Atmung

Svenja
Flashcards by Svenja, updated more than 1 year ago
Svenja
Created by Svenja over 7 years ago
91
1

Description

Physiologie Flashcards on Atmung, created by Svenja on 02/16/2014.

Resource summary

Question Answer
Wie ist Atmung/ Respiration definiert? Aufnahme, Transport und Abgabe von gasförmigen Stoffen (v.a. Sauerstoff und Kohlendioxid)
Wie lauten die Reaktionsgleichungen der anaeroben/ aeroben Atmung? Wie viel Energie liefern sie?
Wie läuft die Atmung grob ab? 1. Gasaufnahme (=äußere Atmung) 2. Gastransport 3. Zellatmung (=innere Atmung)
Was sind die primären Funktionen des Respirationstraktes? Sauerstoffzufuhr, Kohlendioxidabgabe, Säure-Base-Gleichgewicht
Was sind sekundäre Funktionen des Respirationstraktes? Stimm- und Lautgebung, Geruch, Druckregulation Bauch & Brustkorb, Reinigung der Einatemluft, Thermoregulation, Wasserhaushalt
Welche Teile des Körpers sind an der Atmung beteiligt? Zuleitende Atemwege (Mund, Nase, Luftröhre, Bronchien), Gewebe für Gasaustausch, Brustkorb, Atemmuskulatur, Regulatives Atemzentrum
Welche Rolle spielt die Nase? 1. Vorbereitung der Atemluft für untere Luftwege: Luftreinigung (Staubteilchen, Bakterien) und Lufterwärmung /-anfeuchtung 2. Geruchssinn 3. Resonanzkörper (beim Reden) 4. Druckausgleich zw. Mittelohr und Außenwelt
Welche Rolle spielt der Rachen (Pharynx)? XX
Was sind die oberen Atemwege? Nase und Rachen
Was sind die unteren Atemwege? Kehlkopf, Luftröhre, Lunge mit Bronchien und Lungenbläschen
Wie ist der Kehlkopf aufgebaut? Röhrenförmiges Knorpelgerüst auf der Luftröhre, beinhaltet Zungenbein und Kehldeckel (Epiglottis), mit Muskeln und Schleimhaut ausgekleidet
Welche Rolle spielt der Larynx (Kehlkopf)? 1. Erwärmung, Reinigung, Anfeuchten der Luft 2. Schutzfunktion 3. Stimmbildung
Wieso können Neugeborene tauchen? Beim "Tauchreflex" verschließen die Stimmbänder den Kehlkopf
Wieso wird bei einer Reanimation der Kopf überstreckt? So wird der Kehldeckel geöffnet. Vorher kontrollieren, ob sich im Rachen Fremdkörper befinden!
Wie lang ist die Luftröhre eines erwachsenen Menschen? 10-12 cm
Wie ist die Luftröhre aufgebaut? 16-20 hufeisenförmige Knorpelspangen sind durch Ringbänder verbunden (-> Flexibilität). Röhre ist mit Flimmerepithel ausgekleidet und verzweigt sich in Bronchien und Bronchiolen.
Was ist die Aufgabe der Luftröhre? Erwärmung und Anfeuchtung der Luft, Leitungszone
Wie groß ist die innere Oberfläche der Lunge? 90 qm, beim Pferd sogar 1700 qm
Was sind Alveolen? Lungenbläschen, In der Lunge: 300-750 Mio. Alveolen, Gesamtoberfläche 100-200 qm, kleiner als 1 um dick
Was sind Pneumozyten? Epithelzellen der Alveolen. Typ 1: sitzen auf Basalmembran, Typ 2: produzieren Surfactant (Surface Active Agent), da sonst die Alveolen wegen ungleichmäßig verteilter Oberflächenspannung zusammenfallen würden
Wieso sind bei Alveolen sehr viele Kapillaren? Da hier an den Erythrozyten der Gasaustausch stattfindet!
Was ist der Thorax? Knöcherner Brustkorb aus Brustbein, Rippen und Brustwirbelsäule -> umschließt die Brusthöhle mit Brustorganen
Wo liegt die Lunge? In der Brusthöhle. Zwischen den lungenhälften liegt das Mediastinum (Herz und Leitungsbahnen), unter der lunge ist das Zwerchfell, um die Lunge liegt das Lungenfell, zusammen mit dem Rippenfell bildet dieses das Brustfell. Spalte in Brusthöhle mir seröser Flüssigkeit gefüllt
Woraus besteht die Atemmuskulatur? Zwerchfell, Zwischenrippenmuskulatur, Atemhilfsmuskulatur
Was ist das Zwerchfell? Wichtigster Atemmuskel, Quergestreifte Muskulatur
Was ist Zwischenrippenmuskulatur? Äußere Zwischenrippenmuskulatur hebt Rippen, innere senkt sie (Ausatmung passiv, nur unter Anstrengung aktive Muskulatur) -> verändert Größe des Thorax
Was ist Atemhilfsmuskulatur? Muskeln im Thorax, Kopf, Hals, Schultergürtel. Einsatz bei verstärkter Atmung (oder Störungen der Atmung)
