Fachtechnologie Materialkunde

Bojana Krup
Flashcards by Bojana Krup, updated more than 1 year ago
15
0
0

Description

Flashcards on Fachtechnologie Materialkunde , created by Bojana Krup on 04/14/2016.
Tags

Resource summary

Question Answer
Worauf müssen Sie bei der Unterhaltsreinigung von Scheiben und Gegenständen aus Polyacryl besonders achten ? Polyacryl ist hochempfindlich gegen fast alle Lösemittel und es hat eine relativ weiche Oberfläche, d.h. es kann sehr schnell durch mechanische Einflüsse (Pads, Scheuerpulver Glashobel etc.) zerstört werden.
Wodurch ist es bedingt, daß Temperaturen unterhalb der Null-Grad-Grenze zu Schäden an nicht wetterfesten Baustoffen führen ? Wasser dringt in den Baustoff ein. Unterhalb der Null-Grad-Grenze gefriert das Wasser und dehnt sich aus. Durch den Ausdehnungsprozess entsteht Druck und es kommt zu "Absprengungen" am Baustoff, d.h. er "verwittert".
Unterscheiden Sie zwischen den Begriffen "Patina" und "Grünspan" ! Patina = chem. Verbindung Kupfer mit Kohlensäure Grünspan = chem. Verbindung Kupfer mit Essigsäure
Nennen Sie vier typische Oberflächenveränderungen durch physikalische Einflüsse, und geben Sie dazu die entsprechenden Schadensbilder an ! Frosterosion an Naturstein / Absprengungen - UV-Strahlen auf Farben / Ausbleichung - Ständige Begehung eines Steinbodens / Abnutzung - Algenbewuchs / Vermoosung - Kratzer durch Abrasivstoffe oder Glashobel - Ausschwemmungen durch z.B. Regen - Verfärbungen durch UV-Strahlen
Nennen Sie vier nichttextile Bodenbelagsarten, die derzeit häufig in den Objekten eingebaut werden ! Laminatbeläge - Polyolefinbeläge - Linoleumbeläge - Parkett
Nennen Sie vier mechanische Mittel, die Glas schädigen können ! - Sandkörner - zu harte Pads - Glashobel - Spachtel - Scheuermittel (z.B. Korrund) - auch die Köpfe der Glasreinigerleiter können Kratzer verursachen
In einem Speiselokal fällt dem Ober eine Flasche Rotwein auf den Boden. Auf den Werksteinplatten in heller Terrazzostruktur wird folglich nach einiger Zeit ein Schadensbild zu sehen sein. Beschreiben Sie den Schaden und die Möglichkeiten diesen evtl. zu sanieren ! Der Farbstoff des Rotweines dringt in die Kapillaren des Steines ein, es entsteht ein rot-violetter Fleck. Dieser Fleck verblasst mit der Zeit, wird aber durch normale Reinigung nie ganz zu entfernen sein. Entfernung mit Wasserstoffperoxid oder Chlorbleichlauge. Auch hier ist ein Erfolg nicht gewährleistet. Danach ist eine Kristallisation nötig, da die Säure des Weines die Oberfläche des kalkhaltigen Bodens angegriffen hat.
Geben Sie eine begründete Antwort auf die Frage, welcher Versiegelungsmitteltyp bei geräuchertem Eichenholz-Stabparkett nicht eingesetzt werden kann ! Es können keine säurehärtenden Lacke eingesetzt werden. Der Säureanteil des Lackes reagiert chemisch mit dem durch Ammoniak behandelten Holz. Die Ammoniakbehandlung wird zur Einfärbung des Holzes angewandt. Hierdurch entsteht ein "Braunstoff". Mit Einsetzen der säurehaltigen Lacke entsteht eine Reaktion die meistens mit Aufhellung des Belages einhergeht. (schmutzig-gelber Ton)
Erklären Sie die folgenden bauphysikalischen Begriffe, und nennen Sie dazu jeweils ein fachliches Beispiel : a) Diffusion b) Kapillarität c) Adhäsion d) Penetration e) Hydrophobierung a) Durchdringen/Eindringen eines Feststoffes = Feuchtigkeit im Mauerwerk b) "Haarröhrcheneffekt" = Porigkeit von Ziegeln c) Anhangskraft = Staub haftet auch an senkrechten Stellen an d) Durchdringung = Hydrophobierungsmittel dringt in einen Stein ein e) Wasserdampfdurchlässigkeit = Der Wasserdampf aus den Innenräumen kann durch die Wand nach aussen wandern
An welchem grundsätzlichen Unterschied können Sie Marmor gegenüber anderen Kalkgesteinsarten erkennen ? glatte Oberfläche mit unregelmäßigen Einschlüssen
