Konsignationslagervertrag

Budd9r
Mind Map by , created about 6 years ago

6 - Einkauf (Einkaufsverträge / Verhandlung) Mind Map on Konsignationslagervertrag, created by Budd9r on 09/28/2013.

108
1
0
Budd9r
Created by Budd9r about 6 years ago
Veträge Optimierung SCM
Budd9r
Vertragstypen BGB
Budd9r
Preisvorbehaltsklauseln (legt Fr. Roth Wert drauf ! Prüfung !?)
Budd9r
Chemistry Facts
beth2384
Cultural Studies
Emily Fenton
Fix/Strecke/Fremdbevorratung/ - auf/nach/zur Probe
Budd9r
Verträge Allgemein
Budd9r
Rahmen/Abruf/Sukzessiv
Budd9r
Generalunternehmervertrag(GU)
Budd9r
Gattung/Spezifikation/Garantie/LOI/Option
Budd9r
Konsignationslagervertrag
1 Merkmale
1.1 Lieferant (Konsignant) richtet im Betrieb des Abnehmers (Konsignatar) ein Lager ein
1.2 Abnehmer stellt Räumlichkeiten zur Verfügung (Strom, Gas, Wasser) und kann jeder Zeit über die gelagerten Materialien verfügen
1.3 Entnahmemitteilung an Lieferanten in bestimmten Zeitabständen
1.4 Lieferant ergänzt Bestände bis zum vertraglich vereinbarten Termin auf die Höhe des vereinbarten Bestandes
1.5 Waren bleiben bis zum Zeitpunkt der Entnahme/Bezahlung Eigentum des Lieferanten und stellen bilanzmäßig für den Kunden keinen Vorrat dar
2 Regelung der Rechte und Pflichten
2.1 Vertragsparteien und Laufzeit des Vertrages
2.2 Art und Menge der Konsignationswaren
2.3 Übernahme der Kosten ( Energie, Wasser, Versicherung in der Regel beim Konsignatar, also beim Kunden)
2.4 Ablauf von Anlieferung und Einlagerung
2.5 Entnahmeberechtigung und Abrechnungsmodus
2.6 Kontrolle und Inventurregelung
3 Vorteile
3.1 Nur entnommene Menge wird bezahlt
3.2 Automatische „Auffüllung“ der Bestände ist vertraglicher Bestandteil
3.3 Keine Zinsen auf Vorräte (Kapitalbindungskosten)
3.4 Kunde befindet sich im Besitz (Verfügungsgewalt) der Sache
3.5 Versorgungssicherheit
3.6 Arbeitsersparnis im Einkauf
3.7 Senkung der Prozesskosten

Media attachments