Regressionsanalyse

Esther Netz
Note by Esther Netz, updated more than 1 year ago
Esther Netz
Created by Esther Netz over 4 years ago
47
0

Description

Regressionsanalyse, Prädiktorvariable (UV), Kriteriumsvariable (AV), multipler Korrelationskoeffizient (R), multipler Determinationskoeffizient R-Quadrat (Modell-Güte)

Resource summary

Page 1

Regressionsanalyse bildet ein Modell mit Prädiktorvariablen zur Vorhersage einer KriteriumsvariablenVokabular Prädiktorvariable = Unabhängige Variable = Einflussvariable Kriteriumsvariable = abhängige Variable z.B. Globalwert Lebensqualität R = multipler Korrelationskoeffizient: beschreibt, wie Prädiktoravariablen (insgesamt) mit der Kriteriumsvariablen korrelieren R-Quadrat = R² = multipler Determinationskoeffizient: beschreibt die Güte des Regressionsmodells

Page 2

Regressionsanalyse - Vorgehen in SPSS SPSS: ANALYSIEREN -> REGRESSION -> LINEAR Aussagen, welche und inwiefern Prädiktorvariablen zu Schätzung herangezogen werden können: alle Variablen eintragen STATISTIKEN: Schätzer, Anpassungsgüte des Modells, Änderung in R-Quadrat; dann: WEITER bei Methode Einschluss: Einschluss; dann: OK Aussagen, welche Prädiktorvariablen einen signifikanten Beitrag zum Modell leisten können: 3. bei Methode Einschluss: Rückwarts; dann: OK

Page 3

Regressionsanalyse - Interpretation

Show full summary Hide full summary

Similar

Statistik Theorie
Clara Vanessa
Sachversicherungen
Christine Zehnder
Haftpflichtversicherungen
Christine Zehnder
Unfallversicherung
Christine Zehnder
Statistik und Differenzialgleichungen
barbara91
Statistik
vemi1994
beschreibende Statistik
birburlue
METH STADA SS 2019
Caroline Hannah
Statistik
Lily Lightman
Erfassung von Zusammenhängen: 4-Felder Tafeln
menes
Karteikarten Quantitative Forschungsmethoden
goconqr5396