.1.1.1.2 Schweiz
5.1.1.1.3 Österreich
5.1.1.1.4 Dänemarkt
5.1.1.1.5 Norwegen
5.1.1.1.6 Portugal
5.1.1.1.7 Schweden
5.1.1.2 Ziele
5.1.1.2.1 Handelsförderung
5.1.1.2.2 Wohlstandsförderung
5.1.1.2.3 Politische Handlungsfreiheit
5.1.1.3 Ausgeschlossen
5.1.1.3.1 Fischerei
5.1.1.3.2 Landwirtschaft
5.1.1.4 Austritt
5.1.1.4.1 1973
5.1.1.4.1.1 GB
5.1.1.4.1.2 Dänemarkt
5.1.1.4.1.3 Irland
5.2 1972
5.2.1 EG Freihandelsabkommen
5.3 Billaterlale 1
5.3.1 Zweiseitig
5.3.2 1952
5.3.2.1 Abkommen mit EU
5.3.3 Personenfreizügigkeit
5.3.3.1 Niederlassung & Arbeit
5.3.4 Technische Handelshemmnisse
5.3.5 Öffentliches Beschaffungswesen
5.3.6 Landverkehr
5.4 Billaterale 2
5.4.1 Schengen
5.4.1.1 Grenzenkontrollen
5.4.2 Dublin
5.4.2.1 Asylgesuche
5.4.3 Zinsbesteuerung
Show full summary Hide full summary

Similar

Internationale Zuständigkeit
xsandi
Wiederholungsfragen - GW 1 - Test
Robert Mairginter
Globalization
Laura Overhoff
Städte Europas
Laura Overhoff
Städte Europas
Jonny Mator
Quiz zum Basiswissen Europa und Europäische Union
lea_seelbach
Sowjetische Expansion & Eindämmungspolitik der USA
Laura Overhoff
Sprachen in Europa und der Welt, Deutsch
Marcus Hartmann
Recht & Staat
Claudia Senn
Länder in Europa, Deutsch - Niveau 1
Marcus Hartmann
Die Kontinente, Deutsch
Marcus Hartmann