Vetie - Radiologie 2018 Teil 2

Luca Russell
Quiz by Luca Russell, updated more than 1 year ago
Luca Russell
Created by Luca Russell over 2 years ago
1392
37

Description

Veterinärmedizin Quiz on Vetie - Radiologie 2018 Teil 2, created by Luca Russell on 01/06/2019.

Resource summary

Question 1

Question
Wie viel Prozent beträgt die Intensität der Röntgenstrahlung (I0=100%) nach Durchdringen einer Bleischicht von 3 Halbwertsdicken?
Answer
  • 25%
  • 50%
  • 12,5%
  • 6,25%

Question 2

Question
Welche Wechselwirkung der Photonen tritt beim Röntgen von Tieren nicht auf?
Answer
  • Paarbildung
  • Photoeffekt
  • Compton-Effekt

Question 3

Question
Warum tritt die Paarbildung beim Röntgen von Tieren nicht auf?
Answer
  • Weil die Beleuchtungszeit zu kurz ist
  • Da die Durchdringungstiefe bei Tieren nicht ausreicht
  • weil die Energie der Röntgenstrahlung nicht ausreicht
  • Da die Distanz Röntgenröhre - Tier zu groß wäre

Question 4

Question
Die (Äquivalent-)Dosisleistung beträgt 10mSv/h. Welche Dosis hat man nach 6 min erhalten?
Answer
  • 2 mSv
  • 0,25 mSv
  • 0,5 mSv
  • 1 mSv

Question 5

Question
Welche Aussage ist falsch?
Answer
  • beta-Strahlung entsteht in der Atomhülle
  • Elektronen sind eine beta-Strahlung
  • Positronen sind eine beta-Strahlung
  • beta-Strahlung ist eine ionisierende Strahlung

Question 6

Question
In welcher Einheit werden Körperdosen angegeben?
Answer
  • Becquerel
  • Sievert
  • Curie
  • Gray

Question 7

Question
Was passiert bei der Ionisation von Atomen bzw. Molekülen?
Answer
  • Elektronen verlassen die Atomhülle. (Ionen sind geladen)
  • Elektron wird von einem Atom eingefangen
  • Ein Helium-Atom wird abgespalten
  • Keine der genannten Antworten

Question 8

Question
Welche Strahlung hat eine relativ hohe LET?
Answer
  • Protonenstrahlung
  • Photonenstrahlung
  • Elektronenstrahlung

Question 9

Question
Welche Art der Strahlenwirkung dominiert beim Röntgen von Tieren?
Answer
  • direkte Strahlenwirkung, da hohe Ionisierungswirkung mit hoher LET
  • direkte Strahlenwirkung, da geringe Ionisierungswirkung mit hoher LET
  • indirekte Strahlenwirkung, da geringe Ionisierungswirkung mit niedriger LET
  • indirekte Strahlenwirkung, da hohe Ionisierungswirkung mit niedriger LET

Question 10

Question
Ordnen Sie die folgenden Gewebe nach Strahlenempfindlichkeit (von wenig zu stark):
Answer
  • Hautgewebe, Muskelgewebe, Knochenmark
  • Muskelgewebe, Knochenmark, Hautgewebe
  • Muskelgewebe, Hautgewebe, Knochenmark
  • Knochenmark, Hautgewebe, Muskelgewebe
Show full summary Hide full summary

Similar

Vetie Virologie 2013
Isabelle K.
Vetie Virologie 2012
Isabelle K.
Vetie - Probefragen+Klausur Tierhaltung
E. König
Vetie Virologie 2018
H D
Vetie Histopatho 2012 und 2011
Ann-Kathrin Riedel
Vetie Histopatho 2014
Ann-Kathrin Riedel
Parasitologie Quiz
Peter Christian Ponn
Vetie Pathohisto 2019
Kristin E
Internationale Medien
Cool iegler
Medienquiz
Vanessa Kallmeyer
Probeklausur Kafka: Die Verwandlung
Christina Alz