Waldorfpädagogik

silvia-huebl
Mind Map by silvia-huebl, updated more than 1 year ago
silvia-huebl
Created by silvia-huebl almost 5 years ago
38
2

Description

Mind Map on Waldorfpädagogik, created by silvia-huebl on 04/17/2015.

Resource summary

Waldorfpädagogik
1 gegründet von Rudolf Steiner
1.1 unterrichtete als Student Kind mit Hydrocephalie
1.2 Waldorf Astoria Zigarettenfabrik
1.3 gründete Anthroposophische Gesellschaft
1.4 drei wirksame Erziehungsprinzipen: Angst, Dressur, Liebe
2 500 Schulen weltweit
3 Anthroposophie ist Grundlage der Waldorfpädagogik
3.1 physischer Leib, Äther- od. Lebensleib, Astra- od. Empfindungsleib, Ich-Leib od. das ICH
4 Liebe zum Kind = Triebfeder der Pädagogik
5 freie, selbstverwaltete Einrichtungen, päd. Verantwortung in Händen der LehrerInnen
5.1 rechtlich/wirtschaftl./finanziell selbständig - Schulgeld/Spenden, Mitarbeit der Eltern nötig
5.2 Gestaltung des Lehrraumes wichtig: natürl. Materialien, geschwungene Formen, Farben mit Bedeutung
6 12stufige Gesamtschule
6.1 Burschen und Mädchen gemeinsam
7 intellektuelle, handwerklich, künstlerische Fähigkeiten
7.1 2. Fremdsprache ab d. 1. Klasse
7.2 Epochenunterricht
7.2.1 zusätzl. Fächer die gerade nicht abgedeckt werden
7.3 Eurythmie
7.4 Praktika
8 nur verbale Beurteilung, Notenzeugnis bei Abgang möglich
8.1 kein Sitzenbleiben
9 Stundenplan dem kindlichen Tagesrhythmus entsprechend
10 LehrerInnenausbildung dauert 3 Jahre, Bund freier Waldschulen Voraussetzung: LehrerIn
Show full summary Hide full summary

Similar

Mathematics Overview
PatrickNoonan
Biology AQA 3.1.3 Absorption
evie.daines
History- Home Front WW1
jessmitchell
Joomla Extension
Santi Sounsri
My SMART School Year Goals for 2015
Stephen Lang
Of Mice & Men Themes - Key essay points
Lilac Potato
Biology -B2
Sian Griffiths
GCSE AQA Physics Unit 2 Flashcards
Gabi Germain
Bay of Pigs Invasion : April 1961
Alina A
OCR gcse computer science
Jodie Awthinre
1PR101 1.test - 4. část
Nikola Truong