Software-Archiketur (Buch)

bello17
Flashcards by bello17, updated more than 1 year ago
bello17
Created by bello17 almost 5 years ago
7
1

Description

Bachelor 3. Semester - Wirtschaftsinformatik - HSLU (Softwarekomponenten INM21) Flashcards on Software-Archiketur (Buch), created by bello17 on 11/22/2015.

Resource summary

Question Answer
Was ist Architektur? Die Architektur eines Systems beschreibt die Strukturen des Systems, dessen Bausteine, Schnittstellen und deren Zusammenspiel.
Welche Eigenschaften hat eine angemessene Software-Architektur - relevant - effizient pflegbar - sparsam - verständlich und nachvollziehbar - korrekt und aktuell - prüfbar - akzeptiert bei Lesern
Relevanz - systemspezifische Strukturen - Entscheidungen oder Strukturen, die bedeutsam für Implementierungen und spätere Änderungen sind - querschnittliche oder wiederholt auftretende Lösungsmuster
Effizient pflegbar - Umfang (Menge) - Redudanz - Strandardisierte Strukturen - Eingesetzte Werkzeuge
Tätigkeit von Architekten - Anforderungen & Randbedingungen klären - Strukturen entwerfen - technische Konzepte entwerfen - Architektur kommunizieren - Umsetzung begleiten - Architektur bewerten
Fähigkeiten von Architekten 1. Entwerfen können 2. Entscheiden können 3. Vereinfachen können 4. Implementieren können 5. Dokumentieren können 6. Kommunizieren können 7. Schätzen und bewerten können 8. Balancieren können 9. Beraten können 10. Vermarkten können
Kleine Bausteine Funktionen oder Unterprogramme
Mittelgrosse Bausteine Klassen oder Module
Grosse Bausteine Subsysteme, Komponenten, Libraries, Schichten, Frameworks oder Ähnlichem
Arten von Bausteinen 1. Paket 2. Programmierkonstrukt (Klasse, Modul, Funktion//Kompoente,Programm//Skript) 3. Bibliothek, Framework 4. Konfiguration, Deklaration (Datenstruktur, DB-Tabelle//Layout-Mappingdefinition)
Was legt ein Architekt bei einzelnen Bausteinen fest? - Zwek und Verantwortung - ein- und/oder ausgehende Schnittstelle
Baustein Blackbox. Ws ds? Baustein, welcher eine Bezeichnung und einen Zweck hat, jedoch nichts über das Innenleben verrät.
Baustein Blackbox. Ws ds? Baustein, welcher eine Bezeichnung und einen Zweck hat und über das Innenleben verrät.
Welches sind die drei empfohlenen Sichten? 1. Bausteinsicht (Grundrissplan eines Hauses) 2. Verteilungssicht (Wo (geografisch) liegen die Systembestandteile (Hard- und Software) 3. Laufzeitsicht (Zeigt, wie die Bausteine des Systems zur Laufzeit miteinander bzw. mit den Nachbarsystemen interagieren
Was gehört in ein technisches Konzept? 1. detaillierte Ausgestaltung der Persistenz 2. Gestaltung von Benutzeroberflächen 3. Konzept für Fehlerbehandlung
Welche 4 Templates gibt es, mit deren Hilfe Bausteine, Schnittstellen und, bei verteilten Systemen, die Knoten der Verteilungsarchitektur verständlich, nachvollziehbar und transparent beschreiben können? 1. Blackbox-Template 2. Whitebox-Template 3. Schnittstellen-Template 4. Knoten-Template
Was bedeutet "Filter" in der Softwarearchitektur? Bausteine nehmen an Eingangsschnittstellen forlaufend Daten entgegen, wenden darauf - gemäss ihres Verwendungszwecks - eine Funktionalität an und übergeben die derart transformierten Daten ihrer Ausgansschnittstelle.
Was sind "Pipes" in der Software-Architektur? Übertragungskanäle zwischen Filtern. Sie arbeiten eigenständig
In Repository- oder Blackboard-Strukturen gibt es welche drei Bausteine? 1. eine zentrale Datenstruktur repräsentiert den aktuellen Bearbeitungs- oder Wissensstand 2. Voneinander unabhängige Bausteine, die auf dme Repository operieren 3. Eine Steuerung, die Wissensverarbeiter bei Bedarf aktiviert
Was sind "Broker" in der Software-Architektur? Ein Broter verantwortet den Ablauf der Kommunikation verteilter Bausteine sowie technische Übertragung von Anfragen, Ergebnissen und Aussnahmen.
Was ist ein Model-View-Controller
Show full summary Hide full summary

Similar

Spanish Vocabulary- Beginner
ThomasK
New Possibilities with ExamTime's Flashcard Maker
Andrea Leyden
Poetry revision quiz
Sarah Holmes
Guia rápido: Bem-vindo a GoConqr
miminoma
General questions on photosynthesis
Fatima K
1PR101 2.test - Část 14.
Nikola Truong
mi mapa conceptual
alejandro rodriguez
3.1 Keywords - Marketing
EMI D
SISTEMAS DE PRODUCCION
Alejandro Palacios
ARTE DE GRECIA
Leonor Gimenez
FACTORES QUE INTERVIENEN EN EL PROCESO DE APRENDIZAJE
George Edward Vilchez Quichua