Organe des Menschen

Philipp Axmann
Flashcards by Philipp Axmann, updated more than 1 year ago
Philipp Axmann
Created by Philipp Axmann over 2 years ago
2
0

Description

10. Klasse Biologie Flashcards on Organe des Menschen, created by Philipp Axmann on 08/09/2017.
Tags

Resource summary

Question Answer
Bauchspeicheldrüse: Pankreas Keilförmig 16-20cm lang, 3-4cm breit, bis zu 2cm dick 100g hinter Bauchfell zwischen Magen, Leber, Milz, direkte Verbindung zum Zwölffingerdarm produziert Verdauungsenzyme Eiweiße, Kohlenhydrate, Fette getrennt Hormone: Insulin, Glucagon (Blutzuckerspiegel)
Blase: Frauen: bis zu 550ml Männer: bis zu 750ml Harnleiter verbindet Nieren mit Blase und transportiert den Urin speichert Urin (entsteht durch die Blutreinigung in der Niere) Ausscheiden von Giftstoffen
Blut: zwischen 5 und 7 Litern besteht aus 56% Blutplasma und 44% Blutzellen, Zuckergehalt 0,1% Blutplasma transportiert Nähr-/Abfallstoffe Rote Zellen: Sauerstoff, Kohlendioxid Weiße Zellen: Krankheitserregerabwehr, Blutgerinnung
Darm: ca. 8m lang, 2kg schwer unterteilt in Dünndarm (Zwölffinger-, Leer- und Krummdarm) und Dickdarm (Blind-, Grimm- und Enddarm) Verdauung/ Aufnahme von Nahrung entzieht Speisebrei Flüssigkeit Ausscheidung des Stuhls
Gallenblase 6-10cm lang, höchstens 4cm breit birnenförmiges Hohlorgan unterhalb der Leber, nahe des Zölffingerdarms speichert, spendet Gallenflüssigkeit für (Fett-) Verdauung
Gefäße/ Adern Gesamtlänge aller Blutgefäße: 100.000km Blutzirkulation pro Tag: 1.440 mal Hauptschlagadern (Aorta) Schlagadern (Arterien) vom Herz weg; Venen zum Herz hin Adern und Venen = keine Organe, dennoch überlebenswichtig Transport von Sauerstoff bzw Kohlenstoffdioxid Nährstoff-/Abfallproduktetransport
Gehirn Gewicht: 1.245-1.375g verbraucht 20-25% Energie Nervenbahnen: 5,8Mio. km lang Großhirn-Kleinhirn-Zwischenhirn-Hirnstamm verarbeitet Sinneseindrücke koordiniert Verhaltensweise speichert Informationen Großhirn: Wahrnehmung, Denken, Handeln Zwischenhirn: Emotionen Kleinhirn: Gleichgewicht linke Gehirnhälfte: rational/logisch rechte Gehirnhälfte: kreativ/nonverbal
Haut 2qm groß bis zu 10kg schwer pH-Wert: 5,5 Reizaufnahme Schutz vor Umwelteinflüsse Überhitzungsschutz Wärmeverlustsschutz Schutz vor Verletzung
Herz faustgroßes, muskuläres Hohlorgan 300-350g schwer rechte/linke Hälfte jeweils aus einer Kammer und einem Vorhof schlägt 100.000x am Tag (3Mrd. im Leben) 4,9l Blut pro Minute (Ruhezustand) 20-25l Blut pro Minute (Anstrengung)
Leber größte Drüse weiche, glatte Oberfläche 1,5-2kg schwer Gewebe aus 100.000 linken und rechten Läppchen speichert Energievorräte entgiftet, baut Nährstoffe ab regelt Fett- und Zuckerstoffwechsel produziert Galle und Eiweißstoffe Alkoholabbau (90%)
Lunge 1kg schwer Volumen: 5-6l 400Mio. Lungenbläschen linker Lungenflügel aus zwei Lappen rechter Lungeflügel aus drei Lappen Gasaustausch ziwschen Atemluft und Blutkreislauf
Magen Hohlorgan aus Muskelgewebe unter Leber und Bauchspeicheldrüse Fassungsvermögen ca. 1,5l setzt Magensaft, Magensäure und Pepsin frei um Nahrung in Brei zu verwandeln Magenwand wird von Schleimschicht geschützt Weiterleitung des Speisebreis über "Pförtner" in den Darm
Milz 150-200g Postkartengröße über der linken Niere unterhalb des Zwechfells bildet Lymphozyten, speichert Monoxyden (weiße Blutkörperchen) bekämpft körperfremde Stoffe entfernt altersschwache rote Blutkörperchen und Blutplättchen aus
Muskel 650 Muskel 30-40kg besteht aus elastischem Bindegewebe bis zu 12 Fasern und Zellen Bewegungsablauf Grundlage aktiver Fortbewegung regen Sotffwechsel an stärken Immunsystem ermöglichen Funktion vieler innerer Körperfunktionen
Niere zusammen ca. 300g 1,2Mio. Nierenkörperchen täglich Filterung von 1.500l Blut reinigen But filtern Giftstoffe steuern Wasserhaushalt Ausscheidung durch Harnbildung
Schilddrüse Schmetterlingsform vor der Luftröhre unterhalb des Kehlkopfes 7-10cm breit 20-50g schwer bildet/speichert Schilddrüsenhormone
Skelett 206-214 Knochen Wirbelsäule: 33 Wirbel Skelett = 12% des Körpergewichts trägt/stützt die Körperstruktur Knochen nicht starr Wachstum bis zum 25. Lebensjahr ab 40 beginnt der Knochenabbau
Zwerchfell wichtigster Atemmuskel besteht aus Muskeln und Sehnen kuppelförmig ca. 3-5cm dick trennt Brust- von der Bauchhöhle pumpt durch Kontraktion die eingeatmete Luft über die Bronchien in die Lunge (Ruhezustand) Verkrampfung führt zu Schluckauf
Show full summary Hide full summary

Similar

Kleines Biologie-Quiz
AntonS
Allgemeine Pathologie / Einführung
Nicole Nafzger
DNA - Struktur
Lisa10a
Stoffwechselerkrankungen
vicky-kuhn
Botanik und Wachstumsfaktore
Marcel Keller
Zellen (Pflanze)
Hans Peter
Schulfach Biologie - Was gehört alles dazu?
Laura Overhoff
Meiose
.... ....
Genetik
Laura Overhoff
Ökologie fürs Abitur - Lernfolien
Laura Overhoff
Ökologie fürs Abitur - Lernfolien
disubbidienza