Offene Selbstfinanzierung am Beispiel einer Kommanditgesellschaft

Description

Jahrgangsstufe Finanzierung und Investition (Innenfinanzierung) Flashcards on Offene Selbstfinanzierung am Beispiel einer Kommanditgesellschaft, created by Stefan Kurtenbach on 08/22/2014.
Stefan Kurtenbach
Flashcards by Stefan Kurtenbach, updated more than 1 year ago
Stefan Kurtenbach
Created by Stefan Kurtenbach almost 10 years ago
1038
3

Resource summary

Question Answer
Wann liegt eine Selbstfinanzierung vor? Wenn ein Unternehmen Geldmittel, die dem in der Gewinn- und Verlust-Rechnung ausgewiesenen Gewinne entsprechen, ganz oder teilweise zurückbehält und nicht an die Eigenkapitalgeber ausschüttet.
Wie werden Tätigkeitsvergütungen im Rahmen der Gewinnverteilung behandelt? Tätigkeitsvergütungen werden vom Gesamtgewinn abgezogen. Sie werden deshalb vor der Ermittlung der Anteile der Gesellschafter am Restgewinn berücksichtigt.
Wie werden Privatentnahmen eines Komplementärs bei der Gewinnermittlung behandelt? Privatentnahmen werden nach Ermittlung des Gewinnanteils des Komplementärs als bereits entnommener Gewinnanteil berücksichtigt.
In welcher Höhe betreibt ein Komplementär Selbstfinanzierung. Wenn er auf die Ausschüttung des ihm zustehenden Gewinnes verzichtet.
In welcher Höhe betreibt ein Kommanditist Selbstfinanzierung? Wenn er seinen Gewinnanteil nicht ausbezahlen lässt, sondern bei entsprechender Vereinbarung im Kommanditkapital einstellt.
Der Gewinnanteil eines Kommanditisten wird nicht ausgeschüttet. Er kann entweder der KG als Darlehen zur Verfügung gestellt werden oder zur Erhöhung der Kommanditeinlage verwendet werden. Welche Auswirkungen hat dies für die im Handelsregister eingetragene Haftsumme? Keine
Hat ein Kommanditist das Recht auf Privatentnahmen? Nein
Wann darf ein Kommanditist seinen Gewinnanteil nicht entnehmen? Wenn die bereits geleisteten Kapitalanteile des Kommanditisten durch Verrechnung mit Verlusten unter die vereinbarte Pflichteinlage gefallen ist.
Wann ergibt sich für einen Kommanditisten eine gesetzlich erzwungene Selbstfinanzierung? Der Kommanditist kann die Auszahlung des ihm zustehenden Gewinns nicht verlangen, wenn sein bereits geleisteter Kapitalanteil durch anzurechnende Verlustanteile unter die vereinbarte Einlage gesunken ist.
Gewinnanteile des Kommanditisten sind einbehalten und gegen seine fällige ausstehende Einlage aufgerechnet worden. Handelt es sich um eine Selbstfinanzierung oder um eine Beteiligungsfinanzierung? Es handelt sich um eine Beteiligungsfinanzierung bzw. Außenfinanzierung.
Ergibt sich bei der Ausschüttung des Gewinnanteils eines Komplementärs ein Finanzierungseffekt? Nein
Ergibt sich bei der Einbehaltung des Gewinnanteils eines Komplementärs ein Finanzierungseffekt? Ja, es handelt sich um eine offene Selbstfinanzierung.
Ist die offene Selbstfinanzierung bei einer Kommanditgesellschaft eine Form der Innenfinanzierung oder eine Form der Eigenfinanzierung? Sowohl als auch
Welche Bilanzposition wird durch eine offene Selbstfinanzierung verändert? Es verändert sich das in der Bilanz ausgewiesene Eigenkapital, es erhöht sich.
Show full summary Hide full summary

Similar

Romeo and Juliet essay
Tambo234
The Wife of Bath Quotes
rlshindmarsh
Command or Process Words for Essay Writing
Bekki
Of Mice and Men - Themes
Hafsa A
Compensation
Sandra Reed
GCSE REVISION TIMETABLE
Joana Santos9567
Paradise Lost Themes/Quotes
Kirsty S
Health and Social Care
Kelsey Phillips
Medicine Through Time - Keywords
Lara Jackson
World War II Notebook
jenniferfish2014
ASSD & PSBD QUESTION 2018 200
Dhiraj Tamang