Bedürfnispyramide nach A.H. MAslow

regula.schuele
Flashcards by regula.schuele, updated more than 1 year ago
regula.schuele
Created by regula.schuele almost 7 years ago
47
1

Description

BW Flashcards on Bedürfnispyramide nach A.H. MAslow, created by regula.schuele on 12/15/2013.
Tags

Resource summary

Question Answer
Grundbedürfnisse Grundbedürfnisse sichern die Erhaltung des Lebens. Sie haben eine körperliche Grundlage und werden daher auch physiologiesche Bedürfnisse genannt. Z.B. Nahrung, Wärme, Ruhe & Sauerstoff
Sicherheitsbedürfnisse Bedürfnisse nach Schutz vor möglichen Bedrohungen oder Gefahren. Z.B. Sicherung eines bestimmten Einkommens, durch Dienstleistungen der Feuerwehr & Polizei und Versicherung (Krankheitsfall od. Altersvorsorge)
Kontakt- oder soziale Bedürfnisse Wunsch nach Geborgenheit, Zugehörigkeit und Akzeptiert werden. Mit anderen zusammen zu sein un Zuneigung erfahren.
Bedürfnis nach Achtung und Anerkennung d.h. nach Wertschätzung, Status, Prestige, Einfluss und Macht in der eigenen Umwelt. Man will nicht nur dazugehören und aufgenommen sein, man möchte auch mitreden und mitgestallten.
Selbstverwirklichung Der Mensch will seine persönlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten voll ausschöpfen und sich so bestmöglich entfalten.
Bedürfnispyramide nach A.H. Maslow Selbstverwirklichung Achtung/Anerkennung Kontakt- od. soziale Bedürfnisse Sicherheitsbedürfnisse Grundbedürfnisse
Was besagt die Bedürfnispyramide nach A.H. Maslow? Sind die Bedürfnisse der jeweils unteren Stufe befriedigt, strebt der Mensch nach der nächsten Stufe. Hat man eine Bedürfnisart erreicht, bemüht man sich um die nächste.
Show full summary Hide full summary

Similar

VWL: Relevante Abiturthemen
krissis.briefkas
Unternehmensumwelt
regula.schuele
VWL: Abiturrelevante Themen
krissis.briefkas
Angebot von Produkten & DL
regula.schuele
Unternehmenstypologie
regula.schuele
V4 BW
Mary Carmody
Wirtschaft und Märkte
regula.schuele
Unternehmenstypologie / Wirtschaftssektoren
regula.schuele
Standortfaktoren
regula.schuele
Rechtsformen: AG, GmbH, Kollektivgesellschaft
regula.schuele