Plathelminthes, Plattenwürmer

Sophia Hansotto
Quiz by Sophia Hansotto, updated more than 1 year ago
Sophia Hansotto
Created by Sophia Hansotto over 6 years ago
40
0

Description

Fragen wie Klausurfragen

Resource summary

Question 1

Question
Die Metamorphose des Fischbandwurms (Diphyllobothrium latum) ist wie folgt aufgebaut: Coracidium, Pocercoid, Pkeroceroid
Answer
  • True
  • False

Question 2

Question
Cestoden haben zur Oberflächenvergrößerung die Neodermis mit Mikrovilli mit Mikrotrichen besetzt.
Answer
  • True
  • False

Question 3

Question
Der Unterschied zwischen dem kleinen (Dicocoelium dentritum) und dem großen Leberegel (Fasciola hepatica) besteht darin, dass der kleine Leberegel 5 Larvenstadien hat und der große Leberegel 4
Answer
  • True
  • False

Question 4

Question
Was ist richtig?
Answer
  • Der große Leberegel wird von Landlungenschnecken gefressen.
  • Im kleinen Leberegel bleiben die Larven bis zum Metacarienstadium in der Schnecke und werden dann von Ameisen aufgenommen und bilden dann das Megacarienstadium.
  • Metacarien des Dicrocoelium dentritum leben in der Leibeshülle des Acrons
  • Die endoparasitischen Trematoden weisen durch Metamorphose und Wirtswechsel komplizierte Generationswechsel auf.
  • Der Geschlechtsaperat ist beim kleinen Leberegel primär im vorderen drittel wohningegen der Geschlechtsapperat vom großen Leberegel primär in der hinteren Hälfte ist.

Question 5

Question
Was ist falsch?
Answer
  • Wirtswechsel ist verknüpft mit Generationswechsel
  • Im Redienstadium besitzen die Larven: Mund, Darm, ZNS, Speicheldrüse und Geburtstsöffnung mit Stumelförmigen Fortbewegungsorgan
  • Im Cercienstadium besitzen die Larven Darm, Saugnäpfe und ZNS. Der Ruderschwanz wird beim durchbohren der Haut verloren.
  • Die Miracidien werden von der Schnecke gefressen um in den Zyklus zu gelangen

Question 6

Question
Was ist falsch?
Answer
  • Trematoda sind Saugwürmer
  • Cestoda sind Bandwürmer
  • Der Rinderbandwurm heißt Taenia saginata
  • Der Schweinebandwurm heißt Taenia solium
Show full summary Hide full summary

Similar

Zoologie Semester 1 FAU
Constanze Ge
Zoologie, Themenkomplex: einzellige heterotrophe Eukaryota
Canardeau
Arthropoda
BaQBone
Artenliste Zoologie
Sophia Hansotto
Protista
BaQBone
Bio-BD 02 (Zoologie)
phil trial
Zoologie, Themenkomplex: einzellige heterotrophe Eukaryota
rezension1
Zoologie
Sophia Hansotto
Zoologie
Carlotta happy
Mapa Mental - Como Criar um Mapa Mental
miminoma
GCSE French Edexcel High Frequency Verbs: First Set
alecmorley2013