5 Wege, wie du mit GoConqr deine Lernstrategie verbessern kannst – GoConqr

Wo das Talent hingeht um zu wachsen

5 Wege, wie du mit GoConqr deine Lernstrategie verbessern kannst

Jeder weiß, dass Erfolg viel Arbeit voraussetzt. Aber auch viel Einsatz und Planung gehören dazu. Und wenn es um das Lernen geht, wissen wir, wie schwer es sein kann ständig konzentriert zu bleiben. Deshalb zeigen wir dir nun 5 Wege, wie du mit GoConqr das Beste aus deiner Lernzeit holen kannst, um sicherzustellen, dass deine harte Arbeit sich auszahlt.

geometry-1188495_1280

1. Aktualisiere dein Profil

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Wir haben die GoConqr Profile nun erneuert, um sie strukturierter, ansprechender und – alles in allem – besser zu machen. Deine Bildungsstufe und deine Interessen sind jetzt öffentlich, damit du dich einfacher mit gleichgesinnten Lernenden vernetzen kannst.

Der Hauptvorteil daran, dein Profil zu aktualisieren, sind die großartigen Lernressourcen, die dir dann zur Verfügung stehen. Unser Lernalgorithmus nutzt deine Profilinformationen, um dir die relevantesten Ressourcen aus unserer großen, digitalen Bibliothek vorzuschlagen. Und die könnten dir eine große Hilfe für das neue Schuljahr oder kommende Semester sein. Das heißt, dass wenn du von einer Klassenstufe zur nächsten (oder von einer Bildungsform zur anderen) aufsteigst, GoConqr sich deinen Bedürfnissen anpasst und dir ermöglicht fließend zwischen verschiedenen Stufen deiner Bildung zu wechseln.

Aktualisiere dein Profil

2. Erstelle einen Lernplan

Planung ist der erste Schritt zum Erfolg. GoConqr’s Lernplaner ist eines der hilfreichsten – wenn auch unterschätztesten – Werkzeuge für Schüler und Studenten. Für die besten Ergebnisse empfehlen wir dir den Planer regelmäßig zu nutzen, um deine Lernorganisation zu verbessern und das meiste aus deiner Lernzeit zu holen. Du wirst uns dankbar sein, wenn die Prüfungen kommen.

Erstelle deinen eigenen Lernplan

3. Hol dir die App

Wie du bald erkennen wirst (oder es bereits getan hast), hat Lernen keine festen Zeiten. Inspiration kann von überall herkommen – also musst du vorbereitet sein. Um dir dabei zu helfen, haben wir umfangreiche Verbesserungen an unseren mobilen Apps vorgenommen. Diese ermöglichen es dir eine kollaborative Lernerfahrung zu machen, ganz egal wo du dich befindest.

Hol dir die kostenlose App!

4. Trete einer Lerngruppe bei oder erstelle deine eigene

Vielen Schülern und Studenten helfen Lerngruppen dabei beim Lernen konzentriert und motiviert zu bleiben. Andere Lernende bevorzugen es alleine zu arbeiten, ohne sich außerhalb des Klassenzimmers oder Seminarraums zu verpflichten. Unsere Lerngruppen erlauben dir beides. Du kannst Gruppen zu jedem beliebigen Fach- oder Themengebiet beitreten und mit Anderen wie und wann immer du willst interagieren. Stelle Fragen, hole dir Ratschläge, mache deine eigenen Vorschläge oder diskutiere Themen mit Freunden (oder Unbekannten) – wie es dir am besten passt! Du kannst auch deine eigenen Lerngruppen erstellen, in denen du ein spezifisches Thema festlegst und die Personen einlädst, die der Gruppe beitreten sollen.

Entdecke Gruppen jetzt

5. Erstelle deine eigenen Lernressourcen

Jeder Lernende ist anders. Was dir beim Lernen hilft, muss nicht zwingend auch Anderen helfen. Deshalb stellt dir GoConqr eine ganze Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, die dir helfen dein Lernmaterial zu erstellen. Von Mindmaps, über Folien und Karteikarten, bis hin zu Quizzen und vielem mehr. Wenn du Gelerntes besser verstehen, dir wichtige Informationen einfacher merken und wirklich aktiv lernen willst, dann ist die Erstellung deiner eigenen Lernressourcen der beste Weg dazu!

Werde jetzt kreativ!