PEPS 1 Psychologisches Persönlichkeitskonzept

Annette Haslböck
Flashcards by Annette Haslböck, updated more than 1 year ago
Annette Haslböck
Created by Annette Haslböck about 5 years ago
15
2

Description

Klausur Persönlichkeitspsychologie (Grundlagen der Persönlichkeitspsychologie) Flashcards on PEPS 1 Psychologisches Persönlichkeitskonzept, created by Annette Haslböck on 04/04/2016.

Resource summary

Question Answer
Kriterien für Theorien in den Wissenschaften Explizitheit: Begriffe und Aussagen der Theorie sollen explizit (deutlich, ausdrücklich) dargelegt sein Widerspruchsfreiheit: Die aus der Theorie ableitbaren Aussagen sollen sich nicht widersprechen
Kriterien für Theorien in den Wissenschaften Vollständigkeit: Die Aussagen der Theorie sollen alle bekannten Phänomene des Gegenstandsbereichs der Theorie erklären Anwendbarkeit: Die Theorie soll sich praktisch anwenden lassen
Kriterien für Theorien in den Wissenschaften Sparsamkeit: Die Theorie soll mit möglichst wenigen Grundbegriffen auskommen Produktivität: Die Theorie soll neue Fragestellungen erzeugen und dadurch die Forschung voranbringen
Zusatzkriterien für empirische Wissenschaft empirische Verankerung empirische Überprüfbarkeite empirische Verankerung: Die Begriffe der Theorie sollen sich direkt oder indirekt auf Beobachtungsdaten beziehen. (operationale Definition + Bedeutungsüberschuss) empirische Überprüfbarkeit: Die Aussagen der Theorie sollen sich anhand von Beobachtungsdaten überprüfen lassen.
Operationalisierung Angabe eines Messverfahrens für ein Konstrukt (nicht beobachtbares, empirisch verankertes theoretisches Konzept)
Bedeutungsüberschuss auf empirische Untersuchungen gegründetes Wissen, dass ein Mittelwert (z.B der Prüfungsangst in 3 Prüfungen) so stabil ist, dass daraus auf die Disposition der Prüfungsängstlichkeit geschlossen werden darf
Persönlichkeitspsychologie ist die empirische Wissenschaft von den individuellen Besonderheiten von Menschen in körperlicher Erscheinung, Verhalten und Erleben; beschäftigt sich mit Normalvarianten der Persönlichkeit in Referenzpopulationen gleichen Alters und gleicher Kultur
Show full summary Hide full summary

Similar

GPSY PEPS
Simon Wirsching
Euro-FH // Zusammenfassung PEPS1
Robert Paul
GPSY PEPS
Bibo Meyer
Euro-FH // Zusammenfassung PEPS2
Robert Paul
Euro-FH // Zusammenfassung PEPS3
Robert Paul
GPSY PEPS
Gerrit Schulte
GPSY PEPS (Antworten während der Bearbeitung)
Mischa Kräutli
Persönlichkeitspsychologie
Miriam Brunner
GPSY PEPS
Carina Stocker
Grundlagen Psychologie
Sandy Le
Grundlagen Psychologie
Sandy Le