Östrus

Description

Ethologie: Ethologie d. Hundes (1) - Abstammumg...Wolf, Kap. 4.4.2. Ontgentische Entwicklung d. Verhaltens (2) - Skript 3
Sigrid Wieland
Flashcards by Sigrid Wieland, updated more than 1 year ago
Sigrid Wieland
Created by Sigrid Wieland about 4 years ago
1
0

Resource summary

Question Answer
Östrus 1 Östrus Hitze, Sexualbereitschaft bei Säugetieren (Weibchen) s. auch Östrus 2 und Eigennotizen
Östrus 2 »Hitze«. Läufigkeit. Sammelbezeichnung für die Gesamtheit der Veränderungen, die bei einem Säugetier-Weibchen im Zusammenhang mit der periodisch wiederkehrenden Zeit sexueller Aktivität auftreten (vgl. Ovulation). Der Hauptteil dieser Veränderungen ist physiologischer Natur und dient der Vorbereitung der Trächtigkeit. Parallel zu ihnen und durch sie verursacht kommt es auch zu (oftmals als »Verhaltens-Oestrus« bezeichneten) Änderungen im Verhalten (Auftreten von Verhaltensweisen, die mit der Kopulation in Zusammenhang stehen, z.B. Lordosis). Bei manchen Primaten verändert sich durch auffällige Schwellungen der Genitalregion außerdem auch das Aussehen des Weibchens. Da diese Veränderungen, die primär sexuelle Auslöser für das Männchen darstellen, auch zu einer veränderten Stellung innerhalb der Gruppe (z.B. im Verhältnis zum Männchen, das sich ständig in der Nähe des östrischen Weibchens aufhält (vgl. Konsortenpaar) führen können, sind sie im weiteren Sinne den Status-Signalen zuzurechnen. Oestrus-Erscheinungen werden in starkem Maße durch Hormone gesteuert (vgl. Oestrogene, Gestagen
zu Östrus 2 .....Im Gegensatz zu den Männchen, die während der Fortpflanzungszeit eine ständige sexuelle Aktivität zeigen, sind weibliche Säugetiere außerhalb des Oestrus sexuell weitgehend inaktiv
Show full summary Hide full summary

Similar

Mesapotamien
Sigrid Wieland
Fennes (Wüstenfuchs)
Sigrid Wieland
Ethologie Hund 1
Kyno Logie
Hypertrophie
Sigrid Wieland
Adäquater Reiz
Sigrid Wieland
Anogenitalbereich
Sigrid Wieland
Appetenzverhalten
Sigrid Wieland
Endothermie
Sigrid Wieland
Evolutionsstabile Strategie ESS
Sigrid Wieland
Strahlen
Sigrid Wieland
Prämolaren
Sigrid Wieland