Wie lautet das Partialdruckgesetz von Dalton? Für Gase in einem Gasgemisch wird die Konzentration durch den Partialdruck angegeben.
Was geschieht mit dem Luftdruck in der Höhe? Der Luftdruck sinkt, das Atmen fällt schwerer. Menschen können höchstens 5000 müM leben
Was versteht man unter Höhenanpassung/ Langzeitadaption? Erythrozyten- und Hämoglobinzahl steigt im Blut, EPO wird vermehrt gebildet (Erythropoietin)
Wieso "haftet" die Lunge in der Brusthöhle? Adhäsion im Interpleuralspalt und Unterdruck
Was passiert bei der Inspiration? (Einatmen) Zwerchfell spannt sich an, flacht ab, äußere zwischenrippenmuskulatur hebt Rippen an -> aktiver Muskelvorgang
Was passiert bei der Expiration? (Ausatmen) passiv, elastische Rückstellkräfte. Nur bei starker Muskulatur arbeitet die innere Zwischenrippenmuskulatur/ Atemhilfsmuskulatur
Was ist das Prinzip hinter dem Gasaustausch? Diffusion der Gase durch Partialdruckdifferenz
Wie lässt sich die Menge der transportierten Luft berechnen? M=D*F*C/L (D=Diffusionskoeffizient, F=Oberfläche, C=Konzentrationsdifferenz, L=Länge der Diffusionsstrecke)
Wie groß ist der Löslichkeitskoeffizient von Sauerstoff im menschlichen Blut? 0,3 ml/100 ml (getragen von 20 ml Hämoglobin in 100 ml Blut)
Beschreibe Hämoglobin! Tetramer mit je einer Hämgruppe (Eisenporphyrin) die je ein Disauerstoffmolekül binden können
Was geschieht, wenn das erste Sauerstoffmolekül an eine Hämgruppe gebunden hat? das Hämoglobin zeigt eine positive Kooperativität, d.h. durch Konformationsänderungen (Tense -> Relaxed) können die drei folgenden Sauerstoffmoleküle leichter binden
Wie wird die Sauerstoffaffinität zum Hämoglobin beeinflusst? Temperatur (am besten 37 °C), pH-Wert (am besten 7,4), Partialdruck des Kohlenstoffs
Wie wird ein Fetus mit Sauerstoff versorgt? mit gamma-Globulin statt beta-Globulin -> höhere Sauerstoffaffinität, höhere Konzentration
Wie werden Muskeln mit Sauerstoff versorgt? Per Myoglobin, dieses bindet den Sauerstoff NICHT positiv koordinativ -> unabhängig von der Sauerstoffkonzentration
Wie wird Kohlendioxid transportiert? Als Kohlensäure, Hydrogencarbonat oder Carbamatverbindung an Hämoglobin
Was passiert, wenn Kohlendioxid von seiner Transportform wieder zurück umgewandelt wird? Protonen werden freigesetzt -> pH-Wert sinkt -> Sauerstoffaffinität zum Hämoglobin sinkt
Wie wird der Säure-Base-Haushalt im Blut geregelt? Nieren geben Kohlensäure ins Blut, Gewebe Kohlendioxid. Die Lungen müssen Kohlendioxid und Kohlensäure im Gleichgewicht halten, indem sie Kohlendioxid ausatmen.
Wie berechnet sich der pH-Wert im Blut? pH=PK+log ([Kohlensäure]/[Kohlendioxid])
Was ist eine Alkalose? Der Blut-pH-Wert ist hier zu hoch (über 7,45) -> zu wenig Kohlendioxid im Blut
Was ist eine respiratorische Alkalose? Exzessive Abatmung von Kohlendioxid (z.B. bei Hyperventilation)
Was ist eine metabolische Alkalose? Verlust von Protonen bei Erbrechen oder gestörte Nierenfunktion
Was ist eine Azidose? pH-Wert des Blutes zu niedrig (<7,35) -> zu viel Kohlendioxid im Blut
Was ist respiratorische Azidose? Zu geringe Abatmung von Kohlendioxid
Was ist metabolische Azidose? Zu viele Stoffwechselprodukte im Blut, z.B. Säureüberschuss bei Diabetes( chronischer Nierenerkrankung
Welche Rezeptoren regulieren den Säure-Base-Haushalt? Chemorezeptoren in Arterien (peripher, v.a. Glomera carotica/aortica) oder im Hirnstamm (zentral)
Show full summary Hide full summary

Similar

Herz-, Kreislauf- und Blutphysiologie
Svenja
Übungsfragen Physikum - Physik / Physiologie
anna.grillborzer0656
Fachbegriffe Zum Thema Atmung (IN ARBEIT)
Katharina Schöps
Zoologie, Themenkomplex: einzellige heterotrophe Eukaryota
Canardeau
Haut und Thermoregulation
Svenja
Bioinformatik - Datenbanken
Svenja
Atmung, Herzkreislauf
Ursula Trucco
Sequenzmotife, Genomanalyse und Proteinfaltungsproblem
Svenja
Naturlehre Atmung
Cornelia Prinz
Physiologie der Organismen und Tiere
Selin Icoez