In einem Schwimmbad ist die Verfugung der Bodenfliesen erheblich beschädigt. Nennen Sie vier Einflußgrößen, die das Schadensbild noch verstärken könnten ! - Saure Sanitärreiniger - mechanische Reinigungen ( z.B. Einscheibenmaschinen ) - Ausspülen der Fugen durch z.B. HD-Geräte - Auskratzen der Fugen durch z.B. Kehren
Warum sind Asphaltbodenbeläge im Regelfalle gegen saure Reinigungsmitteltypen besonders empfindlich ? Die Füllstoffe der Asphaltbeläge bestehen im Regelfalle aus Kalkgranualt bzw. kalkhaltigen Zuschlagstoffen, die durch Säuren chemisch zerstört werden.
Warum führt Eisbildung zur Schädigung nichtwetterfester Baustoffe ? Durch Ausdehnung, bedingt durch Veränderung des Aggregatszustandes flüssig in fest, kann es zu Materialabsprengungen oder Abplatzungen kommen.
Unterscheiden Sie zwischen den thermoplastischen und den duroplastischen Kunststoffen ! Thermoplastisch: Verformung unter Temperatur (80-160 Grad C) können nach erneuter Erhitzung wieder verformt werden Duroplastisch: Können nur einmal durch Erwärmung verformt werden danach können sie nicht mehr verformt werden
Was versteht man bei einem textilen Bodenbelag unter dem Begriff "Tufting" ? - Nadelfloortextilien bestehend aus einem Flächengebilde als Träger, in das der Pol mit einer oder mehreren Nadeln eingearbeitet ist (Schlingen- und Schnittpol) - Tufting ist ein Herstellungsverfahren für Teppiche
Unterscheiden Sie zwischen den ähnlichlautenden Fachbegriffen "Lasur" und "Glasur" ! Lasur ist ein dünner, meist durchsichtiger Farbanstrich, der darunter befindliche (Holz-)Strukturen erkennen lässt.z.B. Fensterrahmen Glasur ist ein glasartiger Überzug auf keramischen Erzeugnissen z.B. Fliesen
Unterscheiden Sie anhand von je zwei eindeutigen fachlichen Beispielen zwischen einer kraftschlüssigen und einer formschlüssigen Verbindung ! kraftschlüssig : Zur Verhinderung einer ungewollten Bewegung gegeneinander durch Kräfte Beispiel: Pressverbindung, Rad auf der Fahrbahn, Riemen und Riemenscheibe, Schaube, aufschrumpfung, Verschrauben, Nieten, Kleben (Adhäsion) Formschlüssig : Zweck wie Kraftschlüssig, aber Verhinderung der Bewegung gegeneinander durch die Form Beispiel : Zahnräder, Keile, Knebel, Nut und Feder, Stiftverbindungen
Nennen Sie zwei chemische Stoffe, die Glasflächen schädigen können ! Wasserglas, Kalkmilch, Silikatfarbe, flußsäurehaltige Reinigungsmittel, Zementmörtel, Beton, Steinverfestiger, Konservierungs- und Hydrophobierungsmittel auf Silan- bzw. Siloxanbasis
Nennen Sie vier Substanzen, die in einen PVC-Bodenbelag eindiffundieren und nicht mehr entfernt werden können ! Teer - Absatzstriche - Gummirückstände - "Einbrenner" - Filzschreiber - etc.
Nennen Sie vier Schadensbilder an einer goldfarbig eingefärbten, anodisierten Aluminiumfassade und geben Sie deren Ursachen an ! Verätzungen - Vogelkot, Zementmörtel, saure und alkalische Reinigungsmittel Pittings - Einfluss von Metallstaub führt zu punktförmiger Korrosion Irisierung - Unsachgemäße Reinigung (nicht abrasiv) Verkratzungen - z.B. durch abrasive Reinigungsmittel, Pads
Was versteht man unter dem Begriff "Kontaktkorrosion" ? Nennen Sie dazu ein typisches, fachliches Beispiel ! Kontaktkorrosion ist die elektrochemische Korrosion, die an der Verbindung zweier Metalle auf Grund der unterschiedlichen Potentiale der Metalle zusammen mit einem leitenden Medium (z.B. Salzlösung, Handschweiß) entsteht. Rosten von Edelstahl durch Reinigung mit Stahlwolle
Welche beiden natürlichen Sandsteinarten sind reinigungstechnisch grundsätzlich zu unterscheiden ? Die quarz- oder kieselsäuregebundenen Sandsteine (säureunempfindliche) mit einem geringerem Abrieb und die kalkgebundenen Sandsteine (säureempfindliche) mit höherem Abrieb Die Auswahl der Reinigungsmittel (sauer oder alkalisch) ist davon abhängig. Auch muss auf die Mechanik, d.h. auf den Arbeitsdruck der HD-Geräte, ob mit Sand oder Quarz gearbeitet wird etc., geachtet werden. Die ist notwendig, damit der Abrieb nicht unnötig hoch ist und dadurch die Oberfläche zerstört oder beschädigt wird.
Welche Problematik ergiebt sich bei der Reinigung von keramischen Sicherheitsfliesen im Küchenbereich ? Vorhandensein von Fetten in den Strukturen der rutschhemmenden Fliesen mit Verdrängungsraum. - Probleme bei der mechanischen Reinigung durch Vertiefungen im Fliesenmaterial (Verdrängungsraum) - Optimale Maschinen zur Reinigung sind Walzenbürsten oder kontrarotierende Dreischeibenmaschinen. - Der mechanische Aufwand zur Reinigung dieses Belages ist sehr hoch - Bei der Reinigung mit einem HD-Gerät könnten die Fugen "ausgespült" werden - hohe Schaumbildung beim Reinigen - höherer Maschinen- und Bürstenverschleiss durch den höheren Reibungswiderstand - evtl. mehr Reinigungschemie erforderlich - etc.
Wie bewerten Sie die von einigen Herstellern empfohlene Bodenpflegemethode, dem Wischwasser statt einer Wischpflege "einen Schuss" Polymer-Dispersion zuzugeben ! Sie sollte keinesfalls praktiziert werden, denn Sie führt bei längerer Anwendung auf jeden Fall zu Pflegemittelaufschichtungen und zu Schmutzeinschlüssen, eine sehr aufwendige Grundreinigung ist erforderlich !!!
Wie ist das Wirkprinzip eines thermischen Überlastungsschutzes in Elektrogeräten ? Bimetallplättchen Zwei verbundene Metalle, durch Überhitzung verformen sich die Metalle bogenförmig und trennen die Stromversorgung. Beim Abkühlen nehmen die Metalle ihre ursprüngliche Form wieder ein und schließen den Stromkreis wieder
Zu den speziellen Tätigkeiten des Gebäudereinigers gehört das Schleifen und Versiegeln von Parkettböden. Nennen Sie vier häufig anzutreffende Verlegearten ! Stab-, Fischgrät-, Dielen-, Mosaik-, Fertig- und Tafelparkett, Holzpflaster, Parkettriemchen, Mosaikparkettriemchen etc. - auf Lattung verlegt - geklebt (Schwinghölzer) - schwimmend verlegt - auf Estrich verklebt
Welches Versiegelungsprodukt kann bei geräuchertem Eichenholz-Stabparkett nicht eingesetzt werden ? Nennen Sie die Gründe ! Holz wird i.d.R. in Räucherkammern durch Zugabe von Salmiakgasen, welche alkalisch reagieren, bearbeitet. Deshalb dürfen keine säurehaltigen Lacke zur Versiegelung verwendet werden, da diese durch die im Holz vorhandenen alkalischen Bestandteile des Salmiaks nicht aushärten würden.
Alkalische Lino-Grundreinigung. Es wurde nicht richtig neutralisiert. Nach der Beschichtung mit Polymer-Acrylat-Produkten entsteht eine Reemulsion. An welchem Schadensbild können Sie dieses nach einer gewissen Zeit optisch erkennen? abpudern - weißer Belag - Fleckenbildung - Streifen - wird bei Wassereinwirkung mit z.B. Allzweckreiniger sofort milchig
Bei den Arbeiten des Gebäudereinigers werden verschiedenartige Breitwischbezüge eingesetzt. Nennen Sie vier unterschiedliche Arten mit den bevorzugten Einsatzgebieten ! - Faserbezüge für z.B. Feinsteinzeugfliesen - Trockenfaser (Synthetikfaser) für z.B. Staubbindung - Schlingen für Naßreinigung z.B. Krankenhaus - Fransen für Naßreinigung z.B. Krankenhaus - Kombination von Schlingen und Fransen für Naßreinigung z.B. Krankenhaus
Bei Parkettschleifarbeiten werden spezielle Maschinen, Werkzeuge und Geräte eingesetzt. Nennen Sie sechs davon ! Ziehklinge, Bandschleifer, Winkelschleifer, Hobel, Schleifklotz, Walzenschleifmaschine, Randschleifer, Atemschutz mit Staubfilter, Gitterpad, Staubsauger mit Filtern, etc
Show full summary Hide full summary

Suggestions

Materialkunde Mauerwerksbau
raddatz
Hitler's rise to Chancellorship Jan '33
Simon Hinds
Physics - P5
jacobaxford
Chemistry General Quiz - 2
lauren_johncock
TOEFL English Vocab (A - M)
Ali Kane
GCSE AQA Chemistry Atomic Structure and Bonding
Joseph Tedds
The Many Conjugations of Spanish! Wow!
hannahkathryn5
Salesforce ADM 201
mito_zgb
Business Law
Kevin Duindam
10 Ways to Improve Your Productivity
Rebecca Tarpey
Digital Citizenship Tips
Stacey Dunlap