Perso & Orga PEMA 1/H

msbuettel
Mind Map by msbuettel, updated more than 1 year ago
msbuettel
Created by msbuettel almost 6 years ago
54
2

Description

Mind Map on Perso & Orga PEMA 1/H, created by msbuettel on 06/18/2014.

Resource summary

Perso & Orga PEMA 1/H

Annotations:

  • PEMA 1
1 1. Umfeld
1.1 Mensch als
1.1.1 Mittel - (Punkt!)
1.1.1.1 objektivistisch (Mitarb. = Objekt)
1.1.1.1.1 Schachfiguren
1.1.1.2 um Gewinn zu erwirtschaften
1.1.2 Mittelpunkt
1.1.2.1 subjektivistisch - Mitarbeiter = Akteur
1.1.2.1.1 Idealfall: "selbstgesteuerte Schachfiguren"
1.2 Schlüsselfragen- WIE?
1.2.1 finde ich richtige Leute?
1.2.1.1 Aquisition
1.2.2 Motivation (gute Leute begeistern)
1.2.3 Retention (gute Leute halten)
1.2.4 Kompensation (motivierende Bezahlung)
1.3 Konzepte
1.3.1 nach Aktivitäten
1.3.1.1 Personalverwaltung
1.3.1.2 Personalpolitik
1.3.1.3 Personalwirtschaft
1.3.2 nach Akteuren
1.3.2.1 Personalabteilung
1.3.2.2 Personalmanager
1.3.2.3 Personalverwaltung
1.4 Begriffe
1.4.1 Personalarbeit
1.4.1.1 jede Aktivität am MA
1.4.1.2 <-- ältere Bezeichnung
1.4.1.2.1 (Personalwesen)
1.4.2 Personalmanagement
1.4.2.1 systematischer Ansatz
1.4.2.2 Anforderungen
1.4.2.2.1 Qualität
1.4.2.2.2 Systematik
1.4.3 Human Recource Management
1.4.3.1 aus dem Engl.
1.4.3.2 nicht verwechseln mit
1.4.3.2.1 Personnel Management
1.4.3.2.1.1 = Personalarbeit
1.4.4 Personalwirtschaft
1.4.4.1 wirtschaftliche Seite des Personalmanagements
1.4.5 Personalverwaltung
1.4.5.1 Administrative Tätigkeiten
1.4.5.1.1 Gehalt zahlen...
1.4.6 Personalpolitik
1.4.6.1 Leitidee
1.4.6.1.1 im Umgang mit MA
1.4.6.2 übergeordnete Steuerungsfunktion
1.4.7 Personalabteilung
1.4.7.1 organisatorische Einheit
1.4.7.1.1 spezialisiert auf Personalarbeit
1.5 Trends: Persoarbeit wird:
1.5.1 spannender
1.5.1.1 z.B. durch Deregulierung, Verflechtung, Internationalisierung
1.5.2 wichtiger
1.5.2.1 Wertewandel, Rezession, Motivation
1.5.3 professioneller
1.5.3.1 bessere Ausbildung d. Personaler
1.5.4 interfunktionaler
1.5.4.1 z.B. durch Methodenvielfalt, Einbindung der Linienvorgesetzten
1.5.5 wertschöpfender
1.5.5.1 z.B. durch stärkere Kundenorientierung, Beitrag zum Unternehmenserfolg, Kundenorientierung
2 2. Systematik der Personalarbeit
2.1 Zentrale Aktivitätsfelder d. Personalmanagements
2.1.1 1. Personalbedarfsbestimmung
2.1.1.1 Sollbestand ermitteln
2.1.2 2. Personalbestandsanalyse
2.1.2.1 MA-Potenzial
2.1.2.1.1 qualitativ
2.1.2.1.2 quantitativ
2.1.2.1.3 zeitlich
2.1.2.1.4 räumlich
2.1.3 3. Personalbeschaffung
2.1.3.1 Anpassung d, Bestandes an Bedarf
2.1.4 4. Personalentwicklung
2.1.4.1 Anpassung d. Qualifikation d. MA
2.1.5 5. Personalfreisetzung
2.1.5.1 wenn Bedarf geringer als Bestand
2.1.5.1.1 Entlassung
2.1.5.1.2 Versetzung
2.1.6 6. Personaleinsatzmanagement
2.1.6.1 Verteilung vorhandener MA auf Stellen
2.1.7 7. Personalkostenmanagement
2.1.8 8. Personalführung
2.2 Personalstrategie
2.2.1 =Entscheidungsmuster
2.2.1.1 ohne Bezug zu konkreten Mitarbeitern / Stellen
2.3 Ebenen
2.3.1 taktisch-dispositive
2.3.2 operative
2.3.3 strategisch
3 3. Organisation der Personalarbeit
4 Lernziele
4.1 Personalarbeit
4.1.1 Akteure
4.1.2 Aktivitäten
4.1.3 Anforderungen
4.1.4 Umfeldfaktoren
4.1.5 Trends
4.2 Begriffe
4.2.1 Operative Personalarbeit
4.2.2 Konzepte
4.2.2.1 Perso-Politik
4.2.2.2 Perso-Verwaltung
4.2.2.3 Perso-Strategie
5 4. Rechtlicher Rahmen und Mitbestimmung
Show full summary Hide full summary

Similar

Photosynthesis and Respiration Quiz
Selam H
Romeo and Juliet: Key Points
mbennett
Computing Hardware - CPU and Memory
ollietablet123
Using GoConqr to teach French
Sarah Egan
Divisas y Tipos de Cambio
Gustavo Ruiz Bartolo
mi mapa conceptual
Alondra Montes Vera
Administración de la Mercadotecnia
Pedro Luis Ruiz Muñoz
Ciclos biogeoquimicos
Michell Reyes
Circulación de cabeza y cuello
Adriana Sandoval
MAPAS CONCEPTUALES DIGITALES
Andrés Paredes
SISTEMAS NERVIOSO Y REPRODUCTIVO El sistema nervioso se relaciona con el sistema reproductivo, ya que se recibe la estimulación externa e interna y envía información para preparar al organismo para la reproducción, así las hormonas y los neurotransmisores
Diana Gonzales