Please wait - loading…

Klassifikation und Diagnostik

Description

Klausur Psychologie Mind Map on Klassifikation und Diagnostik, created by svbu1 on 11/16/2015.
svbu1
Mind Map by svbu1, updated more than 1 year ago
svbu1
Created by svbu1 over 6 years ago
50
3

Resource summary

Klassifikation und Diagnostik
  1. einheitliche Klassifikationssysteme
    1. DSM-IV
      1. diagnostisches und statistisches Manual (APA)
        1. Eher Forschung
        2. Klassifikation= Multiaxional; Einschätzung auf 5 Achsen
          1. Achse 1: Psychische Störungen, andere klinisch relevante Probleme
            1. Achse 2: Persönlichkeitsstörung+geistige Behinderung
              1. Achse 3: Medizinische Krankheitsfaktoren (Körperliches)
                1. Achse 4: Psychosozial+Umgebungsbedingtes
                  1. Globale Beurteilung soziales Funktionsniveau
                2. ICD-10
                  1. Beschreibung aller bekannten Krankheiten (WHO)
                    1. Eher Praxis
                    2. Psychische Störung: Kapitel 4, Abschnitt F
                      1. F 0-9
                  2. Kritik an Diagnosesysteme
                    1. Stimatisierung
                      1. Diagnose=Etikett, nachdem Mensch bewertet/ sich bewertet
                      2. Informationsverlust
                        1. Individuum < Symptommuster
                          1. Person wird anhand von Kategorie beschrieben (der er zugehordnet wurde
                          2. Kategoriale statt dimensionale Klassifikation
                            1. Kategorial= Störung: JA oder NEIN
                              1. Dimensional= Ausprägung auf Dimension
                            2. Diagnosen= empirisch gewonnene Konstrukte; Symptomsammlung von Krankheiten
                              1. Reliabilität und Validität
                                1. Reliabilität = Verlässlichkeit der Diagnostik
                                  1. Interrater-Reliabilität
                                    1. Ausmaß der Übereinstimmung zw. mehreren unabh. Bewertern
                                  2. Validität
                                    1. =Misst der Test was er soll?
                                      1. Konstruktvalidität
                                        1. Konstrukt= Diagnose: aus Symptomen abgeleitete Einheiten
                                  Show full summary Hide full summary

                                  Similar

                                  Klinische Psychologie Teil 1
                                  Lisa Mariá Hchil
                                  Klinische Psychologie Teil 2
                                  Lisa Mariá Hchil
                                  Allgemeine Psychologie
                                  CharlotteSc
                                  Eriksons Modell psychosexueller und psychosozialer Entwicklung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
                                  Lena S.
                                  Pädagogik Abitur 2016: Freud
                                  Lena S.
                                  EC - Entwicklungspsychologie II
                                  Tanja Bauer
                                  Gedächtnis
                                  Nicole Girard
                                  M1, Kurs 2: Einführung in die Forschungsmethoden - Unit 1 - Psychologie als eine empirische Wissenschaft: Warum brauchen wir Forschungsmethoden?
                                  Chris Tho
                                  Pädagogik Abitur 2016: Freud
                                  Lena S.
                                  Kapitel 1: Was macht Psychologie einzigartig?
                                  bence-bartos
                                  Klausurfragen gemischt
                                  Anne Malten