Anorganische Chemie

Description

Eine Sammlung von Karteikarten zum Thema anorganische Chemie
Mr Suprekama
Flashcards by Mr Suprekama, updated more than 1 year ago
Mr Suprekama
Created by Mr Suprekama over 6 years ago
51
2

Resource summary

Question Answer
Grundstoff-Hypothesen Hypothese 1: Die Natur ist aus Grundstoffen aufgebaut Hypothese 2: Ein Grundstoff ist ein Stoff, den man nicht weiter aufteilen kann.
Kriterien für Grundstoff-Hypothese separierbar eindeutig indentifizierbar und definiert jeder Zeit nachweisbar
Eigenschaften Grundstoff eindeutige physikalische Eigenschaften: Dichte, Masse, Volumen, etc.
Intrinsische Größe ändert sich bei der Portionierung eines Stoffes
Extrinsische Größe ändert sich nicht bei der Portionierung eines Stoffes
Homogenes Stoffgemisch eine Phase, mehrere Komponenten
Heterogenes Stoffgemisch mehrere Phasen, mehrere Komponenten
Heterogenes Stoffgemisch: Eigenschaften, Beispiele nicht portionierbar, Phasengrenzen Bauxit, Salatöl und Essig, Sand in Wasser
Phase räumlich abgegrenzter Homogenitätsbereich
Portionierung verschieden Proben an unterschiedlichen Punkten entnommen
Phasendiagramm Wasser
Gibb'sche Phasenregel F: Freiheitsgrade, Anzahl der unabhängigen Zustandsgrößen K: Anzahl der unabhängigen Teilchesorten P: Anzahl der Phasen F = K + 2 - P
Trennung von Stickstoff und Sauerstoff Tau- und Siedekurve weichen voneinander ab. Dazwischen liegen Sauerstoff und Stickstoff in zwei Phasen, flüssig und gasförmig vor. Trennung durch wiederholtes Verflüssigen und Verdampfen
Siedediagramm von Luft
Show full summary Hide full summary

Similar

Periodensystem
Tahir Celikkol
Säure-Base Reaktion
albert nur
ACAC2 FS22 Allgemein
Sabine Palm
Allgemeinwissen Chemie
Cassibodua
Chemische Grundlagen-Auffrischung
anna garcias
3) Aufbau der Materie
Mary Wonderland
Alkalimetalle
Cassibodua
Phyikum (Biologie/ Biochemie)
anna.grillborzer0656
Laborgeräte
Stefan Pw
Gefahrenzeichen
Stefan Pw