Verwitterung und Erosion

Tine Schachner
Flashcards by , created almost 3 years ago

Biologie (Geologie ) Flashcards on Verwitterung und Erosion, created by Tine Schachner on 01/29/2017.

19
1
0
Tags No tags specified
Tine Schachner
Created by Tine Schachner almost 3 years ago
Genetik
Laura Overhoff
Ökologie fürs Abitur - Lernfolien
Laura Overhoff
Evolution - Theorien und Methoden
Jeannette Eckert
Glossary of Accounting Terms
racheloucks
BIOLOGY B1 5 AND 6
x_clairey_x
Allgemeine Pathologie / Einführung
Nicole Nafzger
Kleines Biologie-Quiz
AntonS
DNA - Struktur
Lisa10a
Ökologie fürs Abitur - Lernfolien
disubbidienza
Histologie
Nicole Nafzger
Question Answer
Definition Verwitterung Summe der chemischen und physikalischen Prozesse, die auf ein Gestein einwirken, wenn es den Atmosphärilien ausgesetzt ist
Wie stehen chemische und physikalische Verwitterung zueinander? Sie verstärken sich gegenseitig
Nenne die 4 Parameter, von denen die Verwitterung abhängt! - Eigenschaften des Muttergesteins - Klima - Boden und Vegetation - Dauer der Exposition (Zeit)
Welche 2 Eigenschaften des Muttergesteins haben einen Einfluss auf die Verwitterung? - Löslichkeit der Minerale in Wasser - Gesteinsstruktur
Wie wirkt sich das Klima (also Temperatur und Niederschlag) auf die Verwitterungsrate aus? Bei hoher Niederschlagsrate und hohen Temperaturen ist die Verwitterungsrate hoch Bei wenig Niederschlag und niedrigen Temperaturen ist die Verwitterungsrate niedrig
Welche Faktoren, die die Verwitterung beeinflussen, gibt es bezüglich Boden und Vegetation? (3) - An- oder Abwesenheit von Vegetation - Mächtigkeit und Humusgehalt des Bodens - Bestandteile vom Boden
Zeitfaktor: Umso länger ein Gestein der Verwitterung ausgesetzt ist... ... desto stärker wird die Verwitterung sein
Definition Muttergestein = unverwittertes Gestein
Definition Regolith = Verwitterungsschutt, der kaum transportiert wurde
Definition Boden = eine Lage von verwitterter, mineralischer Substanz; meist mit organischer Substanz
Mit was reagieren Minerale bei der chemischen Verwitterung? mit Wasser und Luft
Wie hängt die Verwitterungsgeschwindigkeit mit der angreifbaren Fläche zusammen? Umso größer die angreifbare Oberfläche, desto schneller verläuft die Verwitterung
Wie hängen CO2-Gehalt in der Luft und Verwitterungsrate zusammen? hoher CO2-Gehalt -> hohe Verwitterungsrate CO2 wird bei der Verwitterung verbraucht -> die Verwitterungsrate sinkt
Welche 4 Arten von der chemischen Verwitterung gibt es? - hydrolitische Verwitterung - Oxidationsverwitterung - Lösungsverwitterung - Kohlensäureverwitterung
Gib Details zur hydrolitischen Verwitterung! Silikatminerale verwittern durch Regenwasser und CO2 in der Atmosphäre Kalium und SiO2 wird gelöst Rückstände: resistente Silikate, Tonminerale, Eisenoxide, Eisenhydroxide
Gib Details zur Oxidationsverwitterung! Verwitterung von eisenhaltigen Mineralen, vor allem in ariden Gebieten Rückstände: Eisenoxide, Eisenhydroxide, Hämatit, Geothit
Was wird bei der Lösungsverwitterung vor allem angegriffen? Salz- und Karbonatgestein
Was verwittert bei der Kohlensäureverwitterung? Karbonatminerale
Welche 3 Faktoren spielen bei der physikalischen Verwitterung eine Rolle? - Frost - thermische Ausdehnung - organische Aktivität
Was passiert bei einer sogenannten "Frostsprengung"? große Temperaturunterschiede verursachen eine Instabilität des Gesteins
Was passiert bei der Abschuppung bzw. Desquamation? große Platten brechen durch Temperaturschwankungen ab
Was passiert bei der Wollsackverwitterung? entlang schon vorhandener Risse entstehen Spannungen, wodurch sich die Risse weiter vergrößern
Definition Erosion = Prozesse, die Gesteine, Sedimente oder Böden abtragen und sie gravitativ abtransportieren, um sie später als Sediment abzulagern
Nenne die 5 Erosions-Agenzien! (Also die 5 treibenden Kräfte der Erosion) - Wind - Wasser (Flüsse, Gletscher, Meer) - Eis - Gravitation - Mensch
Welche 2 Tal-Arten gibt es? V- bzw. Kerbtäler U- bzw. Trogtäler
Definition "gravitative Massenbewegung" = hangabwärts gerichtete Bewegung von Gestein und/oder Sediment
Durch welchen Kraft wird die gravitative Massenbewegung kontrolliert? durch Gravitation
Welche Faktoren beeinflussen die Massenbewegung? (3-4) - Material - Wassersättigung - Steilheit und Stabilität
Welche 3 Arten von Massenbewegungen in Festgestein gibt es? - Felssturz - Bergsturz - Rutschung
Gib Details zum Felssturz! (2-3) - Frostsprengung lockert das Gestein im Hochgebirge auf - Fallgeschwindigkeit, kleine Transportwege
Gib Details zum Bergsturz! (3-4) - Gestein rast auf einem Luftpolster bergab - wird z.B. durch Beben ausgelöst - große Geschwindigkeit, sehr große Transportdistanzen
Gib Details zur Rutschung! (3) - große Gesteinspakete rutschen blockweise ab - fordert viel Material - relativ langsam
Welche 3 Arten von Massebewegungen in Lockersediment gibt es? - Hangkriechen - Erdrutsch - Muren
Gib Details zum Hangkriechen! - die Bodenschichten rutschen und knicken dabei um - sehr langsam => Risse in Gebäude und Straßen; "betrunkener Wald"
Gib Details zum Erdrutsch! - Auslöser: Starkniederschläge - unterhalb einer Abbruchkante kommt es zu murartigem Abfließen - etwas schneller als Hangkriechen
Gib Details zu Muren! - Auslöser: Starkniederschläge - Masse aus Schlamm, Wasser und großen Blöcken rutscht bergabwärts - schneller als Hangkriechen und Erdrutsch - viel Material wird transportiert