Bilderfragen: Die neuste Quiz Tool -Verbesserung ist da! – GoConqr

Wo das Talent hingeht um zu wachsen

Bilderfragen: Die neuste Quiz Tool -Verbesserung ist da!

Vor weniger als einem Monat haben wir umfassende Verbesserungen unseres Quiz Tools verkündet. Neu waren damals die Lückentextfragen sowie neue Zeitlimitierungen und Überprüfungsoptionen. Seitdem lagen wir aber nicht auf der faulen Haut. Stattdessen haben wir uns entschieden, einen weiteren Schritt zu tun und eine neue Quizfrageart bereitzustellen!

Wie du vermutlich weißt, fokussieren wir uns gerne auf das visuelle Lernen. Daher arbeiten wir stets hart daran, die bestaussehendsten Lern Tools bereitzustellen.

Mit dem GoConqr Quiz Tool hattest du bereits die Möglichkeit Bilder zu Fragen oder möglichen Antworten hinzuzufügen. Aber das Bild war nie Fokus des Quizzes. Es war an der Zeit dies zu ändern. Wir haben eine neue Quizoption hinzugefügt mit der du nun Bilder zum Hauptbestandteil deiner Frage machen kannst und die dein Wissen in einer neuen Art und Weise auf die Probe stellen.

Wie funktioniert das? Es ist ganz einfach. Als erstes gibst du eine Frage in den Abschnitt “Beschrifte Bild mit”.  Als nächstes lädst du das gewünschte Bild hoch, markierst darauf 1 oder mehr Punkte und tippst die möglichen Antworten ein.

 

Hier sind einige Beispiele:

Nutzungsideen für die Bilderfragen:

Die Kombination aus Bildern und Fragen öffnet ganz neue Wege, wie du Fragen stellen kannst. Du weißt jedoch noch nicht so richtig, was für ein Quiz du kreieren sollst? Keine Sorge, hier sind ein paar unserer Favoriten:

  • Geografie – Landkarten: Wenn wir eine leere Landkarte als Bild einfügen, können wir Fragen bezüglich spezifischer darauf gelegener Punkte oder Orte stellen, um Regionen, Berge, Flüsse oder Städte zu identifzieren.

Bundesländer

  • Geschichte – Berühmte Persönlichkeiten: Ebenfalls ist es möglich das Bild eines berühmten Ortes, eines Kunstwerkes oder eine Person zu nutzen, um eine Frage bezüglich der Person zu stellen:

Persönlichkeitenquiz

  • Naturwissenschaften – Körperteile: Oder wie wäre es mit einem Bilderquiz für den Biologietest? Füge das Bild eines Organs z.B. ein und fordere den Quizabsolventen auf dessen Teile zu bestimmen.

Organquiz

  • Sprachen – Satzkomponenten: Auch für Sprachen sind die Bilderfragen nützlich. Du kannst sie z.B. verwenden, um eine Satzkomponente oder gar ein bestimmten Stilmittel identifizieren zu lassen.

Satzgliederbestimmung

Da du nun weißt wie es funktioniert und deine Ideen sicherlich schon sprühen, lass uns doch in den Kommentaren unten wissen, was für ein Bilderquiz du als erstes erstellen wirst!