Werkstofftechnik - 4. Mechanische Eigenschaften: Zug - Härte

Description

Quiz on Werkstofftechnik - 4. Mechanische Eigenschaften: Zug - Härte, created by Jan Wagschal on 11/03/2017.
Jan Wagschal
Quiz by Jan Wagschal, updated more than 1 year ago
Jan Wagschal
Created by Jan Wagschal over 6 years ago
56
0

Resource summary

Question 1

Question
Beschrifte alle fehlenden Angaben
Answer
  • Rm
  • REH
  • REV
  • EL
  • EGL
  • EEN
  • A
  • Bruch
  • Einschnürung
  • Kaltverfestigung

Question 2

Question
Rm - [blank_start]max. Zugfestigkeit[blank_end] REH - [blank_start]obere Streckgrenze[blank_end] REV - [blank_start]untere Streckgrenze[blank_end] EL - [blank_start]Lüdersdehnung[blank_end] EGL - [blank_start]Gleichungsdehnung[blank_end] EEN - [blank_start]Einschnürdehnung[blank_end] A - [blank_start]Bruchdehnung[blank_end]
Answer
  • max. Zugfestigkeit
  • obere Streckgrenze
  • untere Streckgrenze
  • Lüdersdehnung
  • Gleichungsdehnung
  • Einschnürdehnung
  • Bruchdehnung

Question 3

Question
Beschrifte alle fehlenden Angaben
Answer
  • Rp0,2
  • EGL
  • EEN
  • A
  • Bruch
  • Einschnürung
  • Rm
  • 0,2

Question 4

Question
Die [blank_start]Zugfestigkeit[blank_end] Rm ist die Spannung, die sich aus der auf den Anfangsquerschnitt A0 bezogenen Höchstkraft ergibt. Formel: Rm = [blank_start]Fmax[blank_end] / [blank_start]A0[blank_end]
Answer
  • Zugfestigkeit
  • Fmax
  • A0

Question 5

Question
Die [blank_start]Bruchdehnung[blank_end] A ist die auf die Anfangsmesslänge l0 bezogene bleibende Längenänderung nach dem Bruch. Formel: A = ( l1 - l0 ) / [blank_start]l0[blank_end] x100%
Answer
  • Bruchdehnung
  • l0

Question 6

Question
Die Bruchdehnung A setzt sich aus der G[blank_start]leichmaß[blank_end]dehnung und der E[blank_start]inschnür[blank_end]dehnung zusammen.
Answer
  • leichmaß
  • inschnür

Question 7

Question
Wenn die Bruchdehnung A sehr groß ist, so....
Answer
  • ist der Werkstoff sehr duktil
  • ist der Werkstoff sehr spröde

Question 8

Question
Wenn der Wert von Res/Rp0,2 sehr hoch ist, so...
Answer
  • ist der Werkstoff sehr hart
  • ist der Werkstoff sehr weich

Question 9

Question
Wenn der Wert vom E sehr klein ist, so
Answer
  • ist der Werkstoff sehr steif
  • ist der Werkstoff sehr biegeweich

Question 10

Question
Festigkeit: Übergang von [blank_start]elastisch zu elastisch/plastisch[blank_end] Duktilität: Widerstand gegen die [blank_start]plastische Verformung (vor dem Bruch)[blank_end] Steifigkeit: Widerstand gegen die [blank_start]elastische Verformung[blank_end] Zähigkeit: Widerstand gegen die [blank_start]Rissausbreitung[blank_end]
Answer
  • plastische Verformung (vor dem Bruch)
  • elastische Verformung
  • Rissausbreitung
  • elastisch zu elastisch/plastisch

Question 11

Question
Nenne alle unterschiedlichen Probenbrüche: -T[blank_start]renn[blank_end]bruch (Sprödbruch) -S[blank_start]cher[blank_end]bruch -E[blank_start]inschnür[blank_end]bruch
Answer
  • cher
  • renn
  • inschnür

Question 12

Question
Benne die Bruchformen
Answer
  • Spröder Bruch
  • moderat duktil
  • duktiler Bruch

Question 13

Question
Härte: Widerstand gegen das [blank_start]Eindringen[blank_end] eines Prüfkörpers Härtemaß: Verbleibender Härt[blank_start]abdruck[blank_end] (wird ausgemessen)
Answer
  • abdruck
  • Eindringen

Question 14

Question
[blank_start]Spannung und Dehnung[blank_end]: sind die geometrie unabhängigen Werte für Kraft und Längenänderung [blank_start]Elastisches Verhalten[blank_end]: revasible Formänderung (Probe geht in Ausgangsform zurück sobald die anliegende Kraft weg ist) [blank_start]Plastisches Verhalten[blank_end]: bleibende Formänderung [blank_start]Duktilität[blank_end]: plastische Verformung beim Versagen des Werkstoffes
Answer
  • Spannung und Dehnung
  • Elastisches Verhalten
  • Plastisches Verhalten
  • Duktilität

Question 15

Question
Was sind die beiden Maschinengrößen? -K[blank_start]raft[blank_end] -L[blank_start]änge[blank_end]
Answer
  • raft
  • änge

Question 16

Question
Wann setzt die plastische Verformung ein? -beim Überschreiten der [blank_start]Streckgrenze[blank_end] (Res) und der [blank_start]Dehngrenze[blank_end] (Rp0,2)!
Answer
  • Streckgrenze
  • Dehngrenze

Question 17

Question
Nenne alle drei Härteprüfungsverfahren -B[blank_start]rinell[blank_end] -V[blank_start]ickers[blank_end] -R[blank_start]ockwell[blank_end]
Answer
  • rinell
  • ickers
  • ockwell

Question 18

Question
Bei einer geringeren Dehngrenze setzt die plastische Verformung...
Answer
  • früher ein
  • später ein

Question 19

Question
Was versteht man unter Proportionalstäben? -Messlänge l0 ist das [blank_start]5[blank_end]x fache von Durchmesser d
Answer
  • 5

Question 20

Question
Härteprüfung: Brinell Eindringkörper: [blank_start]Hartmetallkugel[blank_end] Prüfkraft: [blank_start]wählbar[blank_end] Härtwert: z.B. 300 HB : (5/250/30)=(d/Kraft/Zeit) Anwendung: [blank_start]weiche[blank_end] Werkstoffe
Answer
  • Hartmetallkugel
  • wählbar
  • weiche

Question 21

Question
Härteprüfung: Vickers Eindringkörper: [blank_start]Diamantpyramide[blank_end] (136°) Prüfkraft: [blank_start]wählbar[blank_end] Härtewert: z.B. 650 HV Anwendung: [blank_start]alle[blank_end] Härtegrade
Answer
  • Diamantpyramide
  • wählbar
  • alle

Question 22

Question
Härteprüfung: Rockwell Eindringkörper: D[blank_start]iamantkegel[blank_end], H[blank_start]artmetallkugel[blank_end] Prüfkraft: [blank_start]1471[blank_end]N Härtewert: z.B. 80HR-B oder 40HR-C Anwendung: [blank_start]mittlerer[blank_end] Härtegrad
Answer
  • iamantkegel
  • artmetallkugel
  • 1471
  • mittlerer

Question 23

Question
Es gibt grundsätzlich keine eigenspannungsfreie Werkstoffe
Answer
  • True
  • False

Question 24

Question
Eigenspannungen sind dann schlimm, wenn sie sich mit einer [blank_start]äußeren[blank_end] B[blank_start]elastung[blank_end] überlagern.
Answer
  • äußeren
  • elastung

Question 25

Question
Was ist der Bauschinger Effekt? Ein Werkstoff zeigt unter [blank_start]Zug[blank_end] eine [blank_start]geringere[blank_end] Dehngrenze, wenn er vorher auf [blank_start]Druck[blank_end] belastet wurde, d.h. eine plastische Verformung setzt [blank_start]früher[blank_end] ein!
Answer
  • Zug
  • geringere
  • Druck
  • früher
Show full summary Hide full summary

Similar

Newton's Three Laws of Motion
*Anna*
Sports betting quiz
slowplay.pocketa
A2 Geography- Water Conflicts
sophielee0909
GRE Prep - Reading Comprehension
Abood
The Wife of Bath Quotes
rlshindmarsh
Animal vs. Plant Cells
JimJam5
The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde
K d
Compensation and Benefits PHR Study Guide
Cari Hawthorne
Vocabulary Words
Jenna Trost
Preparing for ACT Math section
Don Ferris
Flashcards for CPXP exam
Lydia Elliott, Ed